News


Grundeigentümer präsentieren Wünsche der Bevölkerung für LG-Areal
Regional

Grundeigentümer präsentieren Wünsche der Bevölkerung für LG-Areal

Vielseitig, durchmischt, bezahlbar, innovativ und flexibel: So soll das Landis&Gyr-Areal in Zug künftig sein, wenn es nach den Vorstellungen der Zugerinnen und Zuger ginge. Die verantwortlichen Grundeigentürmer haben am Montagabend die Empfehlungen aus dem Mitwirkungsverfahren zur künftigen Nutzungen in den Erdgeschossen und im Aussenraum präsentiert.

Schwyzer SVP-Politiker Alex Kuprecht ist neuer Ständeratspräsident
Regional

Schwyzer SVP-Politiker Alex Kuprecht ist neuer Ständeratspräsident

Alex Kuprecht ist im kommenden Jahr Ständeratspräsident. Die kleine Kammer wählte den Schwyzer SVP-Politiker am Montag mit 43 von 43 gültigen Stimmen.

BAG meldet 8782 neue Coronavirus-Fälle innert drei Tagen
Schweiz

BAG meldet 8782 neue Coronavirus-Fälle innert drei Tagen

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) heute Montag 8782 neue Coronavirus-Ansteckungen innerhalb von 72 Stunden gemeldet worden. Gleichzeitig registrierte das BAG 195 neue Todesfälle und 399 Spitaleinweisungen.

Luzerner Parlament will schlanke Gewässerräume
Regional

Luzerner Parlament will schlanke Gewässerräume

Der Schutz vor Hochwasser fordert den Kanton Luzern heraus: Das regierungsrätliche Massnahmenprogramm 2020 bis 2024 listet über 40 Projekte im Umfang von über 200 Millionen Franken auf. Der Kantonsrat hat am Montag dem Programm mit 107 zu 0 Stimmen zugestimmt. Diskutiert wurde vor allem über den Platz, der den Gewässern zugestanden werden solle.

Kantonsrat stimmt Gegenvorschlag zur Natur-Initiative zu
Regional

Kantonsrat stimmt Gegenvorschlag zur Natur-Initiative zu

Der Kanton Zürich wird voraussichtlich deutlich mehr Geld in den Naturschutz stecken als bisher. Der Kantonsrat hat den Gegenvorschlag zur Natur-Initiative mit grosser Mehrheit angenommen. Die SVP hat diesen zwar abgelehnt, verzichtet aber auf ein Referendum.

Bitcoin markiert neues Rekordhoch
Wirtschaft

Bitcoin markiert neues Rekordhoch

Die Digitalwährung Bitcoin hat eine neue Höchstmarke erreicht. Der Kurs der bekanntesten Kryptowährung stieg erstmals über die Marke von 19'800 US-Dollar und damit auf den höchsten Stand seit seinem Bestehen.

Luzerner Parlament spricht 25 Millionen für existenzbedrohte Firmen
Regional

Luzerner Parlament spricht 25 Millionen für existenzbedrohte Firmen

Der Kanton Luzern unterstützt zusammen mit dem Bund Unternehmen, die wegen den Coronamassnahmen in Schwierigkeiten gekommen sind, mit 25 Millionen Franken. Das Parlament hat am Montag den Sonderkredit mit 109 zu 0 Stimmen genehmigt.

Fahrende dürfen den Durchgangsplatz in Rothenburg länger nutzen
Regional

Fahrende dürfen den Durchgangsplatz in Rothenburg länger nutzen

Die Fahrenden, die auf dem Durchgangsplatz im luzernischen Rothenburg stationiert sind, müssen nicht Ende Jahr weg. Die Gemeinde und der Kanton haben entschieden, dass sie das Areal, auf dem einst das neue Luzerner Sicherheitszentrum entstehen soll, bis Ende 2023 nutzen können.

Anzeige
Einblicke hinter die Kulissen der Pflege – die Themenwoche

Einblicke hinter die Kulissen der Pflege – die Themenwoche

Welche Aufgaben umfasst der Pflegeberuf? Was sind die Herausforderungen in der Palliative Care? Wie werden Menschen in Ausbildung im Kantonsspital Glarus begleitet? In unserer Themenwoch rund um die «Pflege» blicken wir hinter die Kulissen des Kantonsspital Glarus.

SwissSkills Championships – die Themenwoche

SwissSkills Championships – die Themenwoche

Junge Berufsleute zeigen, was sie nach ihrer Berufslehre drauf haben und was man mit grossem Engagement und Leistungswillen erreichen kann. Die grosse Themenwoche über die Schweizer Berufs-Champions im Rahmen der SwissSkills Championships vom 9. bis 13. November 2020.

30 Jahre Radio Central - die Geschichte
Paid Content

30 Jahre Radio Central - die Geschichte

Am 3. November 1990 ging Radio Schwyz auf Sendung. Von einem kleinen aber euphorischen Team auf die Beine gestellt, von der Konkurrenz belächelt, von der Bevölkerung gefeiert. Innert 30 Jahren wurde daraus Radio Central und daraus das grösste Radiohaus der Zentralschweiz. In einer Zeitreise hören wir von Ideen, Ängsten und Glanzmomenten. 

Prix SVC Zentralschweiz 2020: <br>die Finalisten im Überblick

Prix SVC Zentralschweiz 2020:
die Finalisten im Überblick

Das Unternehmernetzwerk Swiss Venture Club (SVC) vergibt im Frühsommer 2021 zum achten Mal den Prix SVC Zentralschweiz. Aus 120 Unternehmen der Region hat die Expertenjury, die sechs Finalisten bestimmt.

Milchkafi - die Serie mit spannenden Themen aus der Zentralschweizer Landwirtschaft

Milchkafi - die Serie mit spannenden Themen aus der Zentralschweizer Landwirtschaft

Milchkafi – die Sendung, die wir unseren Hörerinnen und Hörer im «Ländlerzmorge» servieren. Hier geht es um die spannendsten und aktuellsten Themen der Landwirtschaft aus der Region – mit tollen Gästen. Bodenständig, direkt, informativ.

Das Auto im Abo - voll flexibel! Der neue Trend. 

Das Auto im Abo - voll flexibel! Der neue Trend. 

Gefällt euch euer neues Auto? Wahrscheinlich schon, sonst hättet ihr es nicht gekauft. Aber gefällt es euch noch in einem Jahr oder in fünf? Deshalb ist Auto besitzen eher out und das Auto flexibel im Abo im Trend. Das Motto: Fahre Dein nächstes Auto, solange du möchtest, zum monatlichen Fixpreis.

Genial! Dieses T-Shirt hilft Rückenschmerzen zu verhindern!

Genial! Dieses T-Shirt hilft Rückenschmerzen zu verhindern!

Wer sich in der Corona-Zeit weniger bewegt hat, ist in guter Gesellschaft. Durch Kurzarbeit, Zuhause bleiben und Einschränkungen haben sich viele Schweizer/innen nicht wie gewohnt bewegen können in den letzten Wochen. Die Folge: Muskeln sind nicht so trainiert wie sie sollten. Haltungskorrigierende Kleidung kann jetzt helfen.

Anzeige
Auto streift Traktoranhänger in Knutwil LU
Regional

Auto streift Traktoranhänger in Knutwil LU

Ein Auto hat am Montagmorgen kurz vor 7.30 Uhr auf der Steinholzstrasse in Knutwil einen entgegenkommenden Traktoranhänger gestreift. Dadurch wurde es in eine Wiese geschleudert, der Lenker erlitt leichte Verletzungen.

Zürcher Kantonsrat will auch Videogames fördern
Regional

Zürcher Kantonsrat will auch Videogames fördern

Der Kanton Zürich soll künftig nicht mehr nur Filme, sondern auch die Entwicklung von Videogames und weiteren neuen Formaten unterstützen. Der Kantonsrat hat am Montag einem entsprechenden Vorstoss zugestimmt.

