News


Europäische Museumspreise: Zwei Schweizer Häuser ausgezeichnet
Schweiz

Europäische Museumspreise: Zwei Schweizer Häuser ausgezeichnet

Das Stapferhaus in Lenzburg AG ist am Donnerstagabend mit dem Europäischen Museumspreis (EMYA) 2020 ausgezeichnet worden. Das Museum stelle schwierige Fragen, erforsche verschiedene Ideen und fördere die Kultur der Debatte, hiess es.

EVZ Meisterfeier trotz Corona?
Sport

EVZ Meisterfeier trotz Corona? "Das kann man auch mit Wasserwerfern nicht verhindern"

Der EVZ steht vor dem Ende einer 23-jährigen Durststrecke. Durst hätten auch die Fans, wenn ihr Team in der Nacht auf Samstag endlich wieder Schweizer Meister würde. Viele möchten diesen Durst bei einer Meisterfeier stillen. Der Zuger Sicherheitsdirektor Beat Villiger erklärt, was geht und was nicht geht. Die Botschaft: Feiert zuhause!

Schwyz büsst künftig nur noch
Regional

Schwyz büsst künftig nur noch "belästigendes" Betteln

Im Kanton Schwyz wird das Bettelverbot gelockert. Um einem Entscheid des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR) nachzukommen, soll nur noch belästigendes Betteln gebüsst werden. Der Regierungsrat hat am Donnerstag dem Kantonsrat eine Revision des Ordnungsbussenrechts unterbreitet.

David Zibung hört auf
Sport

David Zibung hört auf

David Zibung beendet am Ende der Saison im Alter von 37 Jahren seine Karriere. Der Torhüter hat über 500 Spiele für den FC Luzern bestritten. Zibung, zuletzt noch in der Rolle des Reserve-Goalies, hatte vor 23 Jahren von seinem Stammklub Hergiswil in die Nachwuchsabteilung des FC Luzern gewechselt.

Zuger Kulturschaffende erhalten keine temporäre Existenzsicherung
Regional

Zuger Kulturschaffende erhalten keine temporäre Existenzsicherung

Selbständigerwerbende und freischaffende Kulturschaffende im Kanton Zug erhalten keine temporären Existenzsicherung, wie es die SP wünschte. Der Kantonsrat hat es in seiner Sitzung vom Donnerstag abgelehnt, mit einer solchen Massnahme die negativen Auswirkungen der Coronakrise abzufedern.

Kantonsspital Obwalden weist für 2020 einen Gewinn aus
Regional

Kantonsspital Obwalden weist für 2020 einen Gewinn aus

Das Kantonsspital Obwalden hat 2020 einen Gewinn erwirtschaftet. Dieser war indes nur dank staatlichen Zuschüssen möglich. Angesichts des Lockdowns von 1,5 Monaten sei dies aber ein hervorragendes Ergebnis, teilte das Spital am Donnerstag mit.

Zuger Kantonsrat lehnt Deckel für Härtefall-Gelder ab
Regional

Zuger Kantonsrat lehnt Deckel für Härtefall-Gelder ab

Im Kanton Zug soll der Betrag für Härtefallmassnahmen auf 150 Millionen Franken steigen. Der Kantonsrat hat in seiner Sitzung grundsätzlich nichts dagegen einzuwenden gehabt. Er lehnte es ab, der Regierung für weitere Erhöhungen des Rahmenkredits eine Limite zu setzen.

Schweizer Hagel: Bis zu 5 Millionen Franken Schäden wegen Frost
Schweiz

Schweizer Hagel: Bis zu 5 Millionen Franken Schäden wegen Frost

Die Frostnächte im vergangenen April haben an Schweizer Kulturen Schäden im Umfang von bis zu 5 Millionen Franken hinterlassen. Damit rechnet die Versicherung Schweizer Hagel. Betroffen sind Obst- und Wein-Kulturen.

Anzeige
Dafür setzen wir uns ein

Dafür setzen wir uns ein

Die Schweizer Landwirtschaft ist sich ihrer Verantwortung bewusst. Der Schutz der Kulturpflanzen, der Umwelt und der Insekten ist nur ein Punkt von vielen, welcher den Schweizer Bäuerinnen und Bauern am Herzen liegt.

Rubrik: Vermögenstipp

Rubrik: Vermögenstipp

In der neuen Rubrik Vermögenstipp erfahrt ihr im Mai und Juni, wie man Geldanlegen vergleichen kann mit einem Trainingsplan im Sport und wir verraten euch auch, auf welche Art ihr euer Vermögen verdoppeln könnt. Reinhören lohnt sich also doppelt!

Historische Zentralschweiz mit einzigartigen Fahrerlebnissen

Historische Zentralschweiz mit einzigartigen Fahrerlebnissen

In der Serie «Historische Zentralschweiz mit einzigartigen Fahrerlebnissen» erfahrt Ihr im Mai interessantes zum Dampfschiff Stadt Luzern, einem kulinarischen Wine & Dine mit Dampf, seid dabei, wie die Rigi das 150 Jahre-Jubiläum feiert und alles rund um die legendäre Lok7.

Tag der Berufsbildung bei Radio Central

Tag der Berufsbildung bei Radio Central

Am 5. Mai 2021 findet zum 13. Mal der Tag der Berufsbildung statt. Den ganzen Tag über verteilt berichtet Radio Central über wichtige Themen.

City Luzern sagt Danke

City Luzern sagt Danke

Luzerner Geschäfte und Gastrobetriebe sagen Herzlichen Dank für eure Solidarität, den lokalen Einkauf und die Treue mit einem tollen Gewinnspiel.

Schweizer Bestseller-Autorin Eva-Maria Janutin veröffentlicht ihr neues Buch: «aufblühen»

Schweizer Bestseller-Autorin Eva-Maria Janutin veröffentlicht ihr neues Buch: «aufblühen»

Nach der erfolgreichen Veröffentlichung ihres ersten Buches «Ungewollt und doch da» im Jahr 2018, erscheint am 04. Mai 2021 das neue Buch von Bestseller-Autorin Eva-Maria Janutin.

Prix SVC Zentralschweiz 2021: <br>die Finalisten im Überblick

Prix SVC Zentralschweiz 2021:
die Finalisten im Überblick

Das Unternehmernetzwerk Swiss Venture Club (SVC) vergibt am 26. Mai 2021 zum achten Mal den Prix SVC Zentralschweiz. Aus 120 Unternehmen der Region hat die Expertenjury, die sechs Finalisten bestimmt.

Weinfach - Erweitert euer Weinwissen

Weinfach - Erweitert euer Weinwissen

Mit «Weinfach» bieten wir «süffige» Unterhaltung vom Feinsten mit einem bunten Mix aus Anekdoten aus dem Weinuniversum. Ein Mal pro Monat onair oder als Podcasts zum Nachhören.

Milchkafi - die Serie mit spannenden Themen aus der Zentralschweizer Landwirtschaft

Milchkafi - die Serie mit spannenden Themen aus der Zentralschweizer Landwirtschaft

Milchkafi – die Sendung, die wir unseren Hörerinnen und Hörer im «Ländlerzmorge» servieren. Hier geht es um die spannendsten und aktuellsten Themen der Landwirtschaft aus der Region – mit tollen Gästen. Bodenständig, direkt, informativ.

Anzeige
Chemiewehreinsatz wegen Ameisensäure in Zuger Einkaufszentrum Metalli
Regional

Chemiewehreinsatz wegen Ameisensäure in Zuger Einkaufszentrum Metalli

Weil in einer Drogerie ein Liter Ameisensäure ausgelaufen war, ist es am Donnerstag im Zuger Einkaufszentrum Metalli zu einem Chemiewehreinsatz gekommen. Zwei Verkäuferinnen, die die Flüssigkeit wegwischen wollten, wurde es unwohl, wie die Zuger Strafuntersuchungsbehörden mitteilten.

