News


E-Bike-Fahrer stürzt und stirbt in Eich LU
Regional

E-Bike-Fahrer stürzt und stirbt in Eich LU

Ein 69-jähriger E-Bike-Fahrer ist am Donnerstag in Eich gestürzt und auf der Unfallstelle gestorben. Die Polizei geht davon aus, dass er wegen eines medizinischen Problems zu Fall kam.

Schwyz führt Automatismus bei Prämienverbilligung ein
Regional

Schwyz führt Automatismus bei Prämienverbilligung ein

Schwyzerinnen und Schwyzer erhalten einen einfacheren Zugang zur Verbilligung der Krankenkassenprämien. Wer schon einen finanziellen Zustupf für seine Krankenkassenprämien bekommen hat, wird künftig im Folgejahr automatisch wieder angemeldet. Dies hat der Kantonsrat am Donnerstag entschieden.

Zuger Kantonsrat genehmigt erneutes Rekordergebnis 2021
Regional

Zuger Kantonsrat genehmigt erneutes Rekordergebnis 2021

Der Zuger Kantonsrat hat am Donnerstag die Jahresrechnung 2021 genehmigt. Sie schliesst bei einem Aufwand von 1,6 Milliarden Franken mit einem Plus von 296 Millionen Franken. Das ist neun Mal mehr als budgetiert. Der Rat lehnte es dennoch ab, vom Überschuss Geld für den Aufbau in der Ukraine bereitzustellen.

Jede fünfte Anfrage bei Sekten-Beratung wegen Verschwörungsmythen
Schweiz

Jede fünfte Anfrage bei Sekten-Beratung wegen Verschwörungsmythen

Im letzten Jahr hat sich jede fünfte Anfrage bei der Sektenberatungsstelle Infosekta um Verschwörungsmythen gedreht. Insgesamt gab es 1047 Erstanfragen zu sektenhaften Milieus, vor allem von Angehörigen von Betroffenen.

Bär Sam erstmals in der Aussenanlage des Bärenlands Arosa
Schweiz

Bär Sam erstmals in der Aussenanlage des Bärenlands Arosa

Der Braunbär Sam hat sich am Donnerstag in die Aussenanlage des Bärenlands in Arosa getraut. Es war das erste Mal seit der Ankunft vor sechs Wochen, dass der aus Nordmazedonien gerettete Bär seine Tatzen auf die hiesige Wiese setzte.

Gegen Zürcher SP-Nationalrat Fabian Molina kann ermittelt werden
Schweiz

Gegen Zürcher SP-Nationalrat Fabian Molina kann ermittelt werden

Die Zürcher Staatsanwaltschaft kann gegen Nationalrat Fabian Molina (SP) wegen dessen Teilnahme an einer unbewilligten Kundgebung ermitteln. Die Rechtskommission des Ständerates sieht keinen Zusammenhang zwischen dem Vorwurf an Molina und dessen Nationalratsamt.

Bundesanwaltschaft darf gegen Köppel vorläufig nicht ermitteln
Schweiz

Bundesanwaltschaft darf gegen Köppel vorläufig nicht ermitteln

Die Rechtskommission des Ständerats (RK-S) will die Immunität von Nationalrat Roger Köppel (SVP/ZH) nicht aufheben. Sie widerspricht damit ihrer Schwesterkommission aus dem Nationalrat. Die Ermittlungen wegen Amtsgeheimnisverletzung dürfen vorerst nicht anlaufen.

Hagelreicher Juni verabschiedet sich
Schweiz

Hagelreicher Juni verabschiedet sich

Häufige Hagelwetter haben neben einer Hitzewelle den Juni geprägt. Die Versicherung Schweizer Hagel registrierte rund 4000 Schadenfälle im Umfang von 20 Millionen Franken. Und mit Hagel verabschiedet sich der Monat auch.

Zürcher Regierung spricht sich gegen Tempo 30 auf dem Zürichsee aus
Schweiz

Zürcher Regierung spricht sich gegen Tempo 30 auf dem Zürichsee aus

Für den Zürcher Regierungsrat besteht derzeit keine Notwendigkeit, um auf dem Zürichsee eine Höchstgeschwindigkeit einzuführen. Zwei Kantonsrätinnen und ein Kantonsrat der Grünen hatten die Idee einer Tempo-30-Zone auf dem Wasser lanciert.