Luzerner Kantonsrat will private Pflege zu Hause unterstützen
Regional

Luzerner Kantonsrat will private Pflege zu Hause unterstützen

Luzernerinnen und Luzerner, die unentgeltlich Angehörige und Bekannte pflegen, sollen unterstützt werden, aber nicht mit Steuergeschenken. Der Kantonsrat hat den Regierungsrat beauftragt, einen Gegenvorschlag zu einer Initiative der CVP auszuarbeiten. Diese unterstützte das Vorgehen.

Deutscher Bundestrainer Joachim Löw im Amt bestätigt
Sport

Deutscher Bundestrainer Joachim Löw im Amt bestätigt

Joachim Löw bleibt Bundestrainer. Die Verantwortlichen des Deutschen Fussball-Bundes sprechen dem Schwaben das Vertrauen aus.

Pro Haushalt werden im Durchschnitt jährlich 300 Franken gespendet
Schweiz

Pro Haushalt werden im Durchschnitt jährlich 300 Franken gespendet

Die Spendenstimmung in der Schweiz gilt nach wie vor als sehr gut. Ein mittlerer Haushalt spendet in einem Jahr 300 Franken an vier Hilfswerke. Am häufigsten kommen die Spenden Menschen mit Behinderung, Kindern und Jugendlichen zugute.

Polizei verhaftet Drogenschmuggler mit neun Kilo Koks am Flughafen
Schweiz

Polizei verhaftet Drogenschmuggler mit neun Kilo Koks am Flughafen

Die Kantonspolizei Zürich hat am Sonntag am Flughafen Zürich einen Mann verhaftet, der über neun Kilogramm Kokain im Gepäck hatte. Der 66-jährige Spanier reiste aus der Dominikanischen Republik nach Zürich.

Sagenmatt-Abstimmung in Ebikon: Gegner fordern Nachzählung
Regional

Sagenmatt-Abstimmung in Ebikon: Gegner fordern Nachzählung

Nach dem hauchdünnen Ja mit 15 Stimmen Unterschied bei der Abstimmung zum Bebauungsplan für das Sagenmatt-Areal in Ebikon fordert die gegnerische IG "bauen statt klotzen" eine Nachzählung. Sie reicht eine Stimmrechtsbeschwerde ein.

Uster benennt schützenswerte
Regional

Uster benennt schützenswerte "Biotopbäume"

Im Bestreben, die Biodiversität zu fördern, führt die Stadt Uster das Konzept der sogenannten Biotopbäume ein. Sie werden über ihr Lebensende hinaus bis zu ihrer natürlichen Zersetzung geschützt. Vorerst 33 Bäume im Stadtwald wurden als Biotopbäume bestimmt.

Zentralbahn übernimmt Meiringen-Innertkirchen Bahn
Regional

Zentralbahn übernimmt Meiringen-Innertkirchen Bahn

Die Zentralbahn übernimmt ab Anfang 2021 die Meiringen-Innertkirchen-Bahn (MIB), welche der Kraftwerke Oberhasli AG (KWO) gehört. Die Zentralbahn wird ab diesem Zeitpunkt auch die Strecke Meiringen-Innertkirchen betreiben.

Extremismusbericht: Kantonsrat erteilt zusätzliche Aufträge
Regional

Extremismusbericht: Kantonsrat erteilt zusätzliche Aufträge

Der St. Galler Kantonsrat hat am Montag über Präventionsmassnahmen gegen Radikalisierung und Extremismus diskutiert. Grundlage war ein Bericht, der nach dem Konzert von Rechtsextremen in Unterwasser 2016 in Auftrag gegeben wurde.

Corona-Schnelltests neu auch in Zuger Apotheken
Regional

Corona-Schnelltests neu auch in Zuger Apotheken

Der Kanton Zug weitet sein Testangebot aus: Ab Dienstag führen neu zwei Apotheken in Steinhausen und Zug, ab dem 9. Dezember eine weitere in Rotkreuz Corona-Schnelltestes durch. Eine Anmeldung ist jeweils obligatorisch.

Wintersperre am Glaubenbielenpass zwischen Obwalden und Luzern
Regional

Wintersperre am Glaubenbielenpass zwischen Obwalden und Luzern

Aufgrund der Wetterprognosen gilt auf der Panoramastrasse zwischen Giswil OW und Sörenberg LU ab heute Montag um 16 Uhr die Wintersperre. Die Strasse soll - je nach Witterung - Ende April 2021 wieder aufgehen.

Caritas fordert finanzielle Mittel gegen coronabedingte Armut
Schweiz

Caritas fordert finanzielle Mittel gegen coronabedingte Armut

Laut Caritas Schweiz verschärft die Corona-Krise die Armut in der Schweiz. Das Hilfswerk fordert deshalb von Bund und Kantonen mehr Massnahmen, um Menschen in finanzieller Not zu helfen.

Kantonsrat bewilligt Beiträge an den geplanten Innovationspark Ost
Regional

Kantonsrat bewilligt Beiträge an den geplanten Innovationspark Ost

Der St. Galler Kantonsrat hat am Montag Beiträge für die Gründung und den Betrieb des geplanten Innovationsparks Ost gutgeheissen. Der Ableger des Schweizerischen Innovationsparks muss vom Bundesrat noch bewilligt werden.

Kantonsrat beschliesst Kostenbeteiligung für Demo-Veranstalter
Regional

Kantonsrat beschliesst Kostenbeteiligung für Demo-Veranstalter

Der St. Galler Kantonsrat hat mit deutlicher Mehrheit eine Motion der SVP-Fraktion gutgeheissen. Damit müssen im Kanton St. Gallen künftig die Kosten für Polizeieinsätze bei unbewilligten Demonstrationen auf die Veranstalter überwälzt werden.

Klaebo nicht am Weltcup in Davos
Sport

Klaebo nicht am Weltcup in Davos

Johannes Hösflot Klaebo verzichtet auf die Weltcup-Rennen vom übernächsten Wochenende in Davos. Der Norweger begründet den Entscheid mit der Sorge um eine Ansteckung mit dem Coronavirus.

Mönchengladbach gegen Inter ohne Elvedi
Sport

Mönchengladbach gegen Inter ohne Elvedi

Borussia Mönchengladbach muss am Dienstag im Champions-League-Gruppenspiel gegen Inter Mailand auf Innenverteidiger Nico Elvedi verzichten.

Tessiner Kantonspolizei nimmt zwei Rumänen fest
Schweiz

Tessiner Kantonspolizei nimmt zwei Rumänen fest

Im Tessin sind ein Mann und eine Frau mit rumänischer Staatsbürgerschaft festgenommen worden. Nach Angaben der Kantonspolizei werden sie verdächtigt, einen illegalen Prostitutionsring betrieben zu haben.

Rom stimmt die Italiener auf Ausgangssperren zu Silvester ein
International

Rom stimmt die Italiener auf Ausgangssperren zu Silvester ein

Italiens Regierung hat weitere finanzielle Hilfen für Unternehmen und Berufsgruppen beschlossen, die besonders unter den Corona-Beschränkungen leiden. Für sie würden noch einmal acht Milliarden Euro bereitgestellt, teilte die Mitte-Links-Regierung in der Nacht zum Montag mit.

Chor von Notre-Dame gibt Weihnachtskonzert in Kathedrale
International

Chor von Notre-Dame gibt Weihnachtskonzert in Kathedrale

Der Chor von Notre-Dame wird an Heiligabend erstmals wieder ein Konzert in der schwer beschädigten Pariser Kathedrale geben. Das Konzert werde unter strikter Einhaltung der geltenden Gesundheitsmassnahmen stattfinden und im Fernsehen übertragen, teilte die Erzdiözese am Montag mit.

Händler zeigen sich zufrieden mit Black Friday und Cyber Monday
Wirtschaft

Händler zeigen sich zufrieden mit Black Friday und Cyber Monday

Das Schnäppchenwochenende rund um Black Friday und Cyber Monday hat vor allem den Schweizer Onlinehändlern satte Zuwächse beschert. Der umsatzstärkste Tag bleibt dabei der Freitag. Doch auch die Fortsetzung mit dem "Cyber Monday" läuft den Händlern zufolge rund.