Céline Dion verschiebt ihre Schweizer Konzerte auf 2022 und 2023
Schweiz

Céline Dion verschiebt ihre Schweizer Konzerte auf 2022 und 2023

Nach etlichen Verschiebungen ihrer Schweizer Auftritte ist klar: Der kanadische Superstar Céline Dion kommt am 17. Juli 2023 ans Paléo Festival in Nyon. Im Rahmen ihrer "Courage"-Welttournee wird sie am 15. und 16. Juni 2022 ausserdem im Hallenstadion auftreten.

Rigi-Bahnen erhalten zum Geburtstag Sonderbriefmarke
Regional

Rigi-Bahnen erhalten zum Geburtstag Sonderbriefmarke

Die Rigi-Bahnen sind zu ihrem 150-Jahre-Jubiläum von der Post mit einer Sonderbriefmarke beschenkt worden. Die Marke im Wert von einem Franken zeigt im Vordergrund eine rote Rigi-Bahn und im Hintergrund die Bergwelt am Vierwaldstättersee.

Fast ein Drittel weniger Passagiere in Zuger Bahnen und Bussen
Regional

Fast ein Drittel weniger Passagiere in Zuger Bahnen und Bussen

Busse und Bahnen haben im Coronajahr 2020 im Kanton Zug nur 20,8 Millionen Passagiere befördert. Dies sind 9,3 Millionen oder 31 Prozent weniger als 2019 und gleich viele wie 2013, wie die Baudirektion am Donnerstag mitteilte.

Parmelin beim Papst und bei der Vereidigung der Schweizergardisten
Schweiz

Parmelin beim Papst und bei der Vereidigung der Schweizergardisten

Bundespräsident Guy Parmelin hat am Donnerstag im Vatikan Papst Franziskus besucht. Am Nachmittag nahm er an der Vereidigung von 34 neuen Schweizergardisten teil.

Schwyzer Regierung gegen höhere Entschädigungen bei Enteignungen
Regional

Schwyzer Regierung gegen höhere Entschädigungen bei Enteignungen

Enteignet der Kanton Schwyz Kulturland, soll der Bauer nicht nach den neuen Sätzen des Bundes entschädigt werden. Der Regierungsrat lehnt eine Erhöhung der kantonalen Entschädigungssätze aus juristischen und praktischen Gründen ab.

Zug bringt Impfstoff-Produktion mit Privaten aufs Tapet
Regional

Zug bringt Impfstoff-Produktion mit Privaten aufs Tapet

Die Zuger Regierung muss sich mit einer möglichen Investition in die Impfstoffproduktion auseinandersetzen. Der Kantonsrat hat ihr am Donnerstag eine Motion zur Bearbeitung überwiesen, die eine Zusammenarbeit des Kantons mit Privaten in der Sache fordert.

Obwalden senkt die Impfschwelle auf 50 Jahre
Regional

Obwalden senkt die Impfschwelle auf 50 Jahre

In Obwalden sind ab sofort alle Personen ab 50 Jahre zur Coronaimpfung zugelassen. Die Impfung der angemeldeten älteren und besonders gefährdeten Bevölkerung sei weitgehend abgeschlossen, begründete das Gesundheitsamt in einer Mitteilung vom Donnerstag die Senkung der Altersgrenze. Zudem werde die Lieferung grösserer Mengen Impfdosen erwartet.

Anzeige
Raus in den Frühling! Dieses Trendspiel erobert die Schweiz
Partner

Raus in den Frühling! Dieses Trendspiel erobert die Schweiz

Dieses Spiel erobert Kinderherzen im Sturm und ist für die ganze Familie der Renner. KUBB gibt es für die Kleinen und Grösseren in 2 Formen und sorgt für grossen Spielspass. Auf einer Wiese, dem Spielplatz oder im Garten. Mit diesem Outdoor-Spiel liegt ihr genau im Trend. Wir erklären den Hype. 

Die besten 5 Strategiespiele
Partner

Die besten 5 Strategiespiele

Die beste Zeit ist die Zeit, die man zusammen verbringt. Wie wäre es also mit einem Spiel mit der Familie, der Freundin oder mit Freunden bei sich zu Hause?! Wir zeigen euch die Top 5 der Strategiespiele in unserem Test.

Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag mit einer Torte überraschen?
Partner

Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag mit einer Torte überraschen?

Die Bäcker und Confiseure der Kantone Luzern, Ob- und Nidwalden, Zug, Schwyz und Uri verwöhnen euch und eure Liebsten wieder mit süssen Leckereien! Nehmt jetzt teil bei der Torten-Überraschung. 

Zuger Kantonsrat sieht dringenden Handlungsbedarf wegen Muscheln
Regional

Zuger Kantonsrat sieht dringenden Handlungsbedarf wegen Muscheln

Der Kanton Zug soll dringend Vorkehrungen treffen, damit die invasiven Quagga-Muscheln sich nicht in den Zuger Seen ausbreiten. Der Kantonsrat hat am Donnerstag ein entsprechendes Postulat mit 56 zu 16 Stimmen zur sofortigen Bearbeitung an die Regierung überwiesen.

Schwyzer Regierung möchte raschere Corona-Lockerungen als der Bund
Regional

Schwyzer Regierung möchte raschere Corona-Lockerungen als der Bund

Der Schwyzer Regierungsrat fordert, dass der Bund seinen Spielraum nutzt, um die Corona-Massnahmen rascher zu lockern als im Drei-Phasen-Modell vorgesehen ist. Potential sieht er gemäss einer Mitteilung vom Donnerstag etwa für den Innenbereich, also etwa für Restaurants.

Zuger Parlament sorgt sich wegen Eigenkapital der Hochschule Luzern
Regional

Zuger Parlament sorgt sich wegen Eigenkapital der Hochschule Luzern

Das Eigenkapital der Hochschule Luzern (HSLU) hat im Zuger Kantonsrat am Donnerstag für Besorgnis gesorgt. Die Fraktionen nahmen den Bericht zum Leistungsauftrag 2016 bis 2019 zwar zur Kenntnis, forderten aber eine Eigenkapitalquote von 5 Prozent.

BAG meldet 1687 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden
Schweiz

BAG meldet 1687 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Donnerstag innerhalb von 24 Stunden 1687 neue Coronavirus-Ansteckungen gemeldet worden. Gleichzeitig registrierte das BAG 41 neue Todesfälle und 77 Spitaleinweisungen.

David Hockney kommt mit Monumentalgemälde nach Luzern
Regional

David Hockney kommt mit Monumentalgemälde nach Luzern

Das Kunstmuseum Luzern zeigt eine grosse Ausstellung mit Werken des britischen Pop-Art-Künstlers David Hockney. Die Einzelausstellung "Moving Focus" wird vom 9. Juli bis 30. Oktober 2022 zu sehen sein.

Zug rüstet kantonale Gebäude mit Solaranlagen und Ladestationen auf
Regional

Zug rüstet kantonale Gebäude mit Solaranlagen und Ladestationen auf

Der Kanton Zug kann in Sachen Nachhaltigkeit bei der Energie vorwärts machen. Der Kantonsrat, der am Donnerstag erstmals in Baar tagte, hat 5,5 Millionen Franken bewilligt, um kantonale Gebäude mit Solaranlagen und Ladestationen für Elektroautos auszustatten.

Schwyzer Regierung will keine Kulturhäuser unterstützen
Regional

Schwyzer Regierung will keine Kulturhäuser unterstützen

Der Kanton Schwyz will weiterhin nur Kulturanlässe, aber keine Kulturhäuser mitfinanzieren. Der Regierungsrat begründet dies damit, dass das Schwyzer Kulturleben dezentral sei und es kein kantonales Kulturzentrum gebe. Auch warnt er vor neuen finanziellen Belastungen.

Nidwaldner Regierung will Ausnahmeregelung für besonders Begabte
Regional

Nidwaldner Regierung will Ausnahmeregelung für besonders Begabte

Nidwaldner Schülerinnen und Schüler, die musisch oder sportlich besonders begabt sind, sollen schon nach der zweiten statt dritten Orientierungsklasse an ein spezialisiertes Gymnasium wechseln können. Der Regierungsrat unterstützt ein entsprechendes Postulat.

