100 Jahre Narrhalla Reichenburg


Eliane Schelbert
Events / 15.02.20 11:31

1920 wurde die Narrhalla Reichenburg von einigen fasnachtsbegeisterten Reichenburgern gegründet. Am 15. und 16. Februar 2020 feiert die Fasnachtsgesellschaft Ihr 100 Jahr Jubiläum.

100 Jahre Narrhalla Reichenburg
100 Jahre Narrhalla Reichenburg

Die Narrhalla Reichenburg zeigt mit ihren sechs Figuren ein breites Spektrum des Märchler Fasnachtsbrauchtums. Geiselchlepfer, Einscheller, Rölli, Fosli, Domino und Laui Tüfel treiben während der fünften Jahreszeit an verschiedenen Anlässen und Umzügen ihr Unwesen. Mittlerweile zählt die Narrhalla Reichenburg 52 Aktivmitglieder.

2020 feiert die Narrhalla Reichenburg Ihr 100 Jahr Jubiläum mit folgenden Highlights:

Samstag, 15. Februar 2020
19:20 Uhr:
Nachtumzug mit 32 Gruppen
anschliessend: grosse Geburtstags Party auf dem Festareal 

Sonntag, 16. Februar 2020
13:30 Uhr: Brauchtumsumzug mit 47 Gruppen

www.100jahre.narrhallareichenburg.ch


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Auto fährt in Baum - fünf Personen in Oberiberg verletzt
Regional

Auto fährt in Baum - fünf Personen in Oberiberg verletzt

Ein Autolenker und vier junge Mitfahrer haben sich am Freitagabend verletzt, als ihr Auto in einen Baum prallte. Sie wurden von drei Helikoptern und zwei Rettungsdiensten ins Spital gebracht.

Überschwemmungen im Kanton Luzern und Hagelschäden in Nidwalden
Regional

Überschwemmungen im Kanton Luzern und Hagelschäden in Nidwalden

Ein heftiges Gewitter hat am Mittwochabend insbesondere Ruswil und das Luzerner Hinterland heimgesucht. Bei der Luzerner Polizei gingen innerhalb von zweieinhalb Stunden 40 Notrufe ein wegen Überflutungen. Von Hagelschäden betroffen war Nidwalden.

Zürich sucht externen Anbieter für das Contact Tracing
Schweiz

Zürich sucht externen Anbieter für das Contact Tracing

Die vielen neuen Corona-Fälle bringen das Contact Tracing im Kanton Zürich allmählich an den Anschlag. Der Kanton will die Kapazitäten der Virenjäger nun rasch erhöhen und sucht dafür eine externe Firma.

Kanton Zürich will ab 2021 mehr Stipendien gewähren
Schweiz

Kanton Zürich will ab 2021 mehr Stipendien gewähren

Ab kommendem Jahr sollen mehr junge Menschen im Kanton Zürich Stipendien erhalten. In Ausnahmefällen werden Stipendien bis zum Ende des 28. Altersjahres bezahlt.