Sarkozy weist vor Gericht Vorwürfe zurück
International

Sarkozy weist vor Gericht Vorwürfe zurück

Der französische Ex-Staatschef Nicolas Sarkozy hat vor Gericht die Vorwürfe der Justiz gegen ihn pauschal zurückgewiesen. Das berichtete die französische Nachrichtenagentur AFP am Montag aus dem Pariser Gerichtssaal.

EHC Biel und HC Lugano erneut in Quarantäne
Sport

EHC Biel und HC Lugano erneut in Quarantäne

Der EHC Biel und der HC Lugano müssen ein zweites Mal in Quarantäne. Bei den Seeländern und den Tessinern werden mehrere Mannschaftsmitglieder positiv auf das Coronavirus getestet.

Höchster Schweizer stellt Zusammenhalt und Zuversicht ins Zentrum
Schweiz

Höchster Schweizer stellt Zusammenhalt und Zuversicht ins Zentrum

Der Berner SVP-Politiker Andreas Aebi ist neuer Präsident des Nationalrats und damit höchster Schweizer. Sein Amtsjahr will er unter das Motto Zusammenhalt, Zuversicht und Zufriedenheit stellen.

Anzeige

Events

«We Will Rock You» - das Musical
Events

«We Will Rock You» - das Musical

Das Musical mit den 24 größten Queen-Songs «We Will Rock You» ist vom 11. bis 23. Januar im Theater 11 zu sehen.

14. Eidg. Jungmusikanten-Treffen
Events

14. Eidg. Jungmusikanten-Treffen

Am 13. März findet erneut das eidg. Jungmusikanten-Treffen in der Waldmannhalle in Baar statt. 

Nick Mason zelebriert die Anfänge von Pink Floyd
Events

Nick Mason zelebriert die Anfänge von Pink Floyd

Pink Floyd-Drummer Nick Mason kehrt mit seiner Show rund um die frühen Alben von Pink Floyd zurück. Seine Band Saucerful Of Secrets verleiht den Progressive-Rock-Klassikern überraschendes Feuer - und tritt damit am 24. Mai 2021 im KKL Luzern auf.

Celine Dion kommt nach Zürich
Events

Celine Dion kommt nach Zürich

Sie hat der Schweiz den letzten Sieg in der Eurovision beschert und ist nun einer der grössten Pop-Superstars überhaupt: Celine Dion. Nach drei Jahren kommt sie am 26. und 27. Mai 2021 zurück in die Schweiz.

Ratgeber | Rezepte

Weihnachtskarten
Ratgeber

Weihnachtskarten

Gerade in diesem Jahr werden geschriebene Worte zu Weihnachten wieder wichtiger denn je! Warum nicht mit einer selbst gemalten oder gebastelten Weihnachtskarte?

Tonka-Gipfeli
Ratgeber

Tonka-Gipfeli

Zimtsterne, Spitzbuben oder Mailänderli gehören auf einen Guetziteller. Keine Frage. Doch dieses Rezept könnte den Klassikern Konkurrenz machen!

Biberli
Ratgeber

Biberli

Eine Weihnachtsbäckerei ohne Zimt, Kardamom, Honig oder Nelkenduft? Kaum vorstellbar! Darum wird es bei uns zuhause bald selbst nach Lebkuchen riechen! Versprochen...

Alkoholfreier Winter-Punsch
Ratgeber

Alkoholfreier Winter-Punsch

Dieser alkoholfreie Winterpunsch lässt sowohl Kinder- als auch Erwachsenenherze höher schlagen... Eine wahre Vorfreude auf das Fest der Liebe!

Weisser Glühwein
Ratgeber

Weisser Glühwein

Damit unsere Weihnachtsstimmung trotzdem noch ein wenig aufkommt, holen wir den Weihnachtsmarkt zu uns nach Hause!

Apfel-Zimtschnecke
Ratgeber

Apfel-Zimtschnecke

Der Skandinavische Klassiker in einer abgeänderten Version. Die Zimtschnecke wird zur herbstlichen Apfel-Zimtschnecke!

Pumpkin Spice Latte
Ratgeber

Pumpkin Spice Latte

Starbucks-Feeling zuhause! Wie ihr euren herbstlichen Pumpkin Spice Latte auch vor dem Sofa geniessen könnt...

Kokos-Panna Cotta
Ratgeber

Kokos-Panna Cotta

Auf der Suche nach einem laktosefreien Dessert? Das Panna Cotta schmeckt auch ohne Milchprodukte!

News

Schauspieler und Autor Peter Radtke gestorben
International

Schauspieler und Autor Peter Radtke gestorben

Der deutsche Schauspieler und Autor Peter Radtke ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Das teilte die Arbeitsgemeinschaft Behinderung und Medien (abm), deren Mitbegründer Radtke war, am Montag in München mit. Zuvor hatte der Bayerische Rundfunk darüber berichtet.

Nationalrat lehnt teilweisen Mieterlass für Geschäftsmieter ab
Schweiz

Nationalrat lehnt teilweisen Mieterlass für Geschäftsmieter ab

Noch im Sommer war das Parlament für einen Teilerlass von Geschäftsmieten während der ersten Corona-Welle. Ein halbes Jahr später ist die entsprechende Vorlage akut gefährdet. Der Nationalrat lehnte am Montag das Covid-Geschäftsmietegesetz in der Gesamtabstimmung ab.

Beratungsstelle Lunge Zürich zieht in den Circle
Schweiz

Beratungsstelle Lunge Zürich zieht in den Circle

Der Verein Lunge Zürich, der sich für lungenkranke Menschen einsetzt, eröffnet am Dienstag seinen neuen Hauptsitz inklusive neuer Beratungsstelle im Circle am Flughafen Zürich. Die Beratungsstelle an der Wilfriedstrasse ist seit Freitag geschlossen.

Rabattschlacht am Cyber-Monday sorgt in USA für Rekordumsatz
Wirtschaft

Rabattschlacht am Cyber-Monday sorgt in USA für Rekordumsatz

Die Jagd nach Schnäppchen im Internet dürfte am sogenannten "Cyber Monday" für die höchsten Umsätze an einem einzigen Tag sorgen, die jemals in den USA erzielt wurden.

Moderna will Zulassung für Corona-Impfstoff in EU beantragen
International

Moderna will Zulassung für Corona-Impfstoff in EU beantragen

Der US-Pharmakonzern Moderna will als erstes Unternehmen die Zulassung für einen Corona-Impfstoff in der EU beantragen. Der Antrag auf eine bedingte Zulassung solle noch am Montag bei der Europäischen Arzneimittel-Agentur Ema gestellt werden, teilte das Unternehmen am selben Tag mit. Parallel dazu soll eine Notfall-Zulassung bei der US-amerikanischen Arzneimittelbehörde FDA beantragt werden.

Erdgas-Forschungsschiff
International

Erdgas-Forschungsschiff "Oruc Reis" in türkischen Hafen zurückgekehrt

Das türkische Forschungsschiff "Oruc Reis" ist nach monatelanger umstrittener Erkundung von Erdgasvorkommen im östlichen Mittelmeer in die Türkei zurückgekehrt.

Mehr als 300 Festnahmen bei Sonntagsprotest in Belarus
International

Mehr als 300 Festnahmen bei Sonntagsprotest in Belarus

Bei den Sonntagsprotesten in Belarus (Weissrussland) gegen Machthaber Alexander Lukaschenko sind laut Innenministerium 313 Menschen festgenommen worden.

International

"Corona-Pandemie" ist Deutschlands "Wort des Jahres" 2020

Die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) hat "Corona-Pandemie" zum "Wort des Jahres" 2020 in Deutschland gekürt. Das Thema Corona habe das gesamte Jahr über das Leben der Menschen bestimmt, sagte der GfdS-Vorsitzende Peter Schlobinski am Montag in Wiesbaden.

Urteil im Prozess um Synagogen-Anschlag in Halle noch vor Weihnachten
International

Urteil im Prozess um Synagogen-Anschlag in Halle noch vor Weihnachten

Im Prozess um den rechtsterroristischen Anschlag auf die Synagoge im ostdeutschen Halle im vergangenen Jahr soll voraussichtlich am 22. Dezember das Urteil verkündet werden. Das teilte das Oberlandesgericht (OLG) Naumburg am Montag mit.