Bus auf Leerfahrt auf Autobahn A2 im Kanton Luzern in Brand geraten
Schweiz

Bus auf Leerfahrt auf Autobahn A2 im Kanton Luzern in Brand geraten

Auf der Autobahn A2 bei Rotsee LU ist am Donnerstagmittag ein Bus ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Die Autobahn musste während der Löscharbeiten vorübergehend gesperrt werden.

Philippinen: Marcos Jr. als Präsident vereidigt
International

Philippinen: Marcos Jr. als Präsident vereidigt

Diktatorensohn Ferdinand "Bongbong" Marcos Jr. ist als 17. Präsident der Philippinen vereidigt worden. Tausende Anhänger versammelten sich am Donnerstag für die Zeremonie vor dem Nationalmuseum in Manila.... [mehr]

Mehr Schwyzer Kinder sollen in die Musikschule
Regional

Mehr Schwyzer Kinder sollen in die Musikschule

Der Musikschulunterricht in den Schwyzer Gemeinden soll vereinheitlicht und der Zugang erleichtert werden. Der Regierungsrat empfiehlt die "Musikschulinitiative" zur Annahme und schlägt vor, ein kantonales Musikschulgesetz zu schaffen.

Anzeige
Central Stellenbörse

Central Stellenbörse

Hier finden Sie attraktive Stellenanzeigen aus dem Centralland. Bei Fragen zu einer Stellen kontaktieren Sie bitte jeweils das Unternehmen direkt.

Möchtet ihr eure Liebsten mit einer Torte überraschen?

Möchtet ihr eure Liebsten mit einer Torte überraschen?

Die Bäcker und Confiseure der Kantone Luzern, Ob- und Nidwalden, Zug, Schwyz und Uri verwöhnen euch und eure Liebsten wieder mit süssen Leckereien! Möchtet ihr einen lieben Menschen mit einer Torte überraschen? Dann macht jetzt mit. Wir verlosen unter allen Teilnehmern 3 Gutscheine im Wert von je CHF 100.00 für eine Torte nach Wahl.

Rubrik: Vermögenstipp

Rubrik: Vermögenstipp

Die Rubrik Vermögenstipp geht in die dritte Runde. Im Mai und Juni machen wir euch den Weg frei für eure Geldanlagen. Jeden Donnerstag navigieren wir mit dir durch die Anlagewelt.

Anzeige

Events

100 Jahre WaldZug
Events

100 Jahre WaldZug

Das Jubiläumsfest zu 100 Jahre WaldZug findet vom 28. Juni bis zum 3. Juli 2022 statt.

DAS ZELT in Brunnen
Events

DAS ZELT in Brunnen

Vom 2. bis 17. Juli gastiert DAS ZELT auf dem Auslandschweizerplatz in Brunnen. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm.

 5. Trychler-Olympiade
Events

5. Trychler-Olympiade

Zum 40 Jahr Jubiläum organisiert der Trychlerverein Schindellegi einen Plauschwettkampf unter Trychlervereinen mit Musik und Festwirtschaften.

Innerschweizer Schwing- & Älplerfest 
Events

Innerschweizer Schwing- & Älplerfest 

Am Sonntag, 3. Juli findet das 115. Innerschweizer Schwing- & Älplerfest in Ennetbürgen statt.

Anzeige

News

Weiterhin zahlreiche illegale Einreisen im Rheintal
Schweiz

Weiterhin zahlreiche illegale Einreisen im Rheintal

Die St. Galler SVP-Nationalrätin Esther Friedli hat vom Bundesrat Auskunft über Zahlen zur illegalen Einreise im St. Galler Rheintal verlangt. In den ersten fünf Monaten von 2022 reisten an der Ostgrenze über 5000 Personen ein, aber nur 29 stellten einen Asylantrag.

ZugBier: Der Name ist Programm
Partner

ZugBier: Der Name ist Programm

Als Co-Sponsorin des ZugFäscht 2022 lanciert die Brauerei Baar das neue «ZugBier», ein speziell dafür gebrautes Saisonbier mit Zuger Braugerstenanteil. Ob ökologisch, ökonomisch oder sozial; das ZugBier überzeugt in allen drei Dimensionen der Nachhaltigkeit.

