News


Zwei Fahrzeuglenker entziehen sich Polizeikontrollen in St. Gallen
Schweiz

Zwei Fahrzeuglenker entziehen sich Polizeikontrollen in St. Gallen

Zwei Fahrzeuglenker haben sich am Freitagabend im Kanton St. Gallen der Kontrolle durch die Polizei entzogen. So missachtete ein alkoholisierter Lieferwagenfahrer in Walenstadt die Haltezeichen der Polizisten, wie die Kantonspolizei St. Gallen am Samstag mitteilte.

Hasler erfüllt Olympia-Limite
Sport

Hasler erfüllt Olympia-Limite

Mit einem 8. Rang im Monobob-Rennen in Innsbruck sichert sich die Schweizerin Melanie Hasler frühzeitig das Olympia-Ticket.

Mehrere Haftbefehle nach Grubenunglück mit mehr als 50 Toten
International

Mehrere Haftbefehle nach Grubenunglück mit mehr als 50 Toten

Nach dem schweren Unglück mit mehr als 50 Toten in einem Kohlebergwerk in Russland haben die Justizbehörden mehrere Haftbefehle gegen die für die Sicherheit Verantwortlichen erwirkt. In Untersuchungshaft kamen am Samstag der Direktor des Kohleschachts "Listwjaschnaja" im Westen Sibiriens, sein St... [mehr]

Österreichs Ex-Kanzler Kurz ist Vater geworden
International

Österreichs Ex-Kanzler Kurz ist Vater geworden

Der österreichische Ex-Kanzler Sebastian Kurz hat die Geburt seines ersten Kindes bekanntgegeben. "Meine Freundin Susanne hat heute in den frühen Morgenstunden unseren Sohn zur Welt gebracht. Wir sind überglücklich und sehr dankbar!", schrieb der 35-jährige Parteichef der konservativen ÖVP am ... [mehr]

32-Jähriger täuscht Krampfanfall vor und gefährdet Umfeld
Schweiz

32-Jähriger täuscht Krampfanfall vor und gefährdet Umfeld

In St. Gallen ist am Freitagabend ein 32-Jähriger mehrfach auf eine Strasse gesprungen und hat einen Krampfanfall vorgetäuscht. Der Mann musste wegen Eigen- und Fremdgefährdung in polizeilichen Gewahrsam genommen werden.

Italienische Justiz ermittelt gegen Juventus Turin
Sport

Italienische Justiz ermittelt gegen Juventus Turin

Die italienische Finanzpolizei hat die Büros von Juventus Turin durchsucht.

Zwei Verletzte bei Auffahrkollision auf Autobahn A3 bei Mels SG
Schweiz

Zwei Verletzte bei Auffahrkollision auf Autobahn A3 bei Mels SG

Bei einer Auffahrkollision auf der Autobahn A3 bei Mels sind am Freitagabend eine Frau und eine Jugendliche leicht verletzt worden. Zudem entstand Sachschaden in der Höhe von rund 27'000 Franken, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilte.

Verletzte bei Auffahrunfall auf A13 bei Maienfeld GR
Schweiz

Verletzte bei Auffahrunfall auf A13 bei Maienfeld GR

Ein Auffahrunfall auf der Autobahn A13 bei Maienfeld GR hat am Freitagabend zu einem Rückstau über mehrere Kilometer geführt. Eine 19-jährige Autolenkerin wurde verletzt, wie die Kantonspolizei Graubünden am Samstag mitteilte.

Anzeige
Duschsong - Welchen Song suchen wir?

Duschsong - Welchen Song suchen wir?

Während 24 Tagen spielen wir wieder das Spiel Duschsong. Welcher Song wird unter der Dusche zum Besten gegeben. Wird er richtig erraten, kann man einen tollen Preis gewinnen.

Kauf lokal - Schenk mit Herz!

Kauf lokal - Schenk mit Herz!

Die tollsten Geschenke findet Ihr in der schönen City Luzern. Gerade jetzt ist es wichtig, das Weihnachts-Shopping lokal zu tätigen. Unterstützt damit die lokalen Geschäfte mit Herz!

Gewinne die exklusive Hörmann STAR Lounge mit bester Sicht!

Gewinne die exklusive Hörmann STAR Lounge mit bester Sicht!

Unterstützt den EV Zug von den besten Plätzen im Stadion. Jetzt mitmachen und die Hörmann STAR Lounge in der BOSSARD Arena für ein Heimspiel nach Wahl gewinnen.

Anzeige
Schweizer Langläufer in Lappland weit zurück
Sport

Schweizer Langläufer in Lappland weit zurück

Wie in den letzten Jahren üblich, können die Schweizer Langläufer beim Weltcup-Start in Kuusamo nicht mit den Besten mithalten. Über 15 km klassisch läuft einzig Dario Cologna als 24. in die Punkte.

Hunderte Iraker verlassen Belarus – Rückflüge von Minsk nach Erbil
International

Hunderte Iraker verlassen Belarus – Rückflüge von Minsk nach Erbil

Nach wochenlangem Ausharren in Belarus an der Grenze zu Polen sind erneut Hunderte Migranten in ihre Heimat Irak zurückgekehrt. Eine Maschine vom Typ Boeing B747-400 der irakischen Fluggesellschaft Iraqi Airways mit Zielort Erbil hob am Samstag vom Flughafen Minsk ab. Eine weitere Maschine nach Erb... [mehr]

International

"West Side Story" und "Sweeney Todd": Theater-Legende Sondheim tot

"West Side Story", "Sweeney Todd" und "Gypsy": Stephen Sondheim gilt als einer der bedeutendsten Texter und Komponisten der Musiktheaterbranche. "Es ist schwer, Sondheims Einfluss auf das amerikanische Musiktheater überzubewerten", schrieb der Schauspieler, Texter und Komponist Lin-Manuel Miranda e... [mehr]

Fünf Berufssoldaten erhalten wegen Impfverweigerung Kündigung
Schweiz

Fünf Berufssoldaten erhalten wegen Impfverweigerung Kündigung

Fünf Angehörige einer Sondereinheit der Schweizer Armee haben die Kündigung erhalten, weil sie sich nicht gegen das Coronavirus impfen lassen wollten. Die Berufssoldaten konnten laut Armee ihre Arbeitsverträge nicht mehr vollumfänglich wahrnehmen.

Nidwalden kündigt Ausbau der Impfkapazitäten für Booster an
Regional

Nidwalden kündigt Ausbau der Impfkapazitäten für Booster an

Da sich die breite Bevölkerung im Kanton Nidwalden erst ab April hat impfen lassen können, rechnet die Regierung mit einer gestaffelten Nachfrage nach Boosterimpfungen. Sie bereitet sich auf ein erhöhtes Interesse an der Auffrischimpfung spätestens ab Jahresende vor und plant für diese Zeit, die Impfkapazitäten auszubauen.

Zürichs Trainer André Breitenreiter an Corona erkrankt
Sport

Zürichs Trainer André Breitenreiter an Corona erkrankt

Zürichs Trainer André Breitenreiter wurde positiv auf Corona getestet.

Clint Capela mit Saisonbestwerten
Sport

Clint Capela mit Saisonbestwerten

Clint Capela zeigt sein erfolgreichstes Spiel in der laufenden NBA-Saison.