Widersprüchliche Meinungen zum Basler Bock
Sport

Widersprüchliche Meinungen zum Basler Bock

Der FC Basel wird seinen eigenen Ansprüchen in der Meisterschaft weiterhin nicht gerecht. Nach acht Spielen beträgt der Rückstand auf YB acht Punkte. Aber die Zuversicht übertrifft die Leistungen.

Eigentümer von Liegenschaft gewinnt vor Zürcher Verwaltungsgericht
Schweiz

Eigentümer von Liegenschaft gewinnt vor Zürcher Verwaltungsgericht

Ein Grundeigentümer hat vor dem Zürcher Verwaltungsgericht Recht bekommen: Die einzelfallartige Neubewertung seiner Liegenschaft war nicht zulässig, weil sie zu einer Ungleichbehandlung im Vergleich mit den restlichen Grundeigentümern im Kanton führte. Das Gericht hielt zudem fest, dass die Zürcher Bewertungspraxis gegen Bundesrecht verstösst.

Tessiner Polizei deckt internationalen Drogenhändlerring auf
Schweiz

Tessiner Polizei deckt internationalen Drogenhändlerring auf

Nach mehrjährigen Ermittlungen hat die Tessiner Kantonspolizei Hanf und Haschisch im Wert von drei Millionen Franken sichergestellt. Mehrere an einem internationalen Drogenring beteiligte Personen konnten verhaftet werden.

Luzerner Grafikklasse erhält Räume in der Viscosistadt
Regional

Luzerner Grafikklasse erhält Räume in der Viscosistadt

Angehende Grafikerinnen und Grafiker sollen nicht mehr in der Luzerner Altstadt, sondern in der Viscosistadt im Vorort Emmenbrücke ausgebildet werden. Der Kantonsrat hat am Montag für den Ausbau und die Miete der Räume die notwendigen Mittel mit 101 zu 0 Stimmen gesprochen.

Schwyzer können ihre Steuererklärung nun online einreichen
Regional

Schwyzer können ihre Steuererklärung nun online einreichen

Im kommenden Jahr können natürliche Personen im Kanton Schwyz erstmals ihre Steuererklärung auch online einreichen. Die neue Online-Lösung steht am dem 1. Februar 2021 über die gängigen Web-Browser zur Verfügung.

Luzerner Kantonsrat gedenkt des verstorbenen Marcel Omlin
Regional

Luzerner Kantonsrat gedenkt des verstorbenen Marcel Omlin

Der Luzerner Kantonsrat hat am Montag mit einer Schweigeminute Abschied vom Kantonsrat Marcel Omlin (SVP) genommen. Der Rothenburger, der in dieser Session aus dem Parlament zurückgetreten wäre, war vor einer Woche 51-jährig nach einem Schwächeanfall verstorben.

Luzern will Kaltwasserfische in der Reuss besser schützen
Regional

Luzern will Kaltwasserfische in der Reuss besser schützen

Um die Fische in der Reuss und ihren Zuflüssen besser zu schützen, verlängert der Kanton Luzern die Schonzeiten um vier Monate. Der Temperaturanstieg der Reuss auf teils über 25 Grad in den Sommermonaten versetzte insbesondere Forellen und Äschen in Stress und veranlasste sie zur Abwanderung in kühlere Zuflüsse.

Luzerner werden früher über Prämienverbilligung informiert
Regional

Luzerner werden früher über Prämienverbilligung informiert

Im Kanton Luzern werden die Krankenversicherten künftig früher informiert, ob sie Anrecht auf eine Prämienverbilligung haben. Der Kantonsrat hat den Stichtag für die Berechnung des Anspruchs vom 1. Januar auf den 1. November des Vorjahres vorverlegt.

Kirche wegen Einsatz für Konzern-verantwortungs-initiative kritisiert
Schweiz

Kirche wegen Einsatz für Konzern-verantwortungs-initiative kritisiert

Das Engagement der Kirchen für die am Sonntag abgelehnte Konzernverantwortungs-Initiative ist nicht überall gut angekommen. Im Zürcher Kantonsrat wurde den Kirchen vorgeworfen, mit Kirchensteuern Politpropaganda zu betreiben.

Olma erhält Kapitalspritze aus Ausserrhoden
Schweiz

Olma erhält Kapitalspritze aus Ausserrhoden

Appenzell Ausserrhoden hilft den krisengeschüttelten Olma Messen St. Gallen mit einer Kapitalspritze. Der Kanton erhöht seine Anteile an der Olma-Genossenschaft um 42'000 Franken.

Adventsfenster im Thurgau nur mit Schutzkonzept
Schweiz

Adventsfenster im Thurgau nur mit Schutzkonzept

Wer im Kanton Thurgau Adventsfenster einrichtet, muss dazu ein Schutzkonzept ausarbeiten. Maximal 50 Personen dürfen sich um ein Fenster versammeln, wie die kantonale Fachstelle Covid-19 am Montag mitteilte.

Axpo baut mit CKW zwei 50 Tonnen schwere Batteriespeicher
Wirtschaft

Axpo baut mit CKW zwei 50 Tonnen schwere Batteriespeicher

Der Energiekonzern Axpo baut gemeinsam mit der Centralschweizerischen Kraftwerke AG (CKW), seiner Tochtergesellschaft in der Zentralschweiz, einen Grossbatteriespeicher. Zwei 50 Tonnen schwere Batterien sollen einen Beitrag zur Netzstabilität leisten.

Xiaomi verdrängt Apple von Platz drei bei Smartphone-Absatz
Wirtschaft

Xiaomi verdrängt Apple von Platz drei bei Smartphone-Absatz

Der chinesische Xiaomi-Konzern hat im dritten Quartal den Marktbeobachtern von Gartner zufolge mehr Smartphones als Apple verkauft und den iPhone-Hersteller damit vom Podest der drei grössten Smartphone-Anbieter gestossen.

Mann verletzt Mädchen in Olten SO schwer - Täter festgenommen
Schweiz

Mann verletzt Mädchen in Olten SO schwer - Täter festgenommen

Ein Mann hat in Olten SO in einem Wald ein Mädchen mit einem Gegenstand schwer verletzt. Es kam nach Angaben der Polizei auch zu einem sexuellen Übergriff. Der mutmassliche Täter, ein 37-jähriger Schweizer, wurde festgenommen.

Grosjean überlebte den Unfall in Sakhir wohl nur dank des Halo
Sport

Grosjean überlebte den Unfall in Sakhir wohl nur dank des Halo

Der Heiligenschein rettet Romain Grosjean am Sonntag beim Grand Prix von Bahrain das Leben. Dabei gehörte der Genfer vor der Einführung dieses "Halo" genannten Cockpitschutzes selbst zu den Kritikern.

Neue Strategie für die Waldbiodiversität in Graubünden
Schweiz

Neue Strategie für die Waldbiodiversität in Graubünden

Zur Förderung der Vielfalt im Wald haben die Bündner Behörden eine neue Strategie ausgearbeitet. "Waldbiodiversität Graubünden 2035" heisst sie. Der Bund unterstützt die Bemühungen mit 12,7 Millionen Franken.

Berühmter Elefant Kaavan in Kambodscha gelandet
International

Berühmter Elefant Kaavan in Kambodscha gelandet

Der berühmte Elefant Kaavan ist in Kambodscha angekommen. Dies teilte ein Sprecher der Tierschutzorganisation Vier Pfoten, Martin Bauer, der Nachrichtenagentur DPA am Montag mit.

Iran: Ermordeter Atomphysiker in Teheran beigesetzt
International

Iran: Ermordeter Atomphysiker in Teheran beigesetzt

Der bei einem Anschlag getötete iranische Atomphysiker und Raketenexperte Mohsen Fachrisadeh ist am Montag in der Hauptstadt Teheran beigesetzt worden. Die Zeremonie wurde vom Staatsfernsehen direkt übertragen. Wegen der Corona-Krise durften nur Familienmitglieder des Physikers und hochrangige Generäle an der Beisetzung teilnehmen.