Kanton Zug stellt Mitarbeiter wegen Facebook-Posts frei
Regional

Kanton Zug stellt Mitarbeiter wegen Facebook-Posts frei

Der Kanton Zug hat einen Mitarbeiter freigestellt, weil dieser sich auf der sozialen Internetplattform Facebook unangemessen geäussert hat. Beim Betroffenen handelt es sich um den ehemaligen Leiter eines Asyl-Durchgangszentrums.

Love Mobiles ziehen unter dem Motto
Schweiz

Love Mobiles ziehen unter dem Motto "Think" ums Zürcher Seebecken

Die 29. Street Parade in Zürich findet am 13. August unter dem Motto "Think" statt. Wer denke, eigne sich Wissen an - und Wissen sei der Schlüssel für ein friedliches, tolerantes und nachhaltiges Zusammenleben, teilten die Organisatoren am Donnerstag mit.

Nach Mobbing-Vorwurf gegen Meghan: Palast schweigt über Konsequenzen
International

Nach Mobbing-Vorwurf gegen Meghan: Palast schweigt über Konsequenzen

Der Buckingham Palast in London gibt sich schweigsam über mögliche Konsequenzen aus den Mobbing-Vorwürfen gegen Herzogin Meghan während ihrer Zeit im Königshaus.... [mehr]

Geburtstagsjubilar wird neuer Schwyzer Landammann
Regional

Geburtstagsjubilar wird neuer Schwyzer Landammann

André Rüegsegger, Vorsteher des Baudepartements, ist am Donnerstag zum Landammann des Kantons Schwyz gewählt worden. Der SVP-Politiker aus Brunnen erhielt 88 von 93 abgegebenen Stimmen.

Polizei-Razzia im Tour-Hotel des Teams Bahrain
Sport

Polizei-Razzia im Tour-Hotel des Teams Bahrain

Dänische Polizeikräfte führen am Tag vor dem Start der Tour de France auf Ansuchen französischer Behörden eine Razzia im Hotel des Teams Bahrain-Victorious durch. Das gibt der Rennstall bekannt.

Kanton Luzern dürfte auch 2022 finanziell deutlich besser dastehen
Regional

Kanton Luzern dürfte auch 2022 finanziell deutlich besser dastehen

Die Luzerner Kantonsrechnung schliesst 2022 nach ersten Hochrechnungen mit einem Plus von 102,1 Millionen Franken. Das wäre deutlich besser als budgetiert. Alleine 32 Millionen mehr als erwartet gab es von der Nationalbank. Die Linken fordern nun mehr Grosszügigkeit, die Liberalen dagegen mehr Reserven.

GC verpflichtet Ndenge
Sport

GC verpflichtet Ndenge

Die Grasshoppers verstärken sich mit dem deutsch-kamerunischen Mittelfeldspieler Tsiy Ndenge.

Bündner Regierung übernimmt offene Kosten im Herdenschutz
Schweiz

Bündner Regierung übernimmt offene Kosten im Herdenschutz

Mit dem Nachtragskredit des Bundesamt für Umwelt (BAFU) werden 80 Prozent der Kosten für Sofortmassnahmen im Herdenschutz gegen Wolfsschäden gedeckt. Die Bündner Regierung hat nun beschlossen, die offenen 20 Prozent zu tragen.

Theaterregisseur Hans Hollmann mit 89 Jahren gestorben
Schweiz

Theaterregisseur Hans Hollmann mit 89 Jahren gestorben

Hans Hollmann gilt als prägender Theaterregisseur im deutschsprachigen Raum. Mitte der 70er Jahre war er Direktor der Theater Basel. Jetzt ist er mit 89 Jahren gestorben, wie einer Todesanzeige in der "Basler Zeitung" (BAZ) zu entnehmen ist.

KV-Ausbildung in Graubünden neu mit Englisch und Italienisch
Schweiz

KV-Ausbildung in Graubünden neu mit Englisch und Italienisch

Die revidierte kaufmännische Ausbildung startet im Sommer 2023 neu mit zwei obligatorischen Fremdsprachen. In Graubünden werden das gemäss Regierungsbeschluss Englisch und - meistens - Italienisch sein.

