15-Jähriger betrunken mit dem Traktor unterwegs


Roman Spirig
Regional / 06.10.19 09:43

Die St. Galler Kantonspolizei hat am Wochenende in Schänis und Altstätten zwei betrunkene Minderjährige aus dem Verkehr gezogen. Sie waren mit Landwirtschaftsfahrzeugen unterwegs waren.

15-Jähriger betrunken mit dem Traktor unterwegs (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
15-Jähriger betrunken mit dem Traktor unterwegs (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)

In Schänis sass ein 15-Jähriger unter Alkoholeinfluss am Steuer eines Traktors, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. In Altstätten geriet ein 17-Jähriger mit einem landwirtschaftlichen Motorkarren betrunken in die Polizeikontrolle.

Die Kantonspolizei führte zwischen Freitagabend und Sonntagmorgen an verschiedenen Orten im Kanton Kontrollen durch. Dabei gingen ihr neben den beiden Jugendlichen vier Lenker und eine Lenkerin unter Alkoholeinfluss ins Netz. Ein sechster Lenker war wegen anderer Substanzen fahrunfähig.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

US-Arbeitslosenquote geht im Mai überraschend zurück
Wirtschaft

US-Arbeitslosenquote geht im Mai überraschend zurück

Die Arbeitslosenquote in den USA ist trotz der anhaltenden Folgen der Viruskrise überraschend gesunken. Sie ging im Mai auf 13,3 Prozent von 14,7 Prozent im April zurück, wie die Regierung am Freitag mitteilte.

Vincenz Blaser neuer Staatsschreiber des Kantons Luzern 
Regional

Vincenz Blaser neuer Staatsschreiber des Kantons Luzern 

Vincenz Blaser, Generalsekretär des Justiz- und Sicherheitsdepartements, soll neuer Luzerner Staatsschreiber werden. Der Regierungsrat schlägt dem Kantonsrat den 55-jährigen Juristen zum Nachfolger von Lukas Gresch vor, der nun Generalsekretär des Eidgenössischen Departements des Innern ist.

Lufthansa fällt aus dem deutschen Aktienindex
Wirtschaft

Lufthansa fällt aus dem deutschen Aktienindex

Die grösste deutsche Fluggesellschaft Lufthansa, Muttergesellschaft der Swiss, fällt aus dem Deutschen Aktienindex (Dax). Das teilte die Deutsche Börse am Donnerstagabend mitteilte.

Run the Jewels: Relevanter Rap aus gegebenem Anlass
International

Run the Jewels: Relevanter Rap aus gegebenem Anlass

Auf dem Track "Walking In The Snow" - noch vor dem Tod des Afroamerikaners George Floyd - heisst es: "Und jeden Tag flössen sie dir in den Abendnachrichten gratis Angst ein / Und du bist so abgestumpft, dass du dem Polizisten dabei zuguckst / Wie er einen Mann wie mich erdrosselt / Bis meine Stimme von einem Schrei zu einem geflüsterten "Ich kann nicht atmen" wird."