Marc Gisin tritt vom Spitzensport zurück
Sport

Marc Gisin tritt vom Spitzensport zurück

Marc Gisin tritt per sofort zurück. Der Obwaldner Speedspezialist muss erkennen, dass sein Körper den Anforderungen des Spitzensports nicht mehr gewachsen ist.

Sarif: Iran will Spannungen mit USA unter Biden abbauen
International

Sarif: Iran will Spannungen mit USA unter Biden abbauen

Der Iran will die Spannungen mit den USA unter einer Präsidentschaft Joe Bidens abbauen. "Wir wollen ja keine Freundschaft anfangen, sondern nur unnötige Spannungen und Feindseligkeiten abbauen", sagte Aussenminister Mohammed Dschawad Sarif in einem am Montag veröffentlichten Video-Interview des Nachrichtenportals Entechab. Eine Annäherung an die USA nach Bidens Amtsantritt sei im Interesse des Landes und Volkes. Parteipolitische Erwägungen sollten daher diese Annäherung auch nicht infrage stellen.

Beim Überholen auf A13 ins Schleudern geraten - zwei Verletzte
Schweiz

Beim Überholen auf A13 ins Schleudern geraten - zwei Verletzte

Ein 19-jähriger Autofahrer ist am Sonntagabend auf der Autobahn A13 bei Balgach SG bei einem Überholmanöver ins Schleudern geraten. Er streifte mit seinem Wagen eine anderes Auto und krachte in die Leitplanke. Der Lenker erlitt unbestimmte Verletzungen.

Das Leiden der Tiere: Nach den Bränden im Pantanal droht Hunger
International

Das Leiden der Tiere: Nach den Bränden im Pantanal droht Hunger

Verschreckt schaut der Jaguar aus dem Käfig. Die Tierärzte und Freiwilligen der "Jaguar Ecological Reserve" haben das mehr als 80 Kilo schwere Raubtier betäubt, um es bergen und transportieren zu können. Der Jaguar verletzte sich bei den schlimmen Bränden in Brasiliens Pantanal an den Pfoten. In der Lodge in Poconé bekommt er Erste Hilfe.

KOF-Konjunkturbarometer im November leicht gesunken
Wirtschaft

KOF-Konjunkturbarometer im November leicht gesunken

Die Aussichten der Schweizer Wirtschaft haben sich mit Aufkommen der zweiten Corona-Welle weiter leicht eingetrübt: Das sogenannte KOF-Konjunkturbarometer ist im Berichtsmonat November um 2,8 auf 103,5 Punkte gesunken.

Diego Maradona war ein Teamplayer der Sonderklasse
Sport

Diego Maradona war ein Teamplayer der Sonderklasse

Über zehn Jahre lang spielt Gabriel Calderon an der Seite von Diego Maradona für Argentinien. Nun spricht der frühere Sion- und Lausanne-Spieler über seinen Captain, der letzte Woche gestorben ist.

Luzerner Basisstufe wird immer beliebter
Regional

Luzerner Basisstufe wird immer beliebter

Auf allen Schulstufen im Kanton Luzern ist die Schülerzahl im Vergleich zum Vorjahr angestiegen. Mit 170 zusätzlichen Schülerinnen und Schülern verzeichnet die Basisstufe den höchsten Zuwachs.

Tesla darf in China Kompakt-SUV Model Y verkaufen
Wirtschaft

Tesla darf in China Kompakt-SUV Model Y verkaufen

Die chinesischen Behörden haben dem weltgrössten Elektroautobauer Tesla grünes Licht für den Verkauf des in Shanghai produzierten Kompakt-SUV Model Y gegeben. Dies teilte das Industrieministerium mit.

Detailhandel erholt sich im Oktober
Wirtschaft

Detailhandel erholt sich im Oktober

Die Erholung im Schweizer Detailhandel hat sich im Oktober nach einer Delle im September wieder fortgesetzt. Die Umsätze legten sowohl im Vergleich zum Vorjahr als auch zum Vormonat zu.

EU-Ratschef will rasches Ende des Handelsstreits mit den USA
International

EU-Ratschef will rasches Ende des Handelsstreits mit den USA

Nach der US-Wahl wirbt EU-Ratschef Charles Michel für ein rasches Ende des transatlantischen Handelsstreits und der gegenseitigen Strafzölle.

Wintersession mit Wahlen, Budget, Tabakwerbung und EU
Schweiz

Wintersession mit Wahlen, Budget, Tabakwerbung und EU

Am Montagnachmittag kehren die Parlamentarierinnen und Parlamentarier zurück ins Bundeshaus. Wahlen, das Budget, die Tabakwerbung und eine Sondersession zum Rahmenabkommen stehen auf dem Programm.

Verletzung nach Spielen mit dem Hund: Biden muss Stützschuh tragen
International

Verletzung nach Spielen mit dem Hund: Biden muss Stützschuh tragen

Der gewählte US-Präsident Joe Biden hat sich beim Spielen mit seinem Schäferhund den rechten Knöchel verstaucht und sich kleine Stressfrakturen im Fuss zugezogen.

Biden stellt Kommunikationsteam vor: Jen Psaki wird Sprecherin
International

Biden stellt Kommunikationsteam vor: Jen Psaki wird Sprecherin

Der gewählte US-Präsident Joe Biden will Jen Psaki als Sprecherin ins Weisse Haus holen. Sie war in der Regierung des früheren demokratischen Präsidenten Barack Obama unter anderem Kommunikationsdirektorin des Weissen Hauses und Sprecherin des Aussenministeriums gewesen.

Elf Millionen Kinder sind von Hunger bedroht
International

Elf Millionen Kinder sind von Hunger bedroht

Die Hilfsorganisation Save the Children schätzt, dass elf Millionen Kinder unter fünf Jahren in elf Ländern Afrikas, der Karibik, des Nahen Ostens und Asiens von extremem Hunger oder einer Hungersnot bedroht sind.

Sommaruga spricht mit Conte über Lage der Skistationen
Schweiz

Sommaruga spricht mit Conte über Lage der Skistationen

Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga hat mit dem italienischen Ministerpräsidenten Giuseppe Conte telefonisch über die Situation der Skigebiete während der zweiten Corona-Pandemie-Welle gesprochen. Der Dialog und die Suche nach Lösungen würden weitergeführt.

Streit in den Niederlanden um Verkaufsaktion
International

Streit in den Niederlanden um Verkaufsaktion "Black Friday"

Menschenmassen in Einkaufsstrassen und drohende Verstösse gegen Corona-Regeln: In den Niederlanden lehnen sich Städte gegen die Verkaufsaktion "Black Friday" auf.

CDU-Politiker Nopper neuer Oberbürgermeister von Stuttgart
International

CDU-Politiker Nopper neuer Oberbürgermeister von Stuttgart

Der CDU-Kandidat Frank Nopper hat die Oberbürgermeisterwahl in Stuttgart gewonnen. Der 59-Jährige erreichte am Sonntag im zweiten Wahlgang 42,3 Prozent der Stimmen, wie die Stadt Stuttgart am Abend mitteilte.

Lausannes neue Geschichte beginnt mit einem 0:3
Sport

Lausannes neue Geschichte beginnt mit einem 0:3

Mit dem 0:3 gegen die Young Boys missrät Lausanne-Sport der Einstand im neuen Stade de la Tuilière. Doch die Freude über die neuen Perspektiven überwiegt. Die wichtigen Partien stehen erst bevor.

Cassis ruft im Nahen Osten zur Wiederaufnahme von Verhandlungen auf
Schweiz

Cassis ruft im Nahen Osten zur Wiederaufnahme von Verhandlungen auf

Aussenminister Ignazio Cassis hat bei seinem Nahost-Besuch seine palästinensischen und israelischen Amtskollegen zur Wiederaufnahme direkter Verhandlungen aufgerufen. Die Schweiz setze sich weiterhin für eine Zweistaatenlösung ein.

Behörde: Rätselhafter Metall-Monolith in Utah wieder verschwunden
International

Behörde: Rätselhafter Metall-Monolith in Utah wieder verschwunden

Das Rätselraten um einen kürzlich entdeckten Metall-Monolithen im westlichen US-Bundesstaat Utah geht weiter: Einige Tage nach dem Auffinden in einer entlegenen Wüstengegend ist die Säule Behördenangaben zufolge wieder verschwunden.