Barry Callebaut entdeckt Salmonellen in belgischem Werk
Wirtschaft

Barry Callebaut entdeckt Salmonellen in belgischem Werk

Der Schokolade-Hersteller Barry Callebaut setzt die Schokoladenproduktion im seinem belgischen Werk Wieze aus. In einer produzierten Charge wurden Salmonellen nachgewiesen. Der Verkauf von Fertigerzeugnissen wird ebenfalls ausgesetzt.

Stadt Zürich geht mit mobilem Recyclinghof in die Quartiere
Schweiz

Stadt Zürich geht mit mobilem Recyclinghof in die Quartiere

Die Stadt Zürich testet ab Juli in vier Quartieren mobile Recyclinghöfe: Damit sollen insbesondere Personen, die über kein Auto verfügen, einfacher Sperrgut, Metall und ausgediente Elektrogeräte entsorgen können.

11'000 Metalfans gaben Tickets nach Metallica-Absage zurück
Schweiz

11'000 Metalfans gaben Tickets nach Metallica-Absage zurück

Nach der coronabedingten Absage des Headliners Metallica droht dem "Out in the Green" ein Defizit. Rund 11'000 Metalfans gaben ihr Ticket für das Festival auf der Frauenfelder Allmend zurück.

Aufsichtskommission kritisiert Vollzug des Grundwasserschutzes
Schweiz

Aufsichtskommission kritisiert Vollzug des Grundwasserschutzes

Die Qualität des Grundwassers ist in der Schweiz nicht gewährleistet. Ein Grund ist, dass das einschlägige Bundesrecht nicht überall angewendet wird. Eine Parlamentskommission fordert vom Bundesrat Massnahmen.

Israels Parlament macht Weg für Neuwahl frei
International

Israels Parlament macht Weg für Neuwahl frei

Israels Parlament hat nach einiger Verzögerung am Donnerstag für seine Auflösung gestimmt und damit den Weg für eine Neuwahl freigemacht. Die Parlamentswahl findet am 1. November statt. Es ist die fünfte innerhalb von dreieinhalb Jahren.... [mehr]

Grossbritannien kündigt weitere Militärhilfe für die Ukraine an
International

Grossbritannien kündigt weitere Militärhilfe für die Ukraine an

Grossbritannien will der Ukraine für ihren Abwehrkampf gegen Russland weitere Luftabwehrsysteme, Drohnen und andere Militärausrüstung liefern. "Britische Waffen, Ausrüstung und Training werden die ukrainische Verteidigung gegen diesen Angriff umgestalten", sagte Premierminister Boris Johnson am ... [mehr]

Israels Parlament macht Weg für Neuwahl im November frei
International

Israels Parlament macht Weg für Neuwahl im November frei

Israels Parlament hat am Donnerstagmorgen für seine Auflösung gestimmt und damit den Weg freigemacht für eine Neuwahl am 1. November. Damit ist Acht-Parteien-Regierung von Ministerpräsident Naftali Bennett nach nur einem Jahr am Ende.... [mehr]

Eine Elektro-Kochplatte macht noch keine Küche aus
Schweiz

Eine Elektro-Kochplatte macht noch keine Küche aus

Eine kleine Einzimmerwohnung in einem Einfamilienhaus darf laut Zürcher Verwaltungsgericht weder separat verkauft noch vermietet werden: Eine Wohnung brauche eine Küche - eine mobile Elektro-Kochplatte sei aber keine Küche.

Terror und Hunger: Nato-Gipfel endet mit Blick nach Süden
International

Terror und Hunger: Nato-Gipfel endet mit Blick nach Süden

Zum Abschluss des Nato-Gipfels in Madrid steht an diesem Donnerstag der Kampf gegen Terrorismus im Fokus. In der spanischen Hauptstadt soll es vor allem um Gefahren gehen, die von Gebieten südlich der Allianz ausgehen. Dort sind zum Beispiel die Terrornetzwerke Al-Kaida und Islamischer Staat (IS) a... [mehr]

Putin: Nach Nato-Beitritt
International

Putin: Nach Nato-Beitritt "Spannungen" mit Finnland und Schweden

Russland sieht sich nach Worten von Präsident Wladimir Putin durch einen Nato-Beitritt von Finnland und Schweden nicht bedroht, werde aber militärische Gegenmassnahmen ergreifen. "Es gibt nichts, was uns mit Blick auf eine Mitgliedschaft Finnlands und Schwedens in der Nato Sorgen machen würde. We... [mehr]

SNB hat auch im ersten Quartal am Devisenmarkt interveniert
Wirtschaft

SNB hat auch im ersten Quartal am Devisenmarkt interveniert

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat auch im ersten Quartal 2022 Devisen zur Schwächung des Schweizer Frankens zugekauft. Die Interventionen der SNB beliefen sich auf 5741 Millionen Franken, wie einer am Donnerstag publizierten Statistik zu entnehmen ist.

