100. Austragung des Luzerner Kantonalen Schwingfestes 2019 in Willisau


Roman Spirig
Schwingen / 29.09.18 10:20

Im kommenden Jahr 2019 kommt es in Willisau zur 100. Austragung vom Luzerner Kantonalen Schwingfest. Gestern Abend hat die traditionelle Munitaufe stattgefunden. Munispender ist die Firma Portas von Schötz mit Giuseppe Vonella.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Schweizer Film mit im Rennen um Ausland-Oscars
International

Schweizer Film mit im Rennen um Ausland-Oscars

Filmbeiträge aus 92 Ländern, darunter die Schweiz, bewerben sich für 2023 um den Auslands-Oscar. Das teilte die Oscar-Akademie am Dienstag (Ortszeit) im kalifornischen Beverly Hills mit.

600 Angestellte des öffentlichen Sektors demonstrieren in Neuenburg
Schweiz

600 Angestellte des öffentlichen Sektors demonstrieren in Neuenburg

In Neuenburg haben rund 600 Beschäftige aus dem Gesundheits- und Sozialwesen am Dienstag einen Tag vor der Abstimmung im Parlament über das Budget für höhere Löhne demonstriert. Sie verlangten unter anderem eine volle Anpassung ihrer Löhne an die Teuerung.

70'000 Ukraine-Flüchtlinge haben Schutzstatus S erhalten
Schweiz

70'000 Ukraine-Flüchtlinge haben Schutzstatus S erhalten

70'049 Personen, die vor dem russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine in die Schweiz geflüchtet sind, haben den Schutzstatus S erhalten. Bei 6318 Personen wurde der Status S beendet, wie das Staatssekretariat für Migration (SEM) auf Twitter mitteilte.

Das Parlament will Wolfsrudel vorbeugend regulieren lassen
Schweiz

Das Parlament will Wolfsrudel vorbeugend regulieren lassen

Wölfe, die Schäden anrichten oder Menschen gefährden können, sollen vorbeugend getötet werden können. Das hat nach dem Ständerat auch der Nationalrat beschlossen. Berichte über Wolfsrisse und Begegnungen von Mensch und Wolf prägten die emotionale Debatte.