Erstes TV-Interview seit Wahl: Trump klagt über angeblichen Betrug
International

Erstes TV-Interview seit Wahl: Trump klagt über angeblichen Betrug

In seinem ersten Fernsehinterview seit der US-Wahl hat der amtierende Präsident Donald Trump seine unbewiesenen Behauptungen zu angeblichem Wahlbetrug wiederholt.

Rotgrün holt vier von fünf Sitzen - CVP bleibt in Stadtregierung
Schweiz

Rotgrün holt vier von fünf Sitzen - CVP bleibt in Stadtregierung

Die Stadt Bern bleibt fest in rotgrüner Hand. Bei den Wahlen vom Wochenende verteidigte das Rot-Grün-Mitte-Bündnis (RGM) seine vier Sitze in der Stadtregierung.

YB vermiest Lausanne die Premiere im neuen Stadion
Sport

YB vermiest Lausanne die Premiere im neuen Stadion

Lausanne-Sport misslingt der Einstand im neuen Stade de la Tuilière. Die Waadtländer verlieren das Eröffnungsspiel an ihrer neuen Wirkungsstätte gegen die Young Boys vor leeren Rängen 0:3.

Basel verliert durch einen späten Treffer
Sport

Basel verliert durch einen späten Treffer

Basel kassiert den nächsten Tiefschlag. Wenige Tage nach dem vermeintlichen Befreiungsschlaf gegen Lausanne kassiert er in Lugano durch ein Tor in der Nachspielzeit das entscheidende 0:1.

Hamilton nach dem Schock unangetastet
Sport

Hamilton nach dem Schock unangetastet

Lewis Hamilton dominiert in der Formel 1 weiter. Der Weltmeister gewinnt auch den von einem schweren, glimpflich abgelaufenen Unfall von Romain Grosjean geprägten Grand Prix von Bahrain.

Parmelin:
Schweiz

Parmelin: "Es ging nicht um Moral, sondern um Sozialwerke und KMU"

Das Nein zur Kriegsgeschäfte-Initiative ist laut Bundesrat kein Entscheid gegen die Moral, sondern einer für die Wirtschaft. Eine Annahme hätte keine Kriege verhindert, sondern KMU und Pensionskassen belastet, sagte Wirtschaftsminister Guy Parmelin.

Keller-Sutter:
Schweiz

Keller-Sutter: "Initianten stehen nicht mit leeren Händen da"

Laut Justizministerin Karin Keller-Sutter stehen die Initianten der Konzernverantwortungsinitiative nach dem Nein der Stände nicht mit leeren Händen da. "Mit dem Gegenvorschlag wird für Unternehmen nun vieles verbindlich, was vorher freiwillig war."

Maria Pappa (SP) gewinnt Stadtpräsidium von St. Gallen
Schweiz

Maria Pappa (SP) gewinnt Stadtpräsidium von St. Gallen

St. Gallen hat erstmals eine Stadtpräsidentin. Die SP-Stadträtin Maria Pappa gewann am Sonntag den zweiten Wahlgang mit rund 2600 Stimmen Vorsprung vor Mathias Gabathuler. Der FDP-Kandidat schaffte den Sprung in den Stadtrat.

International

"Open-Arms"-Rettungsschiff verlässt Quarantäne - neue Fahrt aufs Meer

Nach gut zwei Wochen in Corona-Quarantäne in Italien haben die Retter der Hilfsorganisation Open Arms den Hafen auf Sizilien verlassen und wollen wieder in See stechen.

Zürcher sagen Ja zu neuem Fördersystem für Tanz und Theater
Schweiz

Zürcher sagen Ja zu neuem Fördersystem für Tanz und Theater

Mehr Subventionen für die freie Szene, etwas weniger für die traditionellen Häuser: Die Zürcherinnen und Zürcher haben dem neuen Fördersystem für Tanz und Theater mit einem Ja-Stimmenanteil von 68 Prozent zugestimmt.

Grünes Licht für Stadtzürcher Überbauung Thurgauerstrasse
Schweiz

Grünes Licht für Stadtzürcher Überbauung Thurgauerstrasse

An der Thurgauerstrasse in Zürich-Seebach kann ein neuer Quartierteil für rund 2000 Menschen gebaut werden. Die Stimmberechtigten haben dem Gestaltungsplan mit einem Ja-Stimmenanteil von 59,8 Prozent zugestimmt.

Stadtzürcher Freibäder werden doch nicht gratis
Schweiz

Stadtzürcher Freibäder werden doch nicht gratis

Die Freibäder in der Stadt Zürich werden auch in Zukunft Eintritt kosten. Die Zürcherinnen und Zürcher haben den Gegenvorschlag des Gemeinderats zur "Sportstadt Züri"-Initiative mit 54,2 Prozent Nein-Stimmen abgelehnt.

Mehr als 100 Festnahmen bei neuem Sonntagsprotest in Belarus
International

Mehr als 100 Festnahmen bei neuem Sonntagsprotest in Belarus

Tausende Menschen haben in Belarus (Weissrussland) friedlich gegen den Präsidenten Alexander Lukaschenko protestiert, der sich an sein Amt klammert.

Young Boys wochenlang ohne Lustenberger
Sport

Young Boys wochenlang ohne Lustenberger

Die Young Boys müssen in den nächsten Wochen ohne den am Rücken verletzten Captain Fabian Lustenberger auskommen.

Schwerer, glimpflich abgelaufener Unfall von Grosjean
Sport

Schwerer, glimpflich abgelaufener Unfall von Grosjean

Romain Grosjean hat im Grand Prix von Bahrain alle Schutzengel auf seiner Seite. Der Romand in Diensten des Teams Haas übersteht einen fürchterlichen Unfall ohne schwerwiegende Verletzungen.

Basel-Stadt segnet 115-Millionen-Kredit für neues Hafenbecken ab
Schweiz

Basel-Stadt segnet 115-Millionen-Kredit für neues Hafenbecken ab

Das neue Hafenbecken 3 in Basel hat eine weitere Hürde genommen. In einer Referendumsabstimmung bewilligte der Souverän einen 115-Millionen-Franken-Kredit für das Vorhaben klar mit 57,13 Prozent Ja-Stimmen.

Dicke Überraschung in Davos: SP-Kandidat neuer Landammann
Schweiz

Dicke Überraschung in Davos: SP-Kandidat neuer Landammann

In Davos hat es am Sonntag eine dicke Überraschung abgesetzt: Der junge SP-Politiker Philipp Wilhelm machte das entscheidende Rennen um das Amt des Landammanns und nicht der bürgerliche Politiker Peter Engler von der FDP.

Wien beginnt Corona-Massentests am 4. Dezember
International

Wien beginnt Corona-Massentests am 4. Dezember

Die freiwilligen Corona-Massentests beginnen in Wien am 4. Dezember, zwei Tage später als ursprünglich geplant. Das sagte der Stadtrat für Gesundheit, Peter Hacker (SPÖ), am Sonntag.

Maria Pappa (SP) gewinnt Stadtpräsidium von St. Gallen
Schweiz

Maria Pappa (SP) gewinnt Stadtpräsidium von St. Gallen

St. Gallen hat erstmals eine Stadtpräsidentin. Die SP-Stadträtin Maria Pappa gewann am Sonntag den zweiten Wahlgang mit rund 2600 Stimmen Vorsprung vor Mathias Gabathuler. Der FDP-Kandidat schaffte den Sprung in den Stadtrat.

Alpnach kann sich an Hallenbad-Sanierung in Kerns beteiligen
Regional

Alpnach kann sich an Hallenbad-Sanierung in Kerns beteiligen

Die Obwaldner Gemeinde Alpnach kann ihren Beitrag an die Sanierung und Erweiterung sowie den Betrieb des Hallenbades Obwalden in Kerns leisten. Die Stimmberechtigten haben am Sonntag einen Investitionskredit von maximal 280'000 Franken klar genehmigt.