Sozialhilfebezüger können im Thurgau ab 1. Juli überwacht werden
Schweiz

Sozialhilfebezüger können im Thurgau ab 1. Juli überwacht werden

Ab dem 1. Juli können im Kanton Thurgau Sozialdetektive eingesetzt werden. Der Regierungsrat hat die Änderungen des Gesetzes über die öffentliche Sozialhilfe in Kraft gesetzt.

Ausserrhoder Spitalverbund mit neuem CEO
Schweiz

Ausserrhoder Spitalverbund mit neuem CEO

Patrick Gressbach ist vom Verwaltungsrat des Spitalverbunds Appenzell Ausserrhoden (SVAR) zum neuen CEO gewählt worden. Nach dem frühzeitigen Abgang von Paola Giuliani Ende Juli 2021 gab es eine interimistische Leitung.

Forstarbeiter unter 2 Tonnen schwerem Wurzelstock eingeklemmt
Schweiz

Forstarbeiter unter 2 Tonnen schwerem Wurzelstock eingeklemmt

Ein 51-jähriger Forstarbeiter ist am Mittwochmorgen bei Arbeiten in einem Wald bei Davos GR von einem schweren Wurzelstock eingeklemmt worden. Er erlitt dabei mittelschwere Beinverletzungen. Einsatzkräfte bargen ihn schliesslich in einer aufwändigen Rettungsaktion.

Stadt Zürich übernimmt ÖV-Mehrkosten wegen Tempo 30
Schweiz

Stadt Zürich übernimmt ÖV-Mehrkosten wegen Tempo 30

Tempo 30 bremst auf einzelnen Stadtzürcher Strecken den ÖV aus, etwa in Höngg. Der Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) will für zusätzliche Verbindungen aber nicht aufkommen. Nun springt die Stadt ein, bis auf Weiteres zumindest.

Geschäft von Implenia läuft besser als erwartet
Wirtschaft

Geschäft von Implenia läuft besser als erwartet

Bei Implenia läuft das Geschäft besser als erwartet. Der Baukonzern sieht sich auf Kurs, seine Ziele früher zu erreichen. Dabei dürften alle Geschäftsbereiche bessere Ergebnisse erzielen.

In Zürcher Spitälern gilt teilweise wieder Maskenpflicht
Schweiz

In Zürcher Spitälern gilt teilweise wieder Maskenpflicht

Steigende Coronavirus-Fallzahlen lassen die Spitäler wieder vorsichtiger werden. Spitäler, welche die allgemeine Maskenpflicht zwischenzeitlich aufgehoben haben, führen sie wieder ein.

KOF-Konjunkturbarometer signalisiert keine Erholung
Wirtschaft

KOF-Konjunkturbarometer signalisiert keine Erholung

Die Aussichten für die Schweizer Wirtschaft sind weiterhin getrübt. Das KOF-Konjunkturbarometer verharrt im Juni den zweiten Monat in Folge unter dem langfristigen Mittelwert.

Luzerner Verkehrsverbund schreibt trotz Pandemie Gewinn
Wirtschaft

Luzerner Verkehrsverbund schreibt trotz Pandemie Gewinn

Der Verkehrsverbund Luzern (VVL) hat im vergangenen Jahr 1,2 Millionen Gewinn erwirtschaftet, obwohl Corona die ÖV-Nutzung weiterhin gebremst hat. Grund für das Plus: Die pandemiebedingten Nachzahlungen an die Transportunternehmen fielen 2020 tiefer aus als erwartet.

Shaqiri überzeugt bei Rückkehr nach Verletzungspause
Sport

Shaqiri überzeugt bei Rückkehr nach Verletzungspause

Xherdan Shaqiri feiert in der Major League Soccer mit den Chicago Fire einen 1:0-Heimsieg gegen den vorherigen Leader Philadelphia Union.