Fanny Smith zum Weltcup-Auftakt auf dem Podest
Sport

Fanny Smith zum Weltcup-Auftakt auf dem Podest

Die Generalprobe der Skicrosser für die Olympischen Spiele im kommenden Februar gelingt aus Schweizer Sicht nur Fanny Smith.

Anzeige

Events

Der Herbst 2021
Events

Der Herbst 2021

Vom 4. bis 27. November findet wieder das Innerschweizer Kulturfestival "Der Herbst" auf verschiedenen Bühnen in Brunnen, Gersau und Schwyz statt.

Lachner Weihnachtszauber
Events

Lachner Weihnachtszauber

Geniessen Sie die verschiedenen Weihnachtskonzerte im festlich geschmückten und geheizten Zirkuszelt am Lachner Weihnachtszauber direkt am See.

Salto Natale - die Show der anderen Art
Events

Salto Natale - die Show der anderen Art

Wenn es draussen nass und kalt ist, dreht Salto Natale drinnen so richtig auf. Vom 26. November bis 31. Dezember 2021 versprüht die neue Show pure Lebensfreude.

CAVALLUNA – CELEBRATION!
Events

CAVALLUNA – CELEBRATION!

Europas beliebteste Familien-Unterhaltungsshow mit Pferden ist zurück! Erlebe atemberaubende Reitkunst und magische Showeffekte.

LEA LU
Events

LEA LU

Nachdem Lea Lu 2017 ihre EP «rabbit» in kompletter Einsamkeit aufgenommen und in Eigenregie veröffentlicht hatte, schöpft die Musikerin nun aus dem Vollen und kommt mit ihrem neuen Album «I Call You» in den Mauz nach Einsiedeln.

GOTTHARD mit Special Guest SHAKRA
Events

GOTTHARD mit Special Guest SHAKRA

Die Hard-Rock-Legenden von Gotthard sind im Dezember auf Schweizer Tour.

FIS Skisprung Weltcup 2021
Events

FIS Skisprung Weltcup 2021

Der FIS Skisprung Weltcup Engelberg am 18./19. Dezember 2021 wird wieder mit Publikum vor Ort ausgetragen. Auf der grössten Naturschanze der Welt findet der letzte Formtest vor der weltbekannten Vier-Schanzen-Tournee statt und verwandelt das Dorf während des Weltcup-Wochenendes in eine riesige Skisprung-Party.

«We Will Rock You» - das Musical
Events

«We Will Rock You» - das Musical

Das Musical mit den 24 größten Queen-Songs «We Will Rock You» ist vom 11. bis 23. Januar 2022 im Theater 11 zu sehen.

News

Roman Josi feiert Jubiläum mit Tor und Assist
Sport

Roman Josi feiert Jubiläum mit Tor und Assist

Roman Josi setzt seinen starken Lauf im ersten Saisonviertel der NHL fort. Der Berner Verteidiger von den Nashville Predators erzielt in seinem 700. Spiel der Regular Season ein Tor und einen Assist.

Soziologin: Stille Triage ist ethisch verheerend
Schweiz

Soziologin: Stille Triage ist ethisch verheerend

Überfüllte Intensivstationen wegen Covid-19 führen stillschweigend zu einer Selektion der zu behandelnden Patienten. Diese stille Triage sei ethisch verheerend, sagte Tanja Krones, Mitglied der Nationalen Ethikkommission, in einem Interview mit der NZZ.

Paris will den Spatz retten
International

Paris will den Spatz retten

Die Stadt Paris macht sich für die Rettung des Spatzen stark, denn zunehmend verschwindet der kleine Vogel von Dächern, Grünflächen und Balkonen.... [mehr]

Mann attackiert Schulbus im Kosovo und tötet drei Menschen
International

Mann attackiert Schulbus im Kosovo und tötet drei Menschen

Im Kosovo hat ein bewaffneter Mann einen Schulbus angegriffen und drei Menschen erschossen. Nach Angaben der Polizei attackierte der Mann am Freitagabend in der Ortschaft Gllojan im Zentrum Kosovos den Bus und tötete einen Jungen, ein Mädchen sowie den Fahrer.... [mehr]

Asylsuchende auf Lesbos müssen in Übergangslagern überwintern
International

Asylsuchende auf Lesbos müssen in Übergangslagern überwintern

Asylsuchende auf den griechischen Insel Lesbos und Chios können nicht wie geplant bis zum Winter in neue Flüchtlingslager ziehen.... [mehr]

Haaland ist zurück - und Dortmund hofft wieder
Sport

Haaland ist zurück - und Dortmund hofft wieder

Nach dem äusserst enttäuschenden Out in der Champions League geht für Borussia Dortmund am Samstagnachmittag der Alltag in der Bundesliga mit dem Spiel in Wolfsburg weiter.

Kompromisslos zur Final-Revanche gegen Schweden
Sport

Kompromisslos zur Final-Revanche gegen Schweden

Mit viel Selbstvertrauen und Erfahrung, aber als klarer Aussenseiter hinter Schweden steigt das Unihockey-Nationalteam der Frauen am Samstag in Uppsala in die 13. Weltmeisterschaft.

Schweizer Biathlon-Team  bereit für Weltcupstart
Sport

Schweizer Biathlon-Team bereit für Weltcupstart

Der Biathlon-Tross eröffnet die Olympiasaison heute Samstag in Östersund. Die Schweizer Equipe will in Schweden einen soliden Start hinlegen, um mit Blick auf Peking 2022 Ruhe ins Team zu bringen.

GC ist der Aufsteiger, Lugano auf seine Art auch
Sport

GC ist der Aufsteiger, Lugano auf seine Art auch

Die Grasshoppers sind in der Super League der gut etablierte Aufsteiger. Aber innerhalb der Saison ist der FC Lugano der Aufsteiger. GC und das Team der Stunde duellieren sich am Samstag um 18 Uhr.

Montgomery befürchtet sehr gefährliche Coronavirus-Varianten
International

Montgomery befürchtet sehr gefährliche Coronavirus-Varianten

Der Vorsitzende des Weltärztebundes, Frank Ulrich Montgomery, warnt vor der Entstehung gefährlicher Varianten des Coronavirus.... [mehr]

US-Airlines Delta und United halten an Südafrika-Routen fest
International

US-Airlines Delta und United halten an Südafrika-Routen fest

Die zwei amerikanischen Fluggesellschaften Delta Air und United Airlines wollen trotz der Massnahmen der US-Regierung seit der neuen Coronavirus-Variante vorerst keine Änderungen an ihren Südafrika-USA-Routen vornehmen.... [mehr]

Broadway-Komponist Stephen Sondheim gestorben
International

Broadway-Komponist Stephen Sondheim gestorben

Der amerikanische Musical-Komponist und Texter Stephen Sondheim ist im Alter von 91 Jahren gestorben.... [mehr]

Dutzende von Corona-Fällen auf Flügen aus Südafrika nach Amsterdam
International

Dutzende von Corona-Fällen auf Flügen aus Südafrika nach Amsterdam

Dutzende von Menschen, die am Freitagabend mit zwei Flügen aus Südafrika in Amsterdam angekommen sind, haben sich laut den niederländischen Gesundheitsbehörden wahrscheinlich mit dem Coronavirus infiziert.... [mehr]

WTO verschiebt Ministertreffen wegen neuer Virusvariante
Wirtschaft

WTO verschiebt Ministertreffen wegen neuer Virusvariante

Die Welthandelsorganisation (WTO) verschiebt wegen der Omikron-Variante ihr für die kommende Woche geplantes Ministertreffen.