Kanton Luzern mit Testplanung zum Tiefbahnhof nicht zufrieden
Regional

Kanton Luzern mit Testplanung zum Tiefbahnhof nicht zufrieden

Bei der Testplanung der Stadt Luzern zum geplanten Durchgangsbahnhof ist nach Ansicht des Kantons der Strassenverkehr zu kurz gekommen. Der Kanton will deswegen eine eigene Studie erarbeiten, wie er am Donnerstag mitteilte.

Zuger Parlament gibt Geld für Sprachaustausch
Regional

Zuger Parlament gibt Geld für Sprachaustausch

Die Zuger Schulen können mit einem Sprachaustausch für das Fach Französisch werben. Der Kantonsrat hat in seiner Sitzung vom Donnerstag einen Beitrag über 300'000 Franken im Projekt Zug+ belassen, auch aus Gründen des nationalen Zusammenhalts.

Zwei Personen nach Brand in Autospritzwerk in Dietikon ZH im Spital
Schweiz

Zwei Personen nach Brand in Autospritzwerk in Dietikon ZH im Spital

Nach einem Brand in einem Autospritzwerk in Dietikon ZH mussten am Donnerstag zwei Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Spital gebracht werden. Zudem entstand ein Sachschaden von rund 200'000 Franken.

Dirigent Pedro Halffter verspricht exotisches Klangerlebnis
Schweiz

Dirigent Pedro Halffter verspricht exotisches Klangerlebnis

Die Oper "Florencia en el Amazonas" feiert am Samstag in St. Gallen Premiere. Der spanische Dirigent Pedro Halffter im Gespräch mit der Nachrichtenagentur Keystone-SDA über die Corona-Pandemie, unbekannte Opern und die Herausforderungen des Stücks.

Freispruch - Babytod in Breitenbach SO bleibt ungeklärt
Schweiz

Freispruch - Babytod in Breitenbach SO bleibt ungeklärt

Das Amtsgericht Dorneck-Thierstein hat am Donnerstag einen knapp 35-jährigen Mann vom Vorwurf der vorsätzlichen Tötung seines Babys freigesprochen. Die Indizien reichten nicht aus, um alle Zweifel des Gerichts auszuräumen.

Zürich gibt künftiges Manegger Schulareal zur Zwischennutzung frei
Schweiz

Zürich gibt künftiges Manegger Schulareal zur Zwischennutzung frei

Nach Pfingsten schreibt die Stadt Zürich die Industriehallen in der Manegg, wo ab 2024 die Schule Höckler entsteht, zur Zwischennutzung aus. Fest steht bereits, dass ein Teil der Fläche an die Vereine Zitrone, Zirkusquartier sowie Zirkus Chnopf geht.

Freispruch für Vater - Babytod in Breitenbach bleibt ungeklärt
Schweiz

Freispruch für Vater - Babytod in Breitenbach bleibt ungeklärt

Das Amtsgericht Dorneck-Thierstein hat am Donnerstag einen knapp 35-jährigen Mann vom Vorwurf der vorsätzlichen Tötung seines Babys freigesprochen. Die Indizien reichten nicht aus, um alle Zweifel des Gerichts auszuräumen.

BAG meldet 1687 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden
Schweiz

BAG meldet 1687 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Donnerstag innerhalb von 24 Stunden 1687 neue Coronavirus-Ansteckungen gemeldet worden. Gleichzeitig registrierte das BAG 41 neue Todesfälle und 77 Spitaleinweisungen.

Biontech/Pfizer spendet Impfdosen für Olympia-Teilnehmer
Sport

Biontech/Pfizer spendet Impfdosen für Olympia-Teilnehmer

Das Unternehmen Biontech/Pfizer spendet Corona-Impfstoff für die Teilnehmer der Olympischen Sommerspiele in Tokio.

Neerach: Kies-Lastwagen kippt auf der Strasse um
Schweiz

Neerach: Kies-Lastwagen kippt auf der Strasse um

Ein mit Kies beladener Lastwagen ist am Donnerstagmorgen in Neerach umgekippt. Der 20-jährige Chauffeur blieb unverletzt.

Auch Schweiz - Frankreich am Freitag abgesagt
Sport

Auch Schweiz - Frankreich am Freitag abgesagt

Die Schweizer WM-Vorbereitung erfährt eine weitere Änderung: Nach der Partie am Dienstag gegen Italien wird auch die erste von zwei geplanten Begegnungen gegen Frankreich vom Freitag abgesagt.

Bund bestellt weitere sieben Millionen Dosen von Moderna-Impfstoff
Schweiz

Bund bestellt weitere sieben Millionen Dosen von Moderna-Impfstoff

Der Bund hat weitere sieben Millionen Dosen Moderna-Impfstoff bestellt. Die Lieferung ist für Anfang 2022 vorgesehen. Weiter hat sich der Bund eine Option für zusätzliche sieben Millionen Dosen für 2022 gesichert, wie das Bundesamt für Gesundheit (BAG) mitteilte.

Events

Moon&Stars 2021
Events

Moon&Stars 2021

Hochkarätiges Line-up, unvergessliche Konzertabende unter dem Tessiner Sternenhimmel – vom 15. bis 25. Juli 2021 ist es wieder soweit.

SwissCityMarathon Lucerne 2021
Events

SwissCityMarathon Lucerne 2021

Der nächste SwissCityMarathon - Lucerne findet am 31. Oktober 2021 statt. Meldet euch bereits jetzt für dieses Laufereignis in der Stadt Luzern an.

Rainhard Fendrich & Band - Starkregen Live 2021
Events

Rainhard Fendrich & Band - Starkregen Live 2021

Drei Jahre sind seit dem letzten Album von Rainhard Fendrich vergangen. Nun erschien sein neues Album «Starkregen». Im November 2021 ist er mit seiner hervorragenden Band endlich wieder live zu erleben.

Konstantin Wecker: Eine Konzertreise nach UTOPIA
Events

Konstantin Wecker: Eine Konzertreise nach UTOPIA

«Utopia. Eine Konzertreise», so heisst die neue Bühnenproduktion von und mit Konstantin We-cker, die er am Dienstag, 9. Dezember 2021 im KKL in Luzern vorstellen wird.

News

Bündner Regierung will mehr Jungwölfe schiessen können
Schweiz

Bündner Regierung will mehr Jungwölfe schiessen können

Die Bündner Regierung ist mit den Vorschlägen des Bundes zur Regulierung der Wolfsbestände nicht zufrieden. Sie will insbesondere mehr Jungtiere erlegen dürfen.

Landwirtschaft: Fördergelder für blau-weisse Weidenetze
Schweiz

Landwirtschaft: Fördergelder für blau-weisse Weidenetze

Als Nebeneffekt der Diskussionen über die Tierleid-Initiative wird nun im Kanton St. Gallen die Anschaffung von gut sichtbaren blau-weissen Weidenetzen gefördert. Volkswirtschaftsdepartement und Bauernverband stellen dafür je 10'000 Franken zur Verfügung.

Forschungscampus von Empa und Eawag in Dübendorf wird erweitert
Schweiz

Forschungscampus von Empa und Eawag in Dübendorf wird erweitert

Auf dem gemeinsamen Forschungscampus der Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (Empa) und der Eidgenössischen Anstalt für Wasserversorgung, Abwasserreinigung und Gewässerschutz (Eawag) in Dübendorf haben die Bauarbeiten für ein neues Laborgebäude begonnen. Dies ist der erste Schritt zur Erweiterung des Forschungscampus.

40 Prozent weniger Museumsbesucher in Basel wegen der Corona-Krise
Schweiz

40 Prozent weniger Museumsbesucher in Basel wegen der Corona-Krise

Wegen den pandemiebedingten Shutdown-Massnahmen sind die Besuchszahlen der Basler Museen 2020 um 40 Prozent zurückgegangen. Mit über 290'000 Besucherinnen und Besuchern war die Fondation Beyeler in Riehen BS das erfolgreichste Haus.

Zürcher Kulturschaffende können ab Freitag Gesuche einreichen
Schweiz

Zürcher Kulturschaffende können ab Freitag Gesuche einreichen

Am Freitag öffnet der Kanton Zürich das Gesuchsportal, über das selbständige Kulturschaffende für die Phase Februar bis April finanzielle Hilfe beantragen können. Freischaffende Kulturschaffende können Unterstützung für die Periode von November 2020 bis April 2021 beantragen.