Detailhandel im Mai mit stabilem Umsatz
Wirtschaft

Detailhandel im Mai mit stabilem Umsatz

Der Schweizer Detailhandel hat im Mai den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr feiertagsbereinigt stabil gehalten. Wird allerdings die Teuerung berücksichtigt, ist es erneut zu einem Rückgang gekommen.

Berner Gericht verurteilt Rocker zu teils langen Freiheitsstrafen
Schweiz

Berner Gericht verurteilt Rocker zu teils langen Freiheitsstrafen

Im Berner Rockerprozess hat das Gericht am Donnerstag teils lange Freiheitsstrafen verhängt. Der eine Hauptangeklagte wurde zu acht Jahren Freiheitsstrafe wegen versuchter vorsätzlicher Tötung verurteilt.

Kantonsspital Graubünden führt Maskenpflicht wieder ein
Schweiz

Kantonsspital Graubünden führt Maskenpflicht wieder ein

Die Leitung des Kantonsspital Graubünden führt ab dem 1. Juli wieder eine Maskenpflicht ein. Grund seien die steigenden Coronavirus-Infektionen. Man wolle alle Menschen in der Gesundheitseinrichtung schützen.

Regierungsrätin Fehr nimmt Rassismus-Kritik
Schweiz

Regierungsrätin Fehr nimmt Rassismus-Kritik "sehr ernst"

Regierungsrätin Jacqueline Fehr (SP), die von der Eidg. Kommission gegen Rassismus wegen der Absage des Alba-Festivals 2021 gerüffelt wurde, nimmt diese Kritik "sehr ernst". Aus aktuellem Anlass will sie an diesem Wochenende selber ans albanische Festival.

Schweizer Quartett nimmt die
Sport

Schweizer Quartett nimmt die "Grande Boucle" in Angriff

Nach einer coronabedingt turbulenten Vorbereitung stehen am Freitag 4 Schweizer am Start der 109. Tour de France. Stefan Bissegger und Stefan Küng geben den Traum vom ersten Maillot jaune nicht auf.

Bei Festhypotheken zeichnet sich laut Studie Stabilisierung ab
Wirtschaft

Bei Festhypotheken zeichnet sich laut Studie Stabilisierung ab

Um der rasant steigenden Inflation Herr zu werden, haben Zentralbanken die Zinsen erhöht, darunter auch die SNB. Dies hat sich auf die Hypothekarzinsen ausgewirkt. Doch nun zeichnet sich laut einer Studie bei Festhypotheken auf höherem Niveau eine Stabilisierung ab.

Weko büsst sieben Händler von VW-Autos wegen Preisabsprachen
Wirtschaft

Weko büsst sieben Händler von VW-Autos wegen Preisabsprachen

Die Eidgenössische Wettbewerbskommission Weko verdonnert ein Kartell von VW-Händlern im Tessin zu einer Busse von 44 Millionen Franken. Die sieben Kartellmitglieder, darunter die Amag, haben jahrelang die Preise von Neuwagen des VW-Konzerns abgesprochen.

Bundesrat Maurer erhält Fintech Influencer of the Year Award
International

Bundesrat Maurer erhält Fintech Influencer of the Year Award

Bundesrat Ueli Maurer ist mit dem Fintech Influencer of the Year Award ausgezeichnet worden. Damit anerkennen die Organisatoren die Förderung des Dialogs und Anstrengungen zur Stärkung der internationalen Positionierung des Schweizer Fintech- und Finanzstandortes.... [mehr]

FDP-Nationalrat spricht nach Ukraine-Besuch von Kriegsverbrechen
International

FDP-Nationalrat spricht nach Ukraine-Besuch von Kriegsverbrechen

Die russische Armee hat in der Ukraine Kriegsverbrechen begangen, insbesondere in Butscha. Das hat der Neuenburger FDP-Nationalrat Damien Cottier bei Recherchen vor Ort festgestellt.... [mehr]

Hauptprobe für die Schweizerinnen gegen die EM-Gastgeberinnen
Sport

Hauptprobe für die Schweizerinnen gegen die EM-Gastgeberinnen

Das Schweizer Nationalteam der Frauen bestreitet am Donnerstag den letzten Test vor der EM gegen England. Die Spielerinnen von Nils Nielsen wollen die Vorbereitung mit gutem Gefühl abschliessen.