Ermittlungen gegen Macrons Ex-Umweltminister
International

Ermittlungen gegen Macrons Ex-Umweltminister

Die französische Justiz hat Ermittlungen wegen Vorwürfen des sexuellen Missbrauchs gegen den ehemaligen Umweltminister Nicolas Hulot aufgenommen.... [mehr]

Gottéron siegt erst in der Verlängerung
Sport

Gottéron siegt erst in der Verlängerung

Zwar verspielt Fribourg-Gottéron in Lugano ein 3:0, dennoch siegen die Gäste 4:3 nach Verlängerung und verteidigen die Tabellenführung erfolgreich.

Chihadeh trifft doppelt gegen seinen früheren Klub
Sport

Chihadeh trifft doppelt gegen seinen früheren Klub

Der 27-jährige Wallis-Palästinenser Saleh Chihadeh wendet für den FC Thun eine mögliche Blamage ab.

Bern bezwingt auch Lausanne
Sport

Bern bezwingt auch Lausanne

Das Hoch des SC Bern hält an. Das Team von Trainer Johan Lundskog bezwingt Lausanne nach einem 1:2-Rückstand 3:2.

Schaffhauser Polizei zieht gefährliche Lastwagen aus dem Verkehr
Schweiz

Schaffhauser Polizei zieht gefährliche Lastwagen aus dem Verkehr

Die Schaffhauser Polizei hat bei einer Kontrolle von Lastwagen und Sattelschleppern am Freitag teils schwerwiegende Mängel festgestellt. Sie beanstandete den Zustand von elf der 18 kontrollierten Fahrzeugen. Vier Chauffeure durften nicht mehr weiterfahren.

Neue Ethik-Regeln im Schweizer Sport
Sport

Neue Ethik-Regeln im Schweizer Sport

Aus Antidoping Schweiz wird per 1. Januar 2022 "Swiss Sport Integrity". Die neue Organisation für den Kampf gegen Doping und Ethikverstösse im Schweizer Sport erhält vom Sportparlament den Segen.

Wichtigster Sieg der Frauen-Nati - in Italien
Sport

Wichtigster Sieg der Frauen-Nati - in Italien

Das Schweizer Fussball-Nationalteam der Frauen erringt in der WM-Qualifikation seinen bislang wichtigsten Sieg.

Titelverteidiger Carlsen spielt mit Schwarz remis
Sport

Titelverteidiger Carlsen spielt mit Schwarz remis

Mit einem Remis in 45 Zügen beginnt in Dubai die Schach-WM.

EU-Staaten wollen Passagierflüge aus südlichem Afrika aussetzen
International

EU-Staaten wollen Passagierflüge aus südlichem Afrika aussetzen

Die EU-Staaten wollen angesichts einer neuen möglicherweise gefährlicheren Variante des Coronavirus alle Passagierflüge aus sieben Ländern im südlichen Afrika aussetzen. Davon betroffen sind Botsuana, Swasiland, Lesotho, Mosambik, Namibia, Südafrika und Simbabwe, wie die Deutsche Presse-Agentu... [mehr]

Neben Zertifikatspflicht gilt auch Maskentragpflicht im Bundeshaus
Schweiz

Neben Zertifikatspflicht gilt auch Maskentragpflicht im Bundeshaus

Schärfere Corona-Regeln im Bundeshaus: Die Teilnehmenden und Besuchenden der am kommenden Montag beginnenden Wintersession der eidgenössischen Räte müssen eine Maske tragen. Daneben gilt eine Covid-Zertifikatspflicht.

Italien oder Portugal an der WM - aber nicht beide
Sport

Italien oder Portugal an der WM - aber nicht beide

Die letzten zwei Europameister Italien und Portugal können sich noch für die WM 2022 in Katar qualifizieren - aber nicht beide.

Bund erlässt wegen neuer Virusvariante teilweise Einreiseverbote
Schweiz

Bund erlässt wegen neuer Virusvariante teilweise Einreiseverbote

Wegen einer neuen Coronavirus-Variante werden alle Direktflüge aus der Region des südlichen Afrikas in die Schweiz verboten. Personen ohne Schweizer Aufenthaltsbewilligung können zudem aus neun Ländern nicht mehr in die Schweiz einreisen.

Putin ruft Armenien und Aserbaidschan zu Frieden auf
International

Putin ruft Armenien und Aserbaidschan zu Frieden auf

Nach neuen Gefechten mit vielen Toten an der Grenze zwischen Armenien und Aserbaidschan hat Russlands Präsident Wladimir Putin die beiden Länder zu einer Lösung des Konflikts aufgerufen. "Leider gibt es immer noch Opfer", sagte er am Freitag in der Stadt Sotschi am Schwarzen Meer. Dort traf der S... [mehr]

Zu viel Neuschnee: Speed-Auftakt der Männer erst am Samstag
Sport

Zu viel Neuschnee: Speed-Auftakt der Männer erst am Samstag

Die erste Weltcup-Abfahrt des Winters vom Freitag ist abgesagt. Reichlich Neuschnee sowie anhaltende Schneefälle verunmöglichen eine Durchführung des ersten Speedrennens.

Französische Fischer blockieren Häfen im Streit um Lizenzen
International

Französische Fischer blockieren Häfen im Streit um Lizenzen

Französische Fischer haben im Streit mit Grossbritannien um das Erteilen von Lizenzen vorübergehend mehrere Häfen und die Zufahrt zum Ärmelkanaltunnel in Calais blockiert.... [mehr]

Solothurner Filmtage und ehemalige Leiterin Anita Hugi einigen sich
Schweiz

Solothurner Filmtage und ehemalige Leiterin Anita Hugi einigen sich

Das Bundesamt für Kultur (BAK) hat vermittelt im Streit zwischen der Schweizerischen Gesellschaft Solothurner Filmtage und Anita Hugi, der abgesetzten Dirketorin des Filmfestivals. Am Freitag gaben die Konfliktparteien eine Einigung bekannt.

BAG empfiehlt Auffrischimpfung gegen Covid-19 für alle
Schweiz

BAG empfiehlt Auffrischimpfung gegen Covid-19 für alle

Auffrischimpfung gegen Covid-19 für alle - auch für die unter 65-Jährigen. Das empfehlen das Bundesamt für Gesundheit (BAG) und die Eidgenössische Kommission für Impffragen (Ekif) nun erstmals am Freitag. Dahinter stehen die stark angestiegenen Ansteckungszahlen.

Heimatschutz sieht sich im Kampf um Luzerner Gewerbebau gestärkt
Regional

Heimatschutz sieht sich im Kampf um Luzerner Gewerbebau gestärkt

Das letzte Wort über das von einem Abbruch bedrohte Gewerbegebäude an der Tribschenstrasse in Luzern ist noch nicht gesprochen. Der Schweizer Heimatschutz kann, wenn ein Neubauprojekt vorliegt, juristisch für den Erhalt des 1933 fertiggestellten Gebäudes kämpfen, wie das Bundesgericht festhält.