Kanton St. Gallen: Impftermine für alle ab dem 15. Mai
Schweiz

Kanton St. Gallen: Impftermine für alle ab dem 15. Mai

Im Kanton St. Gallen wird bald der Grossteil der über 50-jährigen Personen geimpft sein. Ab dem 15. Mai kann deshalb die Alterslimite aufgehoben werden. Die freien Termine werden nach Anmeldedatum vergeben.

24. Bieler Fototage zeigen ein Bild der heutigen Gesellschaft
Schweiz

24. Bieler Fototage zeigen ein Bild der heutigen Gesellschaft

Elf Standorte, 23 Ausstellungen, darunter zehn Weltpremieren und sechs Schweizer Premieren: Am Freitagabend startet die 24. Ausgabe der Bieler Fototage. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf der heutigen Gesellschaft.

Pädagogische Hochschule zieht immer mehr Quereinsteiger an
Schweiz

Pädagogische Hochschule zieht immer mehr Quereinsteiger an

Die Pädagogische Hochschule Zürich (PHZH) hat im laufenden Jahr einen Anstieg der Anmeldungen von Quereinsteigenden verzeichnet. Insgesamt ist die Zahl der Anmeldungen im Vergleich zum Vorjahr stabil geblieben.

FIS-Präsidium: Lehmann tritt gegen ein Trio an
Sport

FIS-Präsidium: Lehmann tritt gegen ein Trio an

Nun ist es nach Ablauf der Anmeldefrist offiziell. Die Wahl um die Nachfolge von Gian Franco Kasper als FIS-Präsident wird zu einem Vierkampf.

18 Anwohner wegen Feuers in Givisiez evakuiert
Schweiz

18 Anwohner wegen Feuers in Givisiez evakuiert

Wegen eines Brandes in einem Unternehmen in Givisiez (FR) mussten in der Nacht auf Mittwoch 18 Bewohner von umliegenden Häusern vorsorglich evakuiert werden. Verletzt wurde niemand.

Ein Jahr Covid-19-Pandemie: Unispitäler kommen die Grenzen
Schweiz

Ein Jahr Covid-19-Pandemie: Unispitäler kommen die Grenzen

Die fünf Universitätsspitäler sind in der seit über einem Jahr grassierenden Covid-19-Pandemie personell und finanziell an ihre Grenzen gekommen. In der Bewältigung der grössten Krise des Gesundheitssystems seit Jahrzehnten spielen sie eine zentrale Rolle.

Swiss Airlines streicht wegen Cornakrise 780 Stellen
Wirtschaft

Swiss Airlines streicht wegen Cornakrise 780 Stellen

Die Fluggesellschaft Swiss verringert wegen der anhaltenden Corona-Pandemie den Flotten- und Personalbestand. Von betrieblichen Kündigungen seien potenziell bis zu 780 Mitarbeitende oder 650 Vollzeitstellen betroffen, teilte die Lufthansa-Tochter am Donnerstag mit.

Queen gratuliert Harry und Meghans Sohn Archie zum zweiten Geburtstag
International

Queen gratuliert Harry und Meghans Sohn Archie zum zweiten Geburtstag

Die Queen hat Harrys und Meghans Sohn Archie zum zweiten Geburtstag gratuliert. "Wünsche Archie Mountbatten-Windsor einen sehr glücklichen zweiten Geburtstag heute", hiess es am Donnerstag auf dem Twitter-Account der Royal Family, über den Queen Elizabeth II. üblicherweise öffentliche Statement... [mehr]

Nun ist es offiziell: Chris McSorley übernimmt in Lugano
Sport

Nun ist es offiziell: Chris McSorley übernimmt in Lugano

Der Nachfolger von Serge Pelletier als Trainer des HC Lugano heisst wie erwartet Chris McSorley. Der Kanadier mit langer Vergangenheit bei Genève-Servette unterschreibt einen Dreijahresvertrag.

Von der Leyen: EU offen für Debatte über Impfstoff-Patente
International

Von der Leyen: EU offen für Debatte über Impfstoff-Patente

EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen zeigt sich offen für eine Debatte über den US-Vorstoss zur Aussetzung von Corona-Impfstoffpatenten.... [mehr]

Polizist mit elf Stichen getötet: Zwei US-Studenten in Rom verurteilt
International

Polizist mit elf Stichen getötet: Zwei US-Studenten in Rom verurteilt

Ein Gericht in Rom hat zwei US-Studenten wegen Mordes an einem italienischen Polizisten im Zusammenhang mit Drogenvergehen zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt. Wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa berichtete, fiel das Urteil am späten Mittwochabend.... [mehr]

Rotes Kreuz ruft zu Solidarität bei Corona-Pandemiebekämpfung auf
Schweiz

Rotes Kreuz ruft zu Solidarität bei Corona-Pandemiebekämpfung auf

500 Millionen Menschen gegen das Coronavirus impfen: Dieses Ziel haben sich die Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften gesetzt. Die Pandemie hat nach deren Einschätzung soziale Ungleichheiten verschärft und besonders verletzliche Bevölkerungsgruppen geschwächt.

US-Universität Harvard führt Corona-Impfpflicht für Studenten ein
International

US-Universität Harvard führt Corona-Impfpflicht für Studenten ein

Studierende der US-Universität Harvard müssen sich zum Beginn des neuen Semesters im Herbst gegen Corona impfen lassen. Ausnahmen würden nur aus medizinischen oder religiösen Gründen gewährt, hiess es.... [mehr]

Kreditkarte gewinnt in Pandemie massiv an Bedeutung
Wirtschaft

Kreditkarte gewinnt in Pandemie massiv an Bedeutung

Herr und Frau Schweizer bezahlen immer häufiger mit der Kreditkarte. Das ist eine der Folgen der Corona-Pandemie.

Sehr Frühgeborene können ihre Impulse schlechter kontrollieren
Schweiz

Sehr Frühgeborene können ihre Impulse schlechter kontrollieren

Viele extreme Frühchen weisen noch beim Übergang zum Teenageralter eine schwächere Impulskontrolle auf als termingeborene Kinder. Gemäss einer Studie von Basler Forschenden hängt dies eng mit der motorischen Geschicklichkeit zusammen, wie die Uni Basel mitteilte.

Schweiz

"Piano Chapters": szenische Momente in verschiedenen Tanzsprachen

"Piano Chapters" heisst die erste Tanzpremiere dieser Spielzeit von Konzert Theater Bern. Was das Besondere an diesem Abend ist, an dem neben dem Tanz das Solo-Piano eine eigene Rolle spielt, erläutert Tanzdirektorin Estefania Miranda.

Prominente Republikanerin Cheney warnt vor
International

Prominente Republikanerin Cheney warnt vor "Trump-Personenkult"

Im Machtkampf bei den Republikanern hat eine der führenden Abgeordneten der Partei im US-Repräsentantenhaus eindringlich eine Abkehr von Ex-Präsident Donald Trump gefordert. Liz Cheney appellierte in einem am Mittwoch (Ortszeit) veröffentlichten Gastbeitrag für die "Washington Post" an ihre Par... [mehr]

Mutter und ihre Neunlinge nach Geburt wohlauf
International

Mutter und ihre Neunlinge nach Geburt wohlauf

Nach der Neunlingsgeburt einer Frau aus Mali sind Mutter und Kinder trotz Komplikationen während der Entbindung wohlauf. Die Babys müssten aber noch bis zu drei Monate medizinisch versorgt werden, sagte ein Sprecher der Klinik in Casablanca, in dem die Frau entbunden hatte, am späten Mittwochaben... [mehr]

Verfahren gegen Santeri Alatalo eröffnet
Sport

Verfahren gegen Santeri Alatalo eröffnet

Santeri Alatalo wird den Zugern am Freitag in der dritten Partie des Playoff-Finals gegen Genève-Servette fehlen.

EU verteidigt höhere Zahlung für nächste Biontech-Impfstofflieferung
International

EU verteidigt höhere Zahlung für nächste Biontech-Impfstofflieferung

Die Brüsseler EU-Kommission verteidigt, dass für den Corona-Impfstoff von Biontech/Pfizer künftig ein höherer Preis gezahlt werden soll. Der geplante nächste Vertrag unterscheide sich signifikant von den ersten beiden, hiess es am Mittwochabend aus Behördenkreisen. So gebe es beispielsweise st... [mehr]

Erste erfolgreiche Landung des Starship-Prototypen
International

Erste erfolgreiche Landung des Starship-Prototypen

Nach mehreren Misserfolgen ist der Prototyp des künftigen Mond- und Mars-Raumschiffs Starship des privaten US-Unternehmens SpaceX erstmals nach einem Testflug ohne Zwischenfall gelandet. "Starship-Landung nominal", twitterte Firmenchef Elon Musk am Mittwochabend (Ortszeit) nach dem erfolgreichen Au... [mehr]

Oscar-Preisträgerin Julie Andrews wird für ihr Lebenswerk geehrt
International

Oscar-Preisträgerin Julie Andrews wird für ihr Lebenswerk geehrt

Oscar-Preisträgerin Julie Andrews (85) wird für ihre Verdienste als Schauspielerin und Sängerin eine weitere hohe Auszeichnung erhalten. Am 11. November soll der Star den Lebenswerk- Ehrenpreis des renommierten American Film Institute (AFI) erhalten. Die Gala wird im Dolby Theatre in Hollywood ge... [mehr]

Nashornbulle Rami verlässt Zoo Zürich in Richtung Italien
Schweiz

Nashornbulle Rami verlässt Zoo Zürich in Richtung Italien

Der viereinhalb Jahre alte Nashornbulle Rami hat den Zoo Zürich verlassen und lebt nun im Zoo "Zoom Torino". Rami ist mit den im Zoo Zürich lebenden Nashornweibchen zu nah verwandt, um für eine Zucht in Frage zu kommen. Ein Nachfolger für seinen Platz in Zürich steht aber schon fest.

Hongkonger Aktivist Joshua Wong zu weiterer Haftstrafe verurteilt
International

Hongkonger Aktivist Joshua Wong zu weiterer Haftstrafe verurteilt

Der inhaftierte Hongkonger Aktivist Joshua Wong ist zu einer zusätzlichen Haftstrafe von zehn Monaten verurteilt worden. Mit drei Bezirksräten, die vier bis sechs Monate Gefängnis erhielten, wurde der 24-Jährige am Donnerstag wegen der Teilnahme im vergangenen Jahr an einer nicht genehmigten Dem... [mehr]

Lonza will Produktion in Visp und Portsmouth (USA) ausweiten
Wirtschaft

Lonza will Produktion in Visp und Portsmouth (USA) ausweiten

Der Pharmazulieferer Lonza will die Produktionsstätten in Visp und im amerikanischen Portsmouth ausbauen. Insgesamt sollen dafür rund 850 Millionen Franken investiert werden.

Alle 14 beteiligten Kantone bewilligen Tour de Suisse
Sport

Alle 14 beteiligten Kantone bewilligen Tour de Suisse

Die Tour de Suisse 2021 findet statt. Die Organisatoren erhalten von den 14 betroffenen Kantonen grünes Licht für die Durchführung.

Die diffizile Arbeit im Berner Biosicherheitslabor mit Coronaviren
Schweiz

Die diffizile Arbeit im Berner Biosicherheitslabor mit Coronaviren

Unter strengsten Sicherheitsregeln infizieren Forschende in einem Berner Labor menschliche Zellen mit dem Coronavirus. Sie wollen die Folgen der durch Sars-CoV-2 verursachten Entzündungsreaktionen im Herz-Kreislauf-System entschlüsseln.

Zalando wächst im Quartal um 47 Prozent - Ausblick angehoben
Wirtschaft

Zalando wächst im Quartal um 47 Prozent - Ausblick angehoben

Europas grösster Online-Modehändler Zalando hebt nach einem starken Wachstum zum Jahresstart seinen Ausblick an. "Zalando hat im ersten Quartal 2021 sein bislang stärkstes Wachstum seit dem Börsengang 2014 erzielt", sagte Finanzvorstand David Schröder am Donnerstag.

Sunrise UPC gewinnt zum Jahresstart Kunden
Wirtschaft

Sunrise UPC gewinnt zum Jahresstart Kunden

Das fusionierte Telekomunternehmen Sunrise UPC hat im Startquartal neue Kunden gewonnen. Der Umsatz stagnierte derweil auf vergleichbarer Basis, was sich im Jahresverlauf aber ändern soll.

Evonik nach Zuwächsen im Quartal optimistischer für 2021
Wirtschaft

Evonik nach Zuwächsen im Quartal optimistischer für 2021

Der Spezialchemiekonzern Evonik blickt nach einem deutlichen Umsatz- und Gewinnplus im ersten Quartal mit mehr Optimismus auf das Jahr 2021. Konzernchef Christian Kullmann hob am Donnerstag die Guidance an.

BMW verkauft im April 10 Prozent mehr Autos als vor Corona
Wirtschaft

BMW verkauft im April 10 Prozent mehr Autos als vor Corona

BMW hat im April weltweit rund 220 000 Autos verkauft und damit gut 10 Prozent mehr als im April des Vorkrisen-Jahres 2019. In allen Weltregionen seien die damaligen Absatzzahlen übertroffen worden, teilte der Konzern in München mit.

Capela mit Atlanta auf Playoff-Kurs
Sport

Capela mit Atlanta auf Playoff-Kurs

Die Atlanta Hawks mit Clint Capela sind nach dem dritten Sieg in Serie wieder auf direktem Kurs in die Playoffs.

Ärgerliche Niederlage für Nashville mit Captain Josi
Sport

Ärgerliche Niederlage für Nashville mit Captain Josi

Roman Josi erlitt mit den Nashville Predators eine ärgerliche Niederlage, welche die Qualifikation für die Playoffs doch noch in Gefahr bringt.

China weist Gefahr durch herabfallende Raketentrümmer zurück
International

China weist Gefahr durch herabfallende Raketentrümmer zurück

Chinas Staatsmedien haben Sorgen über herabfallende Trümmerteile einer chinesischen Trägerrakete zurückgewiesen. Die Bruchstücke dürften "sehr wahrscheinlich in internationale Gewässer fallen, und die Leute müssen sich keine Sorgen machen".... [mehr]

Schicksalstag für Schottland? Wahlen in weiten Teilen Grossbritanniens
International

Schicksalstag für Schottland? Wahlen in weiten Teilen Grossbritanniens

Steuert Schottland auf ein zweites Unabhängigkeitsreferendum zu? Eine Antwort auf diese Frage könnte die Wahl zum Regionalparlament in dem britischen Landesteil an diesem Donnerstag geben.... [mehr]

Volleyball-Nationalteams zuversichtlich vor EM-Qualifikation
Sport

Volleyball-Nationalteams zuversichtlich vor EM-Qualifikation

Die Volleyball-Nationalteams versuchen sich in den kommenden zwei Wochen für die EM-Endrunden diesen Herbst zu qualifizieren. Die Chancen stehen sowohl für die Männer wie auch für die Frauen gut.

USA unterstützen Aussetzung von Patenten für Corona-Impfstoffe
International

USA unterstützen Aussetzung von Patenten für Corona-Impfstoffe

Für den Kampf zur weltweiten Eindämmung der Pandemie unterstützt die US-Regierung die Aussetzung von Patenten für die Corona-Impfstoffe.... [mehr]

Zahnbürstenhersteller Trisa spürt im Export die Coronakrise
Wirtschaft

Zahnbürstenhersteller Trisa spürt im Export die Coronakrise

Der Zahnbürstenhersteller Trisa hat 2020 im wichtigen Exportgeschäft wegen der Coronakrise und des harten Frankens Einbussen hinnehmen müssen. Im Inland hat die Gruppe aus dem luzernischen Triengen den Umsatz aber erhöht.