Junge Mitte Luzern nominiert Andrea Kaufmann für Regierungsrat
Regional

Junge Mitte Luzern nominiert Andrea Kaufmann für Regierungsrat

Die Junge Mitte des Kantons Luzern hat am Mittwochabend an ihrer Kantonalversammlung Andrea Kaufmann aus Sursee einstimmig als Kandidatin für die Regierungsratswahlen im kommenden Frühjahr nominiert. Das teilte die Partei am Donnerstagmorgen mit.

Höchststrafe für Hauptangeklagten in Pariser Terrorprozess
International

Höchststrafe für Hauptangeklagten in Pariser Terrorprozess

Lange hatten Opfer und Angehörige und mit ihnen ganz Frankreich dem Prozess um die verheerenden islamistischen Terroranschläge 2015 in Paris mit 130 Toten entgegengesehen.... [mehr]

Selenskyj: Die Lage ist sehr schwierig - Die Nacht im Überblick
International

Selenskyj: Die Lage ist sehr schwierig - Die Nacht im Überblick

Trotz westlicher Waffenlieferungen bleibt die Lage ukrainischer Truppen in den schwer umkämpften Gebieten im Osten des Landes nach Worten von Präsident Wolodymyr Selenskyj extrem schwierig.... [mehr]

Chabbey nach überstandener Krankheit dabei, Reusser nicht
Sport

Chabbey nach überstandener Krankheit dabei, Reusser nicht

Am Donnerstag beginnt auf Sardinien mit dem 33. Giro d'Italia Donne die längste und wichtigste Rundfahrt im Frauen-Kalender. Elise Chabbey setzt sich in Italien einen Etappensieg zum Ziel.

Staatssekretärin Leu erneut zu Sondierungsgesprächen in Brüssel
Schweiz

Staatssekretärin Leu erneut zu Sondierungsgesprächen in Brüssel

Staatssekretärin Livia Leu fährt an diesem Donnerstag erneut für Sondierungsgespräche nach Brüssel. Ausserdem ist die Unterzeichnung einer Absichtserklärung (Memorandum of Understanding, MoU) zum zweiten Kohäsionsbeitrag geplant.

Stadt Bern rüstet sich für Urteilsverkündung im Rockerprozess
Schweiz

Stadt Bern rüstet sich für Urteilsverkündung im Rockerprozess

Im Berner Rockerprozess sollen am (heutigen) Donnerstag die Urteile verkündet werden. Mit umfangreichen Sicherheitsmassnahmen will die Stadt Bern verhindern, dass die verfeindeten Rockergruppen aneinander geraten.

Autofahrer stirbt bei Unfall in Lajoux JU
International

Autofahrer stirbt bei Unfall in Lajoux JU

Bei einem Autounfall in Lajoux JU ist am Mittwochabend der Fahrer getötet worden. Der Kastenwagen war von der Strasse abgekommen und gegen einen Baum geprallt, wie die Kantonspolizei Jura bekanntgab.... [mehr]

Orca-Pärchen vertreibt und tötet Weisse Haie in Südafrika
International

Orca-Pärchen vertreibt und tötet Weisse Haie in Südafrika

In Südafrika vertreibt und tötet ein Orca-Pärchen Weisse Haie aus ihrem angestammten Lebensraum.... [mehr]

Zahl der Todesopfer bei Migranten-Tragödie in Texas steigt auf 53
International

Zahl der Todesopfer bei Migranten-Tragödie in Texas steigt auf 53

Nach dem Fund eines abgestellten Lkw-Anhängers mit eingeschlossenen Migranten in Texas ist die Zahl der Todesopfer auf 53 gestiegen. Das gab der Gouverneur des US-Bundesstaats, Greg Abbott, am Mittwoch bekannt.... [mehr]

UBS legt US-Betrugsuntersuchung mit Vergleich bei
Wirtschaft

UBS legt US-Betrugsuntersuchung mit Vergleich bei

Die Grossbank UBS hat in den USA im Fall der Betrugsvorwürfe im Zusammenhang mit einer komplexen Anlagestrategie namens YES (Yield Enhancement Strategy) einem Vergleich zugestimmt.