Trotz Smog und Corona: Halbmarathon in Neu Delhi
International

Trotz Smog und Corona: Halbmarathon in Neu Delhi

In Neu Delhi riecht es dieser Tage oft nach Rauch - die Luft ist so ungesund, dass Ärzte vom Sport im Freien abraten. Ausserdem kommen in der indischen Millionenmetropole seit Wochen täglich rund 5000 bestätigte Corona-Neuinfektionen und 100 registrierte Tote dazu. Trotzdem gab es am Sonntag einen jährlichen grossen Halbmarathon durch die Hauptstadt des Landes mit den zweitmeisten registrierten Corona-Fällen nach den USA.

Sieg in Tigray? - Äthiopien erklärt Offensive für beendet
International

Sieg in Tigray? - Äthiopien erklärt Offensive für beendet

Nach mehr als drei Wochen erbitterter Kämpfe hat die Regierung Äthiopiens ihre Offensive in der Region Tigray nach eigenen Angaben beendet. "Die Föderalregierung beherrscht nun die Stadt Mekelle komplett", sagte Ministerpräsident Abiy Ahmed am Samstag über die Hauptstadt der Region Tigray.

Überschwemmungen auf Sardinien - Hunderte Einsätze für Rettungskräfte
International

Überschwemmungen auf Sardinien - Hunderte Einsätze für Rettungskräfte

Heftige Unwetter mit Überschwemmungen auf der italienischen Insel Sardinien haben am Wochenende schwere Schäden angerichtet und Menschenleben gefordert. In der Kommune Bitti im Nordosten der Insel starben nach Angaben des Innenministeriums drei Menschen in den Fluten. Ein 90-Jähriger sei tot aus einem mit Schlamm bedeckten Haus geborgen worden, hatte die Feuerwehr am Samstag mitgeteilt.

Stadt Sempach kann Schulhaus sanieren und mit Photovoltaik versehen
Regional

Stadt Sempach kann Schulhaus sanieren und mit Photovoltaik versehen

Das Schulhaus Tormatt in der Gemeinde Sempach erhält eine Auffrischung. Die Stimmberechtigten haben am Sonntag einen Sonderkredit von 1,5 Millionen Franken bewilligt, in dem auch eine neue Photovoltaikanlage enthalten ist.

Jungschwan in Angelschnur verheddert - Rettungsaktion erfolgreich
Schweiz

Jungschwan in Angelschnur verheddert - Rettungsaktion erfolgreich

Glück für einen verletzten Jungschwan am Bodensee: Ein Passant übergab den Wasservogel, der sich in einer Angelschnur verfangen hatte, der Polizei. Nun wird er in einem Zoo aufgepäppelt.

Rot-Grün verliert Regierungsmehrheit in Basel-Stadt
Schweiz

Rot-Grün verliert Regierungsmehrheit in Basel-Stadt

Die seit 2005 bestehende rot-grüne Mehrheit in der Basler Regierung ist Geschichte. Im zweiten Wahlgang wurden neben dem SP-Kandidaten zwei Frauen der GLP und LDP in die Exekutive gewählt. Der amtierende Sicherheitsdirektor Baschi Dürr (FDP) verpasste die Wiederwahl.

Chamer geben grünes Licht für Ausbau einer Fensterfabrik
Regional

Chamer geben grünes Licht für Ausbau einer Fensterfabrik

In Hagendorn in der Zuger Gemeinde Cham kann eine Fensterfabrik ihren Betrieb erweitern. Die Stimmberechtigten haben die für den Ausbau nötigen Anpassungen des Bebauungsplans und des Zonenplans gutgeheissen.

Sursee LU und Nachbargemeinden können neues Sek-Schulhaus bauen
Regional

Sursee LU und Nachbargemeinden können neues Sek-Schulhaus bauen

Die Stadt Sursee LU kann auf dem Zirkusplatz eine neue Sekundarschul-Anlage mitsamt Dreifachturnhalle bauen. Die Stimmberechtigten haben am Sonntag einen Kredit von 37,6 Millionen Franken mit einem Ja-Stimmen-Anteil von 80 Prozent klar gutgeheissen. Auch eine Tiefgarage hiessen sie deutlich gut.

Sarner halten an Steuerrabatt fest
Regional

Sarner halten an Steuerrabatt fest

Im Obwaldner Hauptort Sarnen wird dem Steuerzahler auch 2021 ein Steuerrabatt von 0,3 Einheiten gewährt. Die Stimmberechtigten haben sich am Sonntag gegen eine dauerhafte Senkung der Steuerbelastung ausgesprochen.

Wil weiterhin in CVP-Hand - Hans Mäder wird neuer Stadtpräsident
Schweiz

Wil weiterhin in CVP-Hand - Hans Mäder wird neuer Stadtpräsident

Hans Mäder (CVP) ist neuer Stadtpräsident von Wil. Interims-Präsident Daniel Meili (FDP) verpasst die Wiederwahl in den Stadtrat. Dario Sulzer (SP) ist einziger Bisheriger in der neuen Wiler Stadtregierung.

Zürcher Flughafen: Drogenschmuggler mit 40 Kilo Khat im Koffer
Schweiz

Zürcher Flughafen: Drogenschmuggler mit 40 Kilo Khat im Koffer

Die Kantonspolizei Zürich hat am Samstag im Flughafen einen Niederländer verhaftet, der eine grosse Menge Khat einführen wollte. Der 59-Jährige hatte 40 Kilogramm der Blätter in Reisekoffern versteckt. Der Mann reiste von Entebbe via Doha nach Zürich, wie die Kantonspolizei am Sonntag mitteilte.

Luzerner Kantonalbank kann Hauptsitz in Luzern aufstocken
Regional

Luzerner Kantonalbank kann Hauptsitz in Luzern aufstocken

Die Luzerner Kantonalbank darf ihren Hauptsitz aufstocken. Das Stadtluzerner Stimmvolk hat am Sonntag die Teilrevision der Bau- und Zonenordnung (BZO) genehmigt. Diese beinhaltete neben der Bestimmung zum Bankgebäude 20 weitere Änderungen. Zudem kann die Reformierte Kirche im Würzenbachquartier Wohnungen bauen.

Cologna gerade noch in den Weltcup-Punkterängen
Sport

Cologna gerade noch in den Weltcup-Punkterängen

Die Minitour in Kuusamo endet für die Schweizer Equipe nach den zwei Top-Ten-Klassierungen im Sprint enttäuschend. Cologna und Nadine Fähndrich blieben im Overall-Klassement unter den Erwartungen.

Ruswiler Stimmvolk lehnt neue Mehrzweckhalle ab
Regional

Ruswiler Stimmvolk lehnt neue Mehrzweckhalle ab

Die Ruswiler Vereine müssen sich weiterhin mit der alten Mehrzweckhalle begnügen. Das Stimmvolk hat am Sonntag einen Sonderkredit von 8,3 Millionen Franken für den Ersatzneubau der Wolfsmatt-Halle abgelehnt.

Hitzkirch LU verbietet Windenergie auf dem Lindenberg nicht
Regional

Hitzkirch LU verbietet Windenergie auf dem Lindenberg nicht

Hitzkirch LU will nicht grundsätzlich Windenergieanlagen verbieten. Die Stimmberechtigten haben eine Initiative abgelehnt, die ein solches Verbot für die Gebiete Hämikon, Sulz und Müswangen forderte, dies mit dem Ziel, den Lindenberg als Naherholungsgebiet zu schützen.

Ebikon LU sagt hauchdünn Ja zum Bau von 240 neuen Wohnungen
Regional

Ebikon LU sagt hauchdünn Ja zum Bau von 240 neuen Wohnungen

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Das Stimmvolk von Ebikon LU hat die Teilzonenplanänderung und den Bebauungsplan für das Areal Sagenmatt gutgeheissen, jedoch hauchdünn mit 15 Stimmen Unterschied. Auf dem Gelände sollen rund 240 Wohnungen entstehen. Die Abstimmung war im September auf Geheiss des Regierungsrates verschoben worden wegen mangelhafter Abstimmungsunterlagen.

