19-Jähriger nach Diebstahl in Weinfelden verhaftet


News Redaktion
Schweiz / 22.02.21 13:40

Die Thurgauer Kantonspolizei hat in der Nacht auf Montag in Weinfelden einen 19-jährigen Mann nach einem Diebstahl verhaftet. Der Libyer soll Wertsachen aus einem parkierten Auto gestohlen haben.

Ein 19-jähriger Mann soll in Weinfelden TG