Prinz von und zu Liechtenstein erschiesst grössten Braunbär Europas
International

Prinz von und zu Liechtenstein erschiesst grössten Braunbär Europas

Prinz Emanuel von und zu Liechtenstein hat bei der Jagd in den rumänischen Karpaten den grössten Braunbär Europas erschossen. Die rumänische Polizei hat eine Untersuchung eröffnet. Nichtregierungsorganisationen hatten den Fall publik gemacht.... [mehr]

Steine auf Kapitol: Demonstranten in Kolumbien greifen Kongress an
International

Steine auf Kapitol: Demonstranten in Kolumbien greifen Kongress an

Bei den Protesten in Kolumbien ist es vor allem in der Hauptstadt Bogotá wieder zu Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen.... [mehr]

Pentagon besorgt wegen Absturz von chinesischer Weltraum-Rakete
International

Pentagon besorgt wegen Absturz von chinesischer Weltraum-Rakete

Das US-Verteidigungsministerium verfolgt mit Sorge die offenbar unkontrollierte Rückkehr einer chinesischen Weltraum-Rakete vom Typ Langer Marsch zur Erde.... [mehr]

Prototyp von SpaceX-Rakete nach Testflug erfolgreich gelandet
International

Prototyp von SpaceX-Rakete nach Testflug erfolgreich gelandet

Nach vier fehlgeschlagenen Versuchen ist am Mittwoch ein Prototyp der Starship-Rakete des US-Unternehmens SpaceX nach einem Testflug erfolgreich wieder gelandet.... [mehr]

Schweizer Curlerinnen besiegen auch Schottland
Sport

Schweizer Curlerinnen besiegen auch Schottland

Die Schweizer Curlerinnen um Skip Silvana Tirinzoni erringen in ihrem neunten Spiel der Weltmeisterschaft in Calgary den achten Sieg.

Bezos verkauft Amazon-Aktien für fast 2 Milliarden Dollar
Wirtschaft

Bezos verkauft Amazon-Aktien für fast 2 Milliarden Dollar

Amazon-Chef Jeff Bezos hat in dieser Woche Aktien seines Konzerns im Wert von fast 2,0 Milliarden Dollar verkauft. Das ging am Mittwoch (Ortszeit) aus Mitteilungen an die US-Börsenaufsicht SEC hervor.

Chelsea siegt 2:0 und zieht in den Final gegen Manchester City ein
Sport

Chelsea siegt 2:0 und zieht in den Final gegen Manchester City ein

Im Champions-League-Final kommt es wie 2019 zu einem englischen Duell. Nach Manchester City zieht auch Chelsea dank einem 2:0 gegen Real Madrid in das Endspiel am 29. Mai in Istanbul ein.

Finanzkontrolle: Weiter Mängel bei Aufsicht über Hochseeflotte
Schweiz

Finanzkontrolle: Weiter Mängel bei Aufsicht über Hochseeflotte

Bei der krisengeschüttelten Schweizer Hochseeschifffahrt mit Millionen-Verlusten für den Bund gibt es weiterhin Mängel in der Aufsicht. Zu diesem Schluss ist die Eidgenössische Finanzkontrolle (EFK) bei ihrer jüngsten Überprüfung gekommen.

Cédric Schmid ist neuer Präsident der FDP Kanton Zug
Regional

Cédric Schmid ist neuer Präsident der FDP Kanton Zug

An der Spitze der FDP Kanton Zug kommt es zu einem Wechsel: Die Generalversammlung hat am Mittwochabend Cédric Schmid aus Zug zum neuen Präsidenten gewählt. Er übernimmt das Amt von Carina Brüngger, die aus gesundheitlichen Gründen ihren Rücktritt eingereicht hatte.

Der Genève-Servette Hockey Club hofft und hadert
Sport

Der Genève-Servette Hockey Club hofft und hadert

Der EV Zug kann schon am Freitag Schweizer Meister werden. Derweil hadert der Genève-Servette Hockey Club mit den Schiedsrichtern - und hofft auf die Wende.

Microsoft-Managerin: Wir verdienen kein Geld mit Xbox-Geräten
Wirtschaft

Microsoft-Managerin: Wir verdienen kein Geld mit Xbox-Geräten

Eine Grundannahme über die Gaming-Branche hat sich im Prozess um Apples App Store offiziell bestätigt: Spielkonsolen sind ein Verlustgeschäft.

EV Zug dank Powerplay zum ersten Match-Puck
Sport

EV Zug dank Powerplay zum ersten Match-Puck

Der EV Zug steht kurz vor dem zweiten Meistertitel nach 1998. Die Zentralschweizer gewinnen mit 2:1 auch das zweite Finalspiel gegen Genève-Servette knapp und können am Freitag alles klar machen.

Auftaktsiege für Kadetten und Kriens-Luzern
Sport

Auftaktsiege für Kadetten und Kriens-Luzern

Die Playoff-Viertelfinals beginnen mit Favoritensiegen. Die Kadetten Schaffhausen mühen sich zu einem 30:29 gegen den BSV Bern, Kriens-Luzern bleibt beim 29:23 gegen Wacker Thun ungefährdet.

SGKB-Aktionäre genehmigen an GV alle Anträge des Verwaltungsrates
Wirtschaft

SGKB-Aktionäre genehmigen an GV alle Anträge des Verwaltungsrates

Die Aktionäre der St. Galler Kantonalbank (SGKB) haben an der ordentlichen Generalversammlung (GV) vom Mittwoch allen Anträgen des Verwaltungsrats zugestimmt. So genehmigten sie unter anderem eine unveränderte Dividende von 16 Franken pro Aktie.

Mann nach Verkehrsunfall in Wädenswil ZH schwer verletzt
Schweiz

Mann nach Verkehrsunfall in Wädenswil ZH schwer verletzt

Ein Autofahrer ist am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall in Wädenswil ZH schwer verletzt worden. Er war mit seinem Auto heftig gegen Bau-Abschrankungen geprallt.

Evelyne Tschopp: 3. Platz und weitere 500 Punkte für Olympia
Sport

Evelyne Tschopp: 3. Platz und weitere 500 Punkte für Olympia

Evelyne Tschopp zeigt im Grand-Slam-Turnier Kasan in Russland eine überzeugende Leistung. Sie wird in der Klasse bis 52 kg Dritte. Im gleichen Gewichtslimit wird Fabienne Kocher Siebte.

Kampf gegen Corona: Malta hat bald die Hälfte der Bürger geimpft
International

Kampf gegen Corona: Malta hat bald die Hälfte der Bürger geimpft

Das kleine EU-Land Malta kommt seinem Ziel näher, bis Ende Juni eine Impfquote um die 70 Prozent zu erreichen. Schon jetzt haben 47 Prozent aller 514 000 Einwohner und Einwohnerinnen mindestens eine Impfdosis erhalten, wie Daten des Gesundheitsministeriums in Valletta am Mittwoch zeigten. Bezogen n... [mehr]

St. Gallen nach 23 Jahren wieder im Cupfinal
Sport

St. Gallen nach 23 Jahren wieder im Cupfinal

In der Meisterschaft in Schwierigkeiten, im Cup im Hoch: St. Gallen erreicht erstmals seit 1998 den Cupfinal. Möglich macht es Basil Stillhart mit seinem späten Tor zum 1:0 in Genf gegen Servette.

Totenzahl nach U-Bahnunglück in Mexiko bei 25 - Untersuchung begonnen
International

Totenzahl nach U-Bahnunglück in Mexiko bei 25 - Untersuchung begonnen

Nach dem schweren U-Bahnunglück in Mexiko-Stadt ist die Zahl der Todesopfer um eine weitere Person auf 25 gestiegen. 38 Verletzte würden noch in Krankenhäusern behandelt, teilte die Chefin der Zivilschutzbehörde der mexikanischen Hauptstadt, Myriam Urzúa, am Mittwoch in einer Pressekonferenz mi... [mehr]

Städtlifeste in Sempach und Sursee im Juli abgesagt
Regional

Städtlifeste in Sempach und Sursee im Juli abgesagt

Die Städtlifeste in Sursee und Sempach, die für den 3. Juli geplant waren, finden wegen der Coronapandemie auch dieses Jahr nicht statt. Trotz angekündigter Lockerungen wären die Anlässe gemäss den Organisatoren nicht im üblichen Rahmen durchführbar.

Immer mehr Kinder erleben sexualisierte Gewalt im Internet
Schweiz

Immer mehr Kinder erleben sexualisierte Gewalt im Internet

Was Studien schon länger zeigen, bestätigen nun die Sexual-Fachfrauen der Bündner Fachstelle Adebar aus eigener Erfahrung: Immer mehr Kinder und Jugendliche erleben in den sozialen Medien sexuelle Grenzüberschreitungen. Die Fälle von Cyber-Grooming und sexualisierter Gewalt hätten besonders im letzten Jahr beängstigend zugenommen.

Alkoholisierter Autofahrer prallt in Willisau in Haus
Regional

Alkoholisierter Autofahrer prallt in Willisau in Haus

Ein 30-jähriger Autofahrer ist am späten Dienstagabend in Willisau LU von der Fahrbahn abgekommen, über eine Wiese geschlittert und frontal in eine Hausecke geprallt. Er verletzte sich dabei und wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Parlament fordert 24-Stunden-Beratung bei häuslicher Gewalt
Schweiz

Parlament fordert 24-Stunden-Beratung bei häuslicher Gewalt

Wer von häuslicher Gewalt betroffen ist, soll sich rund um die Uhr telefonisch und online bei einer landesweiten Beratung Hilfe holen können. Nach dem Ständerat hat auch der Nationalrat zwei entsprechende Motionen angenommen.

SP will in Luzern mit Initiative Airbnb-Vermietungen beschränken
Regional

SP will in Luzern mit Initiative Airbnb-Vermietungen beschränken

In der Stadt Luzern sollen Wohnungen nicht mehr als 90 Nächte pro Jahr an Touristinnen und Touristen vermietet werden dürfen. Die Mitgliederversammlung der SP Stadt Luzern hat die Lancierung einer Volksinitiative zur Beschränkung von Airbnb-Vermietungen beschlossen.

Autofahrer bricht in Zug einem Velofahrer den Kiefer
Regional

Autofahrer bricht in Zug einem Velofahrer den Kiefer

Ein rabiater Autofahrer hat am Dienstag in Zug einem Velofahrer mit einem Faustschlag den Kiefer gebrochen. Wer der mutmassliche Täter ist, konnte bislang nicht ermittelt werden, wie die Zuger Strafverfolgungsbehörde am Mittwoch mitteilte.

Luzern fordert vom Bundesrat auch Öffnungsplan für Tourismusbranche
Regional

Luzern fordert vom Bundesrat auch Öffnungsplan für Tourismusbranche

Der Luzerner Regierungsrat ist mit dem vom Bundesrat vorgelegten Plan zur Lockerung der Coronamassnahmen nicht rundum zufrieden. Vor allem vermisst er Aussagen zum Tourismus, wie die Staatskanzlei am Mittwoch mitteilte.

Subventionen abgezweigt: Zürcher Gericht verurteilt 75-Jährige
Regional

Subventionen abgezweigt: Zürcher Gericht verurteilt 75-Jährige

Eine 75-jährige Zürcherin hat während Jahren kantonale Gelder abgezweigt, die eigentlich für Jugendliche ohne Lehrstelle gedacht waren. Das Bezirksgericht hat sie am Mittwoch nun zu einer bedingten Freiheitsstrafe von 12 Monaten verurteilt.

BAG meldet 1795 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden
Schweiz

BAG meldet 1795 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Mittwoch innerhalb von 24 Stunden 1795 neue Coronavirus-Ansteckungen gemeldet worden. Gleichzeitig registrierte das BAG 13 neue Todesfälle und 113 Spitaleinweisungen.

Emmen startet mit Ausbau seiner Volksschule
Regional

Emmen startet mit Ausbau seiner Volksschule

Emmen rechnet damit, dass bis in zehn Jahren rund 1000 zusätzliche Kinder die Gemeindeschulen besuchen werden und will deswegen zusätzlichen Schulraum schaffen. Als erstes soll die Schulanlage Hübeli bis 2026 erweitert und erneuert werden, wie die Gemeinde am Mittwoch mitteilte.

Gemeinde Buttisholz gibt zentrales Areal im Baurecht ab
Regional

Gemeinde Buttisholz gibt zentrales Areal im Baurecht ab

In Buttisholz LU soll eine Stiftung das im Dorfzentrum gelegene Areal Gass bewirtschaften. Der Gemeinderat will dieses für 30 Jahre im Baurecht abgeben, wie er am Mittwoch mitteilte.

Obwaldner Regierung will Wolf schon ab weniger Rissen an den Kragen
Regional

Obwaldner Regierung will Wolf schon ab weniger Rissen an den Kragen

Mit Wölfen, die sich an Schafen, Kühen und Co. gütlich tun, soll weniger Federlesens gemacht werden, als es der Bund vorschlägt. Die Obwaldner Regierung fordert, dass Einzeltiere aus Wolfsrudeln abgeschossen werden können, sobald diese fünf Nutztiere gerissen haben. Auch der Kanton Zug will mehr Härte.

Uri öffnet nach Verzögerung Impfregistrierung für alle
Regional

Uri öffnet nach Verzögerung Impfregistrierung für alle

Der Kanton Uri hat am Mittwoch die Online-Registrierung für Coronaimpfungen für alle ab 16 Jahren geöffnet. Der Schritt war bereits früher angekündigt worden, weil sich aber viele ältere Personen angemeldet hatten, musste sich die jüngere Bevölkerung noch gedulden.

Strasse in Malters nach Erdrutsch bis Donnerstagabend gesperrt
Regional

Strasse in Malters nach Erdrutsch bis Donnerstagabend gesperrt

Die am Sonntag durch einen Erdrutsch verschüttete Gemeindestrasse zwischen Malters und Hellbühl bleibt bis Donnerstagabend unterbrochen. Anschliessend wird sie im Erdrutschgebiet nur einspurig befahrbar sein, wie die Gemeinde Malters am Mittwoch mitteilte.

Luzern stellt 81 Millionen Franken für grosse Härtefälle bereit
Regional

Luzern stellt 81 Millionen Franken für grosse Härtefälle bereit

Die Luzerner Regierung stellt 81 Millionen Franken bereit für grosse Firmen, die wegen der Coronakrise zu Härtefällen wurden. Die Kosten für Betriebe mit einem Jahresumsatz ab 5 Millionen Franken übernimmt zwar der Bund, der Kanton muss das Geld aber vorschiessen.

Umzugspläne für das St. Galler Staatsarchiv
Regional

Umzugspläne für das St. Galler Staatsarchiv

Das an beengten Platzverhältnissen leidende St. Galler Staatsarchiv soll einen neuen Standort mit mehr Raum erhalten. Die Regierung beantragt dafür einen Kredit von 44,3 Millionen Franken.

Stadt Sursee will Öffentlichkeitsprinzip einführen
Regional

Stadt Sursee will Öffentlichkeitsprinzip einführen

In der Stadt Sursee sollen die Akten der Verwaltung nicht geheim sein. Der Stadtrat hat sich zum Ziel gesetzt, auf den 1. Januar 2022 das Öffentlichkeitsprinzip einzuführen, wie er am Mittwoch mitteilte.

Drei Frauen und drei Männer führen neu das Zuger Kantonsspital
Regional

Drei Frauen und drei Männer führen neu das Zuger Kantonsspital

Der Verwaltungsrat der Zuger Kantonsspital AG wird stark erneuert. Künftig gehören dem strategischen Führungsgremium je drei Frauen und Männer an, wie die Gesundheitsdirektion am Mittwoch mitteilte.

Wald: Mehrere zehntausend Franken Schaden bei Dachstockbrand
Regional

Wald: Mehrere zehntausend Franken Schaden bei Dachstockbrand

Bei einem Dachstockbrand in einem Wohn- und Geschäftshaus in Wald ist in der Nacht auf Mittwoch ein Schaden von mehreren zehntausend Franken entstanden. Verletzt wurde niemand.