Dialog Schweiz-China wegen Panne mit Bundesratsjet verschoben
Schweiz

Dialog Schweiz-China wegen Panne mit Bundesratsjet verschoben

Nach einer Panne mit dem Bundesratsjet hat Aussenminister Ignazio Cassis seinen Besuch in China verschoben. Die in Moskau gestrandete Schweizer Delegation kehrte unverrichteter Dinge zurück. Der geplante strategische Dialog mit China soll aber rasch nachgeholt werden.

In Meggen sollen alle Volksentscheide an die Urne kommen
Regional

In Meggen sollen alle Volksentscheide an die Urne kommen

In Meggen sollen Volksentscheide künftig nur noch an der Urne gefällt werden und nicht mehr an der Gemeindeversammlung. Eine Gemeindeinitiative der SVP Ortspartei ist zustande gekommen, wie dem Luzerner Kantonsblatt vom Freitag zu entnehmen ist.

Frauen-Fussball soll mit einer Heim-EM gefördert werden
Sport

Frauen-Fussball soll mit einer Heim-EM gefördert werden

Der Schweizerische Fussballverband SFV bewirbt sich für die Durchführung der Frauen-Europameisterschaft 2025.

Mehrfamilienhaus  bei Brand zerstört
Schweiz

Mehrfamilienhaus bei Brand zerstört

In Wattwil SG ist am Freitagmittag in einem Mehrfamilienhaus ein Brand ausgebrochen. Eine anwesende Bewohnerin konnte das Gebäude unverletzt verlassen. Ein Hund kam ums Leben. Mehrere Katzen werden noch vermisst.

Selenskyj: Russland plant Staatsstreich in der Ukraine
International

Selenskyj: Russland plant Staatsstreich in der Ukraine

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat Russland Pläne für einen Staatsstreich in seinem Land vorgeworfen.... [mehr]

Hochansteckendes Vogelgrippevirus im Kanton Zürich nachgewiesen
Schweiz

Hochansteckendes Vogelgrippevirus im Kanton Zürich nachgewiesen

Für den Tod von Geflügel in einem Zürcher Hobby-Betrieb ist eine hochansteckende Variante der Vogelgrippe verantwortlich. Bund und Kantone ergreifen nun gesamtschweizerische Schutzmassnahmen, um eine weitere Ausbreitung des Virus zu verhindern.

Booster für alle in St. Gallen und Appenzell Ausserrhoden
Schweiz

Booster für alle in St. Gallen und Appenzell Ausserrhoden

Im Kanton St. Gallen können sich alle über 16-Jährigen ab sofort für die Corona-Auffrischungsimpfung anmelden. Voraussetzung ist, dass die letzte Impfung mehr als sechs Monate zurückliegt. Appenzell Ausserrhoden bietet den Booster für alle ab dem 1. Dezember an.

Belgien registriert ersten Fall mit neuer Coronavirus-Variante
International

Belgien registriert ersten Fall mit neuer Coronavirus-Variante

Belgien hat einen ersten Fall mit der neuen, zunächst im südlichen Afrika festgestellten Corona-Variante B.1.1.529 registriert. Das gab der belgische Gesundheitsminister Frank Vandenbroucke bei einer Pressekonferenz am Freitag bekannt.... [mehr]

Hoffnungen für Fasnachtsumzüge in der Stadt Luzern gedämpft
Regional

Hoffnungen für Fasnachtsumzüge in der Stadt Luzern gedämpft

Der Kanton Luzern hat den Fasnachtsorganisationen mitgeteilt, dass Umzüge aufgrund der Bestimmungen des Bundes derzeit nicht bewilligt würden. Grund dafür sei, dass der Zugang nicht eingeschränkt werden könne.

Nidwaldner und Luzerner Regierungen reisen ans WEF
Regional

Nidwaldner und Luzerner Regierungen reisen ans WEF

Als Ersatz für das abgesagte World Economic Forum (WEF) 2021 auf dem Bürgenstock sind die Kantonsregierungen von Nidwalden und Luzern an das WEF 2022, das wieder in Davos GR stattfinden soll, eingeladen worden. Dies sei eine einmalige Chance, um Kontakte zu knüpfen, teilten Nidwalden und Luzern am Freitag mit.

Bergbahnen Graubünden fordert Gleichstellung mit ÖV
Wirtschaft

Bergbahnen Graubünden fordert Gleichstellung mit ÖV

Der Präsident von Bergbahnen Graubünden (BBGR) fordert die Gleichstellung mit dem öffentlichen Verkehr (ÖV) und damit einen Verzicht auf die 3G-Regel für den Wintertourismus. Derzeit hoffen die Bergbahnen auf eine kontrollierte Öffnung der Skigebiete in Graubünden wie im letzten Winter.

Finanzkommission des Zürcher Kantonsrats will Steuerfuss senken
Schweiz

Finanzkommission des Zürcher Kantonsrats will Steuerfuss senken

Eine Mehrheit der Finanzkommission (Fiko) des Zürcher Kantonsrats will den Steuerfuss um einen Prozentpunkt auf 99 Prozent senken. Der Regierungsrat will diesen unverändert auf 100 Prozent belassen.

Nadine Fähndrich mit ordentlichem Saisonstart
Sport

Nadine Fähndrich mit ordentlichem Saisonstart

Nadine Fähndrich stösst zum Auftakt des Langlauf-Weltcups in Kuusamo im Sprint in die Halbfinals vor. Die Luzernerin zeigt somit im Rennen in der klassischen Technik eine gute Leistung.

Rassistische Inschriften an Stadtzürcher Häusern bleiben vorerst
Schweiz

Rassistische Inschriften an Stadtzürcher Häusern bleiben vorerst

Die Stadt Zürich will an zwei städtischen Liegenschaften im Niederdorf rassistische Inschriften abdecken lassen. Weil es dazu eine Baubewilligung braucht, bleiben die Inschriften vorerst weiterhin sichtbar. Infotafeln vor Ort weisen auf die Pläne der Stadt hin.

Ausserrhoder SVP-Fraktion fordert Steuersenkung
Schweiz

Ausserrhoder SVP-Fraktion fordert Steuersenkung

Die SVP-Fraktion des Ausserrhoder Kantonsrats beantragt für 2022 eine Senkung des Steuerfusses um mindestens 0,1 Einheiten. Die gute finanzielle Entwicklung erlaube dies, teilte die SVP am Freitag mit. Aktuell beträgt der Steuerfuss 3,3 Einheiten.

Afrikas Verband will den Zweijahres-Turnus
Sport

Afrikas Verband will den Zweijahres-Turnus

Der afrikanische Fussballverband (CAF) hat in Kairo einstimmig beschlossen, die FIFA in ihren Bemühungen, die WM alle zwei (statt alle vier) Jahre auszutragen, zu unterstützen.