Konzernverantwortungsinitiative scheitert am Ständemehr
Schweiz

Konzernverantwortungsinitiative scheitert am Ständemehr

Die Konzernverantwortungsinitiative ist am Ständemehr gescheitert. Die jahrelange Kampagne der Befürworter scheint nur in den städtisch geprägten Kantonen gewirkt zu haben. Ein Trostpflaster bleibt: Nun tritt der indirekte Gegenvorschlag in Kraft.

Urner Regierung erhält infolge der Coronakrise Notrechtskompetenzen
Regional

Urner Regierung erhält infolge der Coronakrise Notrechtskompetenzen

Als Folge der Coronakrise hat das Urner Stimmvolk am Sonntag der Kantonsregierung Notrechtskompetenzen erteilt. Mit einem Ja-Stimmenanteil von 63,34 Prozent gibt es dem Regierungsrat künftig das Recht, befristete Noterlasse zu beschliessen.

Patrick Wahl verteidigt Rischer FDP-Gemeinderatssitz
Regional

Patrick Wahl verteidigt Rischer FDP-Gemeinderatssitz

Patrick Wahl (FDP) ist neuer Gemeinderat von Risch. Er hat am Sonntag den Sitz des zurücktretenden Gemeinderats Ruedi Knüsel verteidigt. Somit bleibt der Rischer Gemeinderat ein bürgerliches Gremium.

Genf erlaubt Behinderten politische Mitsprache
Schweiz

Genf erlaubt Behinderten politische Mitsprache

Als erster Kanton der Schweiz ermöglicht Genf auch Menschen mit schwerer Behinderung das Abstimmen und Wählen. Die Stimmbevölkerung hat am Sonntag eine entsprechende Verfassungsänderung deutlich angenommen.

Solothurner Stimmvolk stimmt umstrittenem Polizeigesetz klar zu
Schweiz

Solothurner Stimmvolk stimmt umstrittenem Polizeigesetz klar zu

Im Kanton Solothurn erhält die Polizei mehr Möglichkeiten zur Verhinderung von Straftaten. Das umstrittene Polizeigesetz, das von Gegnern als "Überwachungsgesetz" kritisiert wurde, ist in einer Referendumsabstimmung vom Stimmvolk klar angenommen worden.

Schötz LU erhält für fast 10 Millionen Franken ein neues Schulhaus
Regional

Schötz LU erhält für fast 10 Millionen Franken ein neues Schulhaus

Die Gemeinde Schötz im Luzerner Hinterland leistet sich ein neues Schulhaus mit Singsaal. Die Stimmberechtigten haben dafür am Sonntag einen Sonderkredit über 9,65 Millionen Franken bewilligt. Der Neubau deckt den Platzbedarf für die kommenden zehn Jahre ab.

Neues Schulhaus scheitert in Erstfeld UR auch im zweiten Anlauf
Regional

Neues Schulhaus scheitert in Erstfeld UR auch im zweiten Anlauf

Auch im zweiten Anlauf scheitern die Pläne für ein neues Schulhaus in Erstfeld. Die Stimmberechtigten haben am Sonntag das Sanierungsprojekt für das Jagdmatt-Schulhaus mit einem Nein-Stimmenanteil von 53,5 Prozent abgelehnt.

Peter Tresch zum Gemeindepräsidenten von Göschenen UR gewählt
Regional

Peter Tresch zum Gemeindepräsidenten von Göschenen UR gewählt

Peter Tresch will es noch einmal wissen. Der 59-jährige alt Landratspräsident ist am Sonntag auf Anhieb zum Gemeindepräsidenten von Göschenen UR gewählt worden für die Amtsperiode 2021/2022. Er stach in der Kampfwahl die bisherige Gemeinderätin Klara Schweizer aus.

Konzernverantwortungsinitiative könnte am Ständemehr scheitern
Schweiz

Konzernverantwortungsinitiative könnte am Ständemehr scheitern

Für die Konzernverantwortungsinitiative steht es zur Stunde nicht gut aus. Zwar zeigt die Hochrechnung von gfs.bern im Auftrag der SRG eine Pattsituation beim Volksmehr. Das Volksbegehren könnte aber am Ständemehr scheitern.

Adligenswil rettet Altersheim erneut vor Konkurs
Regional

Adligenswil rettet Altersheim erneut vor Konkurs

Die Gemeinde Adligenswil LU hat zum zweiten Mal innert eineinhalb Jahren mit einer Finanzspritze das Alters- und Gesundheitszentrum Riedbach vor dem Konkurs bewahrt. Das Stimmvolk hiess am Sonntag einen Sonderkredit über 27,7 Millionen Franken gut.

21-Jähriger verwechselt Brems- und Gaspedal - Fahrt endet in Laden
Schweiz

21-Jähriger verwechselt Brems- und Gaspedal - Fahrt endet in Laden

In Matran FR hat ein junger Automobilist Brems- und Gaspedal verwechselt. Seine Fahrt endete in einem Geschäft, verletzt wurde niemand.

58 Prozent Nein zu Kriegsgeschäfte-Initiative - 50/50 bei KVI
Schweiz

58 Prozent Nein zu Kriegsgeschäfte-Initiative - 50/50 bei KVI

Die Kriegsgeschäfte-Initiative wird gemäss Hochrechnung von gfs.bern im Auftrag der SRG mit 58 Prozent abgelehnt. Bei der Konzernverantwortungsinitiative (KVI) gibt es derzeit eine Pattsituation. Die Hochrechnung ergibt eine 50/50-Situation.

Anschlag bringt Ruhani in Zwickmühle zwischen Rache und Diplomatie
International

Anschlag bringt Ruhani in Zwickmühle zwischen Rache und Diplomatie

Die Ermordung des Atomphysikers Mohsen Fachrisadeh auf offener Strasse bei Teheran bringt den iranischen Präsidenten Hassan Ruhani in arge Bedrängnis. Die gesamte politische Führung der Islamischen Republik sieht heimische Söldner der beiden Erzfeinde USA und Israel hinter dem Attentat. Ein inakzeptabler Vorfall, der nicht unbeantwortet bleiben darf, so die Reaktionen. Überall ist die Rede von Rache. Aber genau die will Ruhani verhindern. "Der arme Ruhani steckt schon wieder in einer Zwickmühle", kommentiert ein iranischer Journalist.

Luzerner Gemeinde Eschenbach kauft eine Beiz
Regional

Luzerner Gemeinde Eschenbach kauft eine Beiz

Eschenbach LU kauft auf den 1. Januar 2021 den "Löwen". Die Stimmberechtigten haben am Sonntag den entsprechenden Kredit von 887'550 Franken gutgeheissen. Der Kauf soll es der Gemeinde erleichtern, das Unterdorf aufzuwerten. Das Gasthaus soll später wieder veräussert werden.

Wolhusens Fussballer erhalten neue Spielfelder
Regional

Wolhusens Fussballer erhalten neue Spielfelder

In Wolhusen kann die Sportanlage Blindei saniert werden. Die Stimmberechtigten haben am Sonntag ein Projekt im Umfang von 875'000 Franken gutgeheissen. Vor drei Jahren war ein mehr als doppelt so teures Vorhaben noch an der Urne gescheitert.

Kriegsgeschäfte-Initiative scheitert am Volks- und Ständemehr
Schweiz

Kriegsgeschäfte-Initiative scheitert am Volks- und Ständemehr

Die Volksinitiative "Für ein Verbot der Finanzierung von Kriegsmaterialproduzenten (Kriegsgeschäfte-Initiative)" ist am Volks- und am Ständemehr gescheitert. Von 18 ausgezählten Kantonen sagten bisher einzig Jura, Neuenburg, Genf und das Tessin Ja zur Initiative.

Nein-Trend zu Kriegsgeschäfte-Initiative - Kein Trend zu KVI
Schweiz

Nein-Trend zu Kriegsgeschäfte-Initiative - Kein Trend zu KVI

Die Kriegsgeschäfte-Initiative wird gemäss Trendrechnung von gfs.bern im Auftrag der SRG scheitern. Noch keinen Trend gibt es zur Konzernverantwortungsinitiative (KVI).