Kanada lässt Biontech-Impfstoff für 12- bis 15-Jährige zu
International

Kanada lässt Biontech-Impfstoff für 12- bis 15-Jährige zu

In Kanada darf der Corona-Impfstoff von Biontech/Pfizer nun auch 12- bis 15-Jährigen verabreicht werden. Dies teilte die federführende Gesundheitsbehörde Health Canada am Mittwoch "nach eingehender und unabhängiger wissenschaftlicher Prüfung" mit. Sie bezeichnete die Genehmigung als wichtigen M... [mehr]

Dutzende Verletzte bei gewalttätigen Protesten in Kolumbien
International

Dutzende Verletzte bei gewalttätigen Protesten in Kolumbien

Bei erneuten gewalttätigen Auseinandersetzungen in Kolumbien, allen voran in der Hauptstadt Bogotá, sind mindestens 46 Menschen verletzt worden. "Was für eine schmerzvolle Nacht. Wir hatten eine brutale Eskalation der Gewalt.... [mehr]

Keine reguläre Münchner Sicherheitskonferenz in diesem Jahr
International

Keine reguläre Münchner Sicherheitskonferenz in diesem Jahr

Die Münchner Sicherheitskonferenz wird wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht in der üblichen Form als Treffen mit hunderten Teilnehmern stattfinden. Einen entsprechenden Bericht der "Bild"-Zeitung bestätigte der Sprecher der Konferenz, Christian Thiels, am Mittwoch der Nachrichtenagentur... [mehr]

Littering kostet jedes Jahr Millionen - Grosser Rat äussert Unmut
Schweiz

Littering kostet jedes Jahr Millionen - Grosser Rat äussert Unmut

Littering - achtloses Wegwerfen von Abfällen im öffentlichen Raum - verursacht im Kanton Thurgau jährlich direkte Kosten von bis zu 6,5 Millionen Franken. Der Grosse Rat diskutierte am Mittwoch ausgiebig über das Problem. Die Regierung sieht keinen Handlungsbedarf.

Serbien bietet rund 25 Euro für Corona-Impfungen
International

Serbien bietet rund 25 Euro für Corona-Impfungen

Um die weit verbreitete Impfskepsis in der Bevölkerung des Balkanlandes zu überwinden, will Serbien den Bürgern Geld für eine Corona-Impfung zahlen.... [mehr]

Berlin bekommt Pandemiefrühwarnzentrum der WHO
International

Berlin bekommt Pandemiefrühwarnzentrum der WHO

In Berlin entsteht eine Art Pandemiefrühwarnzentrum der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Das Zentrum soll im Herbst an den Start gehen, wie der deutsche Gesundheitsminister Jens Spahn am Mittwoch zusammen mit WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus ankündigte.... [mehr]

Respektloser Gang? - Istanbuls Bürgermeister spottet über Kritik
International

Respektloser Gang? - Istanbuls Bürgermeister spottet über Kritik

Für seinen Besuch mit hinter dem Rücken verschränkten Händen an einem historisch bedeutsamen Grab ist Istanbuls Bürgermeister Ekrem Imamoglu hart kritisiert worden. Doch das Stadtoberhaupt will die Vorwürfe nicht auf sich sitzen lassen und wähnt sich als Opfer einer politischen Kampagne. "Das... [mehr]

Hoher Schaden und ein Verletzter bei Brand in Obfelden
Schweiz

Hoher Schaden und ein Verletzter bei Brand in Obfelden

Beim Brand einer Dachwohnung in Obfelden ist am Mittwoch der 54-jährige Wohnungsmieter verletzt worden. Ein Rettungshelikopter flog ihn mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Spital. Die übrigen Bewohner verliessen das Haus bevor die Rettungskräfte eintrafen. Es entstand ein Schaden von mehr als hunderttausend Franken.

Norwegen lockert Corona-Massnahmen für Geimpfte und Genesene
International

Norwegen lockert Corona-Massnahmen für Geimpfte und Genesene

Norwegen lockert seine Massnahmen für Corona-Geimpfte und -Genesene. Wer einen Schutz gegen Covid-19 habe, dem rate die Regierung nicht länger von unnötigen Reisen innerhalb Norwegens ab, teilte Ministerpräsidentin Erna Solberg am Mittwoch auf einer Pressekonferenz in Oslo mit.... [mehr]

Unterbruch der SBB-Strecke zwischen Zürich und Lenzburg AG
Schweiz

Unterbruch der SBB-Strecke zwischen Zürich und Lenzburg AG

Auf der SBB-Strecke zwischen Zürich Hauptbahnhof und Lenzburg AG ist es am Mittwochmittag zu einem Totalunterbruch gekommen. Der Bahnverkehr zwischen Killwangen-Spreitenbach AG und Mägenwil wurde zeitweise eingestellt.

Belinda Bencic scheitert erneut an Paula Badosa
Sport

Belinda Bencic scheitert erneut an Paula Badosa

Belinda Bencic scheidet im WTA-1000-Turnier in Madrid in den Viertelfinals aus. Die Ostschweizerin scheitert mit 4:6, 5:7 erneut an der Spanierin Paula Badosa.

Coronavirus löst Schweizer Camping-Fieber aus. Rekord auf Campingplätzen.
Schweiz

Coronavirus löst Schweizer Camping-Fieber aus. Rekord auf Campingplätzen.

Die Covid-19-Pandemie hat den 24 Campingplätzen des TCS im Jahr 2020 einen neuen Rekord beschert. Die Übernachtungen stiegen um 25 Prozent auf rund 780'000. Der Rekord kam trotz des um neun Wochen verspäteten Saisonstarts zustande.

Meist gelesen:
Sport

Meist gelesen: "Wusste gar nicht, für wen ich mitfiebern sollte"

Varol Tasar schiesst den FC Luzern im Brügglifeld in den Cupfinal - und verspürt nicht nur Freude. "Ein komisches Gefühl, gegen deinen Ex-Klub zu treffen", sagt der 24-jährige Ex-Aarauer.

Nationalrat stimmt Paradigmenwechsel bei der Organspende zu
Schweiz

Nationalrat stimmt Paradigmenwechsel bei der Organspende zu

Wer nach seinem Tod keine Organe spenden möchte, soll dies künftig explizit festhalten müssen. Angehörige sollen aber eine Organspende ablehnen können. Der Nationalrat hat am Mittwoch der erweiterten Widerspruchslösung zugestimmt.

Ostschweizer Kantone unterstützen schrittweise Lockerungen
Schweiz

Ostschweizer Kantone unterstützen schrittweise Lockerungen

Die vier Ostschweizer Kantone (AI, AR, SG, TG) haben sich für ihre Stellungnahmen zu den künftigen Lockerungen des Bundesrats abgesprochen. Sie befürworten grundsätzlich das "Drei-Phasen-Modell", wollen aber "raschere Öffnungsschritte entlang des Impffortschritts".

Fall George Floyd: Chauvins Anwalt will Neuauflage des Verfahrens
International

Fall George Floyd: Chauvins Anwalt will Neuauflage des Verfahrens

Zwei Wochen nach dem Schuldspruch gegen den weissen Ex-Polizisten Derek Chauvin wegen der Tötung des Afroamerikaners George Floyd hat die Verteidigung eine Neuauflage des Verfahrens beantragt.... [mehr]

Minister: Deutschland soll bis 2045 klimaneutral werden
International

Minister: Deutschland soll bis 2045 klimaneutral werden

Nach dem Urteil des deutschen Bundesverfassungsgerichts haben Umweltministerin Svenja Schulze und Vizekanzler Olaf Scholz Eckpunkte für ein neues Klimaschutzgesetz vorgelegt.... [mehr]

BAG meldet 1795 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden
Schweiz

BAG meldet 1795 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Mittwoch innerhalb von 24 Stunden 1795 neue Coronavirus-Ansteckungen gemeldet worden. Gleichzeitig registrierte das BAG 13 neue Todesfälle und 113 Spitaleinweisungen.

Schlegel bleibt Luganos Goalie
Sport

Schlegel bleibt Luganos Goalie

Niklas Schlegel steht auch künftig im Tor des HC Lugano. Der 26-Jährige verlängerte den Vertrag ebenso um zwei Jahre wie der Verteidiger Matteo Nodari und der Stürmer Giovanni Morini.