EU-Gericht: Immunität von Puigdemont bleibt aufgehoben
International

EU-Gericht: Immunität von Puigdemont bleibt aufgehoben

Die Immunität des katalanischen Separatistenführers Carles Puigdemont als Europaabgeordneter bleibt aufgehoben. Dies gilt auch für die beiden Abgeordneten Toni Comín und Clara Ponsatí, wie der Vize-Präsident des EU-Gerichts Savvas Papasavvas in Luxemburg am Freitag entschied.... [mehr]

Wegen Angst vor neuer Virusvariante brechen Ölpreise ein
Wirtschaft

Wegen Angst vor neuer Virusvariante brechen Ölpreise ein

Corona-Ängste haben die Ölpreise am Freitag stark belastet. Marktbeobachter nannten die Unsicherheit wegen einer neuen Variante des Coronavirus als Grund.

BAG meldet 8032 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden
Schweiz

BAG meldet 8032 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Freitag innerhalb von 24 Stunden 8032 neue Coronavirus-Ansteckungen gemeldet worden. Gleichzeitig registrierte das BAG zwölf neue Todesfälle und 106 Spitaleinweisungen.

International

"Lieber Emmanuel": Johnson ärgert Paris mit Brief zu Migrationskrise

Nach dem Bootsunglück im Ärmelkanal mit 27 Toten droht der Streit zwischen London und Paris über Massnahmen zu Eindämmung der illegalen Migration an der Meeresenge zu eskalieren.... [mehr]

Andy Schmid mit emotionalem Statement auf Instagram
Sport

Andy Schmid mit emotionalem Statement auf Instagram

Der Schweizer Internationale und Handball-Spielmacher Andy Schmid fährt auf Instagram den Fans seines Klubs Rhein-Neckar Löwen an den Karren.

Bundesratsjet mit Cassis unplanmässig in Moskau gelandet
Schweiz

Bundesratsjet mit Cassis unplanmässig in Moskau gelandet

Der Bundesratsjet mit Aussenminister Ignazio Cassis an Bord ist auf dem Weg nach China unplanmässig in Moskau gelandet. Als Grund gibt das EDA in einem Tweet "technische Probleme" an.

Aktien von Impfstoffherstellern mit neuer Virus-Variante im Aufwind
Wirtschaft

Aktien von Impfstoffherstellern mit neuer Virus-Variante im Aufwind

Das Auftauchen der neuen Coronavirus-Variante macht Impfstoffanbieter für Anleger wieder attraktiver. Die Aktien der deutschen Biotechfirma BioNTech steigen um fast 6 Prozent. In den USA gewinnen die Titel ihres Entwicklungspartners Pfizer vorbörslich gut 5 Prozent.

Zürcher Südkurve für zwei Derby-Heimspiele gesperrt
Sport

Zürcher Südkurve für zwei Derby-Heimspiele gesperrt

Nach den Vorkommnissen im Anschluss an das Zürcher Derby vom 23. Oktober zwischen GC und dem FCZ spricht die Disziplinarkommission der Swiss Football League (SFL) Sanktionen gegen beide Klubs aus.

Belarus: Lukaschenko fordert von Deutschland Aufnahme von Migranten
International

Belarus: Lukaschenko fordert von Deutschland Aufnahme von Migranten

In der Krise um Tausende in Belarus gestrandete Migranten hat Machthaber Alexander Lukaschenko bei einem Besuch in der Notunterkunft Deutschland erneut zur Aufnahme der Menschen aufgefordert.... [mehr]

Swiss stellt ihre Flüge nach Südafrika vorerst nicht ein
Wirtschaft

Swiss stellt ihre Flüge nach Südafrika vorerst nicht ein

Die Fluggesellschaft Swiss hat vorerst nicht vor, ihre Flüge nach Südafrika einzustellen.

Uri verschärft Coronaregeln für Spitäler und Heime
Regional

Uri verschärft Coronaregeln für Spitäler und Heime

Uri führt für seine Gesundheits- und Sozialeinrichtungen die 3G-Regel ein und ordnet das Maskentragen an. Die verschärften Bestimmungen gelten ab Montag, wie die Staatskanzlei am Freitag mitteilte.

River Plate erstmals seit 2014 wieder Meister
Sport

River Plate erstmals seit 2014 wieder Meister

River Plate gewinnt zum ersten Mal seit 2014 wieder die argentinische Fussballmeisterschaft.

Schweizer Wirtschaft wächst auch im dritten Quartal deutlich
Wirtschaft

Schweizer Wirtschaft wächst auch im dritten Quartal deutlich

Die Schweizer Wirtschaft ist auch im dritten Quartal 2021 deutlich gewachsen. Vor allem der private Konsum erholte sich dank weiteren Lockerungen der Corona-Massnahmen. Das Bruttoinlandprodukt (BIP) hat das Vorkrisenniveau mittlerweile wieder übertroffen.

Zweimal grün gesehen: Frontalkollision bei Ampel in Buchrain LU
Regional

Zweimal grün gesehen: Frontalkollision bei Ampel in Buchrain LU

In Buchrain LU sind am Freitagmorgen zwei Autos bei einer Verzweigung frontal zusammengestossen. Beide Lenker wollen auf ihrer Ampel grünes Licht gesehen haben. Verletzt wurde niemand.

Neue Südafrika-Variante: BAG analysiert die Lage
Schweiz

Neue Südafrika-Variante: BAG analysiert die Lage

Nachdem mehrere Staaten und die EU wegen einer neuen möglicherweise gefährlicheren Coronavirus-Variante aus dem südlichen Afrika die Flugreisen eingeschränkt haben, analysiert das Bundesamt für Gesundheit (BAG) die Lage. Massnahmen ergriff es noch nicht.

Von der Leyen: Reisen aus südafrikanischen Ländern aussetzen
International

Von der Leyen: Reisen aus südafrikanischen Ländern aussetzen

Wegen der Ausbreitung der neuen möglicherweise gefährlicheren Variante des Coronavirus will die EU-Kommission Reisen aus dem südlichen Afrika in die EU auf ein absolutes Minimum beschränken.... [mehr]

Mutmasslicher Komplize im Fall Eitan auf Zypern festgenommen
International

Mutmasslicher Komplize im Fall Eitan auf Zypern festgenommen

Im mutmasslichen Entführungsfall des jungen Eitan, des einzigen Überlebenden des tödlichen Gondelunglücks in Norditalien, ist die Polizei gegen einen Verdächtigen vorgegangen.... [mehr]

Frankreich und Italien unterzeichnen umfangreichen Vertrag
International

Frankreich und Italien unterzeichnen umfangreichen Vertrag

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Italiens Ministerpräsident Mario Draghi haben einen umfangreichen, bilateralen Vertag unterzeichnet.... [mehr]

Luzern sucht wegen Booster-Ansturms Helferinnen und Helfer
Regional

Luzern sucht wegen Booster-Ansturms Helferinnen und Helfer

Weil viele Luzernerinnen und Luzerner in den nächsten Wochen eine Auffrischimpfung benötigen, rüsten die kantonalen Impfzentren auf. Die kantonale Dienststelle Gesundheit und Sport sucht deswegen Helferinnen und Helfer mit medizinischen oder administrativen Kenntnissen, wie die Staatskanzlei am Freitag mitteilte.

Salt gibt bei Umsatz und Gewinn im Sommer kräftig Gas
Wirtschaft

Salt gibt bei Umsatz und Gewinn im Sommer kräftig Gas

Salt hat bei Umsatz und Gewinn kräftig Gas gegeben. Dies trieb den Umsatz in den ersten neun Monaten um 4,8 Prozent auf 765,6 Millionen Franken nach oben.

Sängerin Tina Turner erhält Ehrendoktortitel der Universität Bern
Schweiz

Sängerin Tina Turner erhält Ehrendoktortitel der Universität Bern

Sängerin und Schauspielerin Tina Turner erhält am 4. Dezember den Ehrendoktortitel der Universität Bern. Die Berner Hochschule ehrt den seit über 20 Jahren in der Schweiz lebenden Pop- und Rockstar für ihr "einzigartiges musikalisch-künstlerisches Lebenswerk".

Bekiffter Autofahrer fährt in Littau LU in einen Baum
Regional

Bekiffter Autofahrer fährt in Littau LU in einen Baum

Ein junger Autofahrer, der sich nach Cannabiskonsum hinter das Steuer gesetzt hatte, ist in der Nacht auf Freitag in Littau LU verunfallt. Der 20-Jährige verlor um 00.15 Uhr, als er abbiegen wollte, die Herrschaft über sein Auto und fuhr in einen Baum. Er blieb unverletzt.

Parahotellerie im dritten Quartal etwas über Vorjahr
Wirtschaft

Parahotellerie im dritten Quartal etwas über Vorjahr

Die Schweizer Parahotellerie bleibt im dritten Quartal 2021 auf einem hohen Niveau. Besonders beliebt waren wie schon im zweiten Jahresviertel die Campingplätze.

Ausserordentlicher Staatsanwalt untersucht Innerrhoder Jäger-Streit
Schweiz

Ausserordentlicher Staatsanwalt untersucht Innerrhoder Jäger-Streit

Bei der Innerrhoder Staatsanwaltschaft liegen Strafanzeigen gegen Bauherr Ruedi Ulmann und Jagdverwalter Ueli Nef wegen angeblicher Jagdverstösse auf dem Tisch. Zur Abklärung hat die Standeskommission (Regierung) einen ausserordentlichen Staatsanwalt eingesetzt.

SP Stadt Zürich kündigt Volksinitiativen zur Wohnraumpolitik an
Schweiz

SP Stadt Zürich kündigt Volksinitiativen zur Wohnraumpolitik an

Mit einem ganzen Bündel an Massnahmen will die SP Stadt Zürich für mehr günstigen Wohnraum sorgen. Unter anderem will sie eine städtische, sowie zwei kantonale Volksinitiativen lancieren.

Coronaausbruch in vor Schliessung stehendem Heim in Buchrain
Regional

Coronaausbruch in vor Schliessung stehendem Heim in Buchrain

Im Alterszentrum Tschann in Buchrain, das wegen Personalmangels geschlossen werden soll, ist das Coronavirus ausgebrochen. Die 16 Bewohnenden wurden daher am Donnerstag umplatziert.

Spielsüchtiger Ex-Pfarrer von Küssnacht SZ soll ins Gefängnis
Regional

Spielsüchtiger Ex-Pfarrer von Küssnacht SZ soll ins Gefängnis

Der ehemalige katholische Pfarrer von Küssnacht SZ, dem vorgeworfen wird, fremdes Geld im Casino verspielt zu haben, soll drei Jahre ins Gefängnis. Die Luzerner Staatsanwaltschaft hat ihn wegen gewerbsmässigem Betrug angeklagt.

Rabattschlachten wie Black Friday bergen Schuldenrisiko
Wirtschaft

Rabattschlachten wie Black Friday bergen Schuldenrisiko

70 Prozent Rabatt auf einen neuen Fernseher, die Spielkonsole zum halben Preis: Mit solchen Angeboten locken Detailhändler auch dieses Jahr wieder am Black Friday die Kunden. Doch Experten warnen vor dem Kauf auf Pump. Es drohe die Schuldenfalle.

Mann widersetzt sich auf Hausdach stundenlang der Festnahme
Schweiz

Mann widersetzt sich auf Hausdach stundenlang der Festnahme

Ein 38-jähriger Schweizer hat sich nach einem Streit mit seinem Vater im zürcherischen Nürensdorf mit einem Messer auf einem Hausdach stundenlang der Festnahme durch die Polizei widersetzt. Er beschädigte durch Dachziegel etwa 30 parkierte Autos. In der Nacht auf Freitag er schliesslich festgenommen werden.

Schweizer Aktienmarkt sackt wegen neuer Corona-Variante ab
Wirtschaft

Schweizer Aktienmarkt sackt wegen neuer Corona-Variante ab

Der Wochenschluss am Schweizer Aktienmarkt fällt tiefrot aus. Eine neue Covid-Variante aus Südafrika sorgt für starke Verunsicherung.

Zwangspause für Christian Baumann
Sport

Zwangspause für Christian Baumann

Der Aargauer Kunstturner Christian Baumann fällt für die nächsten vier Monate aus. Der Bronzemedaillen-Gewinner an den EM 2021 in Basel musste sich einer Operation am linken Ellbogen unterziehen.

Atemschutzmaske wegen ungenügendem Schutz zurückgerufen
Schweiz

Atemschutzmaske wegen ungenügendem Schutz zurückgerufen

Die Good Feeling GmbH ruft eine Charge von Atemschutzmasken zurück, die nicht genügend schützen. Betroffen ist die Maske KN95 der Marke "Susisun" vom Typ KZ901 des Herstellers Zhanjiang Jiahua Pharmaceutical Technology Co., Ltd.

Arbeiter erleidet bei Unfall in Selma GR schwere Fussverletzungen
Schweiz

Arbeiter erleidet bei Unfall in Selma GR schwere Fussverletzungen

Ein Arbeiter ist am Donnerstag auf einer Baustelle in Selma GR von einem rückwärts fahrenden Raupenbagger erfasst worden. Er verletzte sich dabei schwer an beiden Füssen.

Künstler Ai Weiwei fühlt sich wohl unter der Erde
International

Künstler Ai Weiwei fühlt sich wohl unter der Erde

Als Konsequenz aus der politischen Verfolgung seiner Familie hat der chinesischen Künstlers Ai Weiwei eine Vorliebe für geschützte Räume entwickelt. "Ich fühle mich unter der Erde wohler, deswegen ist mein Atelier in Berlin auch unter der Erde", sagte der 64-Jährige am Donnerstagabend in der H... [mehr]

Nidwalden führt für Spital und Heime 3G ein
Regional

Nidwalden führt für Spital und Heime 3G ein

Der Kanton Nidwalden will alte und gesundheitlich angeschlagene Personen besser vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus schützen. Ab Montag gilt in Spitälern und Heimen eine umfassende Zertifikatspflicht.

Frau bei Unfall in Chur im Gesicht verletzt
Schweiz

Frau bei Unfall in Chur im Gesicht verletzt

Am Donnerstagabend ist eine Autofahrerin bei einer Tiefgaragenausfahrt in Chur mit einem Strassenkandelaber zusammengestossen. Sie verletzte sich dabei im Gesicht. Ihr Auto wurde beim Unfall stark beschädigt.

WHO: Fast 500 000 Leben in Europa durch Covid-19-Impfungen gerettet
International

WHO: Fast 500 000 Leben in Europa durch Covid-19-Impfungen gerettet

Seit Beginn der Covid-19-Impfungen sind allein in Europa nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) mindestens 470 000 Menschen in der Altersgruppe über 60 vor dem Tod gerettet worden.... [mehr]

EU-Währungskommissar will Berliner Debatte über EU-Schuldenregeln
International

EU-Währungskommissar will Berliner Debatte über EU-Schuldenregeln

Der italienische EU-Währungskommissar Paolo Gentiloni hat die künftige deutsche Bundesregierung aufgerufen, sich in die Debatte über eine Reform der europäische Schuldenregeln einzubringen. Wegen der Corona-Krise würden die Euro-Staaten im Schnitt ihre Verschuldung bis 2023 nur von 100 auf 97 b... [mehr]

Lasst Luxor leuchten: Ägypten eröffnet restaurierte Sphinx-Allee
International

Lasst Luxor leuchten: Ägypten eröffnet restaurierte Sphinx-Allee

Scheinwerfer tauchen die Tempelmauern in Orangerot, die Statuen von Ramses II. wirken noch mächtiger und geheimnisvoller als bei Tageslicht. Feierlich schreiten Hunderte in weissen und bunten Gewändern auf einer Allee entlang, flankiert von erleuchteten Mensch- und Widder-Sphinxen. Tänzer wirbeln... [mehr]

Wieder Höchsstand bei Corona-Neuinfektionen in Deutschland
International

Wieder Höchsstand bei Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Die Zahl der binnen eines Tages übermittelten Corona-Neuinfektionen hat in Deutschland wieder einen Höchststand erreicht. Die Gesundheitsämter meldeten laut Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Freitagmorgen 76 414 Fälle in 24 Stunden.... [mehr]

Grubenunglück in Russland: Behörden bestätigen Zahl der Toten
International

Grubenunglück in Russland: Behörden bestätigen Zahl der Toten

Nach dem Unglück in einem Bergwerk in Russland haben die Behörden die Zahl der Toten bestätigt. Es seien 46 Bergleute und sechs Retter ums Leben gekommen, teilte der Gouverneur des Gebiets Kemerowo, Sergej Ziwiljow, am Freitag im Nachrichtenkanal Telegram mit. Demnach werden 38 Grubenarbeiter und... [mehr]

Sorgen wegen neuer Corona-Variante im Süden Afrikas
International

Sorgen wegen neuer Corona-Variante im Süden Afrikas

Die Ausbreitung einer neuen möglicherweise gefährlicheren Variante des Coronavirus im südlichen Afrika hat international Besorgnis ausgelöst. Experten befürchten, dass die Variante B.1.1.529 wegen ungewöhnlich vieler Mutationen hoch ansteckend sein könnte und zudem den Schutzschild der Impfst... [mehr]

Duschsong - Welchen Song suchen wir?

Duschsong - Welchen Song suchen wir?

Während 24 Tagen spielen wir wieder das Spiel Duschsong. Welcher Song wird unter der Dusche zum Besten gegeben. Wird er richtig erraten, kann man einen tollen Preis gewinnen.

Ruedi Wild: Rücktritt als Nummer 3 der Ironman-Weltbestenliste
Sport

Ruedi Wild: Rücktritt als Nummer 3 der Ironman-Weltbestenliste

Ruedi Wild bestätigt nur wenige Tage nach seiner in Mexiko erzielten Schweizer Ironman-Bestzeit in 7:36:35 Stunden auf Facebook den bereits vor dem Rennen gefassten Rücktritts-Entscheid.

Stadler liefert 44 Triebzüge für Tochter der Deutschen Bahn
Wirtschaft

Stadler liefert 44 Triebzüge für Tochter der Deutschen Bahn

Der Ostschweizer Zugbauer Stadler Rail hat einen Grossauftrag für 44 Triebzüge des Typs Flirt Akku von der Deutschen Bahn an Land gezogen. Die Züge sollen bei der Tochter DB Regio ab Ende 2025 sukzessive den Betrieb aufnehmen.

Schweiz

"Tschugger": Walliser Polizeiposten im Visier von Anna Rossinelli

Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel sind im Gang, bevor "Tschugger" am kommenden Sonntag im Schweizer Fernsehen startet. Und wahrlich: Die Walliser Polizeiserie ist so witzig, dass man ihr getrost Erfolg zutrauen darf.

Verträge für US-Kampfjet F-35 mit der US-Regierung bereinigt
Schweiz

Verträge für US-Kampfjet F-35 mit der US-Regierung bereinigt

Nach der Bereinigung der Verträge mit der US-Regierung ist der genaue Kredit für den umstrittenen Kauf der 36 US-amerikanischen Kampfjets F-35 bekannt. Er liegt minim über den vom Stimmvolk bewilligten sechs Milliarden Franken.

Warenhäuser setzen am Black Friday auf mehr Sicherheitspersonal
Wirtschaft

Warenhäuser setzen am Black Friday auf mehr Sicherheitspersonal

Damit die Corona-Pandemie den Konsumenten das Shopping-Erlebnis nicht versaut, setzen die Warenhäuser auf zusätzliches Sicherheitspersonal. Dieses soll die Besucherströme in geordnete Bahnen lenken.

Umsätze beim Black Friday 2021 etwa auf Vorjahresniveau
Wirtschaft

Umsätze beim Black Friday 2021 etwa auf Vorjahresniveau

Seit heute Nacht läuft der Black Friday. Wegen der Coronapandemie shoppen erneut viele Kunden von zu Hause aus. Die Umsatze bewegen sich dabei laut Händlern etwa auf dem Niveau von 2020.

Erster Schnee des Winters bleibt an vielen Orten liegen
Schweiz

Erster Schnee des Winters bleibt an vielen Orten liegen

Teile der Schweiz sind am Freitagmorgen von einer dünnen Schneeschicht bedeckt gewesen. Erstmals in diesem Herbst schafften es Schneeflocken bis in die Niederungen. Doch nicht überall war es weiss. Während es in Zürich und Basel schneite, nieselte es in Bern nur.

Zuversichtliche Schweizerinnen in Palermo
Sport

Zuversichtliche Schweizerinnen in Palermo

Das Schweizer Frauen-Nationalteam bestreitet am Freitag in Palermo das Spitzenspiel der Gruppe G in der Qualifikation für die WM 2023 gegen Favorit Italien.

Politische Unruhen erschüttern die Salomonen
International

Politische Unruhen erschüttern die Salomonen

Politische Unruhen haben auch am Freitag den Pazifikstaat Salomonen erschüttert. Plünderer zogen durch mehrere Viertel der Hauptstadt Honiara, setzten Gebäude in Brand und räumten Geschäfte leer, wie ein AFP-Reporter berichtete.... [mehr]

Magnus Carlsen in der Favoritenrolle
Sport

Magnus Carlsen in der Favoritenrolle

Spätestens am 15. Dezember ist klar, ob Magnus Carlsen weiter auf dem Schachthron sitzt. Die Weltnummer 1 verteidigt ab Freitag in Dubai den WM-Titel gegen den Russen Jan Nepomnjaschtschi.

Beat Feuz ist die Bank, Marco Odermatt der Reissbrett-Athlet
Sport

Beat Feuz ist die Bank, Marco Odermatt der Reissbrett-Athlet

Vorne eine Bank ohne Olympiagold, weit weg vier Verhinderte, hinten drei Schnupperlehrlinge: Das Schweizer Speedteam im Check.

Schweizer Langläufer setzen auf Teamgeist und Frauenpower
Sport

Schweizer Langläufer setzen auf Teamgeist und Frauenpower

Heute starten die Langläufer in eine spezielle Weltcupsaison. Für Dario Cologna ist es die 16. und letzte. Der Höhepunkt mit den Olympischen Spielen in China macht die Planung nicht einfach.

Neue Corona-Supervariante im Süden Afrikas
International

Neue Corona-Supervariante im Süden Afrikas

Die Ausbreitung einer neuen möglicherweise sehr gefährlichen Variante des Coronavirus' im südlichen Afrika hat international Besorgnis ausgelöst.... [mehr]

Eine halbe Million Menschen in Europa durch Corona-Impfung gerettet
International

Eine halbe Million Menschen in Europa durch Corona-Impfung gerettet

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) geht davon aus, dass die Corona-Impfungen allein in Europa mindestens einer halben Million Menschen das Leben gerettet haben.... [mehr]

Rudolf-Steiner-Schulen stehen hinter Corona-Massnahmen des Bundes
Schweiz

Rudolf-Steiner-Schulen stehen hinter Corona-Massnahmen des Bundes

Die Rudolf-Steiner-Schulen in der Schweiz begrüssen die Politik des Bundesrates, in Zeiten der Corona-Pandemie die Schulen offen zu halten und den Präsenzunterricht fortzuführen.

Grossbritannien stellt Reisen nach sechs afrikanischen Ländern ein
International

Grossbritannien stellt Reisen nach sechs afrikanischen Ländern ein

Grossbritannien hat wegen einer neuen Variante des Coronavirus den Reiseverkehr mit sechs afrikanischen Ländern eingestellt. Israel schränkt Reisen mit diesen Ländern ein. Die Fluggesellschaften Swiss und Edelweiss beobachten die weitere Entwicklung.... [mehr]

Leverkusen in den Achtelfinals, Frankfurt jubelt in letzter Sekunde
Sport

Leverkusen in den Achtelfinals, Frankfurt jubelt in letzter Sekunde

Bayer Leverkusen ist dank einer späten Wende gegen Celtic Glasgow für die Achtelfinals der Europa League qualifiziert. Frankfurt verhindert in letzter Sekunde eine Niederlage.

Schweizer verlieren in Österreich
Sport

Schweizer verlieren in Österreich

Den Schweizer Basketballern missglückt der Auftakt in die Vorqualifikation für die EM 2025. Das Team des neuen griechischen Trainers Ilias Papatheodorou verliert in Österreich 64:80.

Illegale Geldspiele: Zuger Parlament für Verschärfung des Gesetzes
Regional

Illegale Geldspiele: Zuger Parlament für Verschärfung des Gesetzes

Auch der Zuger Kantonsrat will illegales Geldspiel in Gastrobetrieben und Vereinslokalen besser in den Griff bekommen. Dies geht aus der Debatte der ersten Lesung vom Donnerstag hervor. Das Gastgewerbegesetz soll so angepasst werden, dass die Gemeinden Verstösse effektiver sanktionieren können, etwa durch einen Entzug der Alkoholabgabebewilligung.

Diebe suchen Wohnhäuser in Schattdorf und Silenen heim
Regional

Diebe suchen Wohnhäuser in Schattdorf und Silenen heim

In Uri haben in den letzten Tagen Diebe ihr Unwesen getrieben. Sie erbeuteten bei mehreren Einbrüchen in Schattdorf und Silenen Waren im Wert von mehreren tausend Franken.

Passtrasse zwischen Giswil OW und Sörenberg LU eingewintert
Regional

Passtrasse zwischen Giswil OW und Sörenberg LU eingewintert

Auf der Panoramastrasse über den Glaubenbielenpass zwischen Obwalden und Luzern gilt ab Donnerstag eine Wintersperre. Die Strecke ist zwischen Mörlialp und Sörenberg gesperrt.

Zuger Parlament genehmigt Budget 2022 mit 200-Millionen-Überschuss
Regional

Zuger Parlament genehmigt Budget 2022 mit 200-Millionen-Überschuss

Der Zuger Kantonsrat hat das Budget 2022 mit einem 200-Millionen-Franken-Überschuss abgesegnet. Grundsätzlich erntete die Regierung erneut viel Lob für die finanzielle Lage des Kantons. In Erinnerung gerufen wurde aber von verschiedenen Seiten, dass das Pendel auch schnell auf die andere Richtung ausschlagen können.

Kommission bedauert Zeitdruck beim Kauf der Rachmaninow-Villa
Regional

Kommission bedauert Zeitdruck beim Kauf der Rachmaninow-Villa

Die Kommission Verkehr und Bau (VBK) des Luzerner Kantonsrats stimmt dem Kauf der Villa Senar des russischen Komponisten, Pianisten und Dirigenten Sergej Rachmaninow in Hertenstein zu. Sie bedauert aber, dass dies unter Zeitdruck geschehe.

Deutscher Rapper Bushido wegen Verdachts auf Brandstiftung angeklagt
International

Deutscher Rapper Bushido wegen Verdachts auf Brandstiftung angeklagt

Gegen Deutschrap-Star Bushido ist Anklage wegen des Verdachts auf gemeinschaftliche Brandstiftung erhoben worden.... [mehr]

Zürcher Regierungsrat führt Maskenpflicht ab 4. Klasse ein
Regional

Zürcher Regierungsrat führt Maskenpflicht ab 4. Klasse ein

Ab dem 1. Dezember müssen Schülerinnen und Schüler im Kanton Zürich ab der 4. Primarschulklasse wieder Masken tragen. Die Maskenpflicht ist vorerst bis zum 24. Januar befristet. Der Zürcher Regierungsrat reagiert damit auf steigende Covid-19-Fallzahlen.

Kadetten mit erstem Punktverlust
Sport

Kadetten mit erstem Punktverlust

Die Kadetten Schaffhausen geben im zwölften Spiel in dieser NLA-Saison erstmals einen Punkt ab.

Leverkusen dank später Wende in den Achtelfinals
Sport

Leverkusen dank später Wende in den Achtelfinals

Bayer Leverkusen ist dank einer späten Wende gegen Celtic Glasgow für die Achtelfinals der Europa League qualifiziert. Das Team des Schweizer Trainers Gerardo Seoane schlägt die Schotten 3:2.

Dem FCB reicht ein Remis für den Gruppensieg
Sport

Dem FCB reicht ein Remis für den Gruppensieg

Der FC Basel ist in der Conference League auch nach fünf Runden unbesiegt. Die Basler geraten auswärts gegen Kairat Almaty zweimal in Rückstand, gewinnen aber 3:2.

Genf dehnt Maskenpflicht auf Innenräumen aus
Schweiz

Genf dehnt Maskenpflicht auf Innenräumen aus

Auch der Kanton Genf verschärft die Schutzmassnahmen, um die Coronapandemie einzudämmen. Ab Montag gilt eine Maskenpflicht in allen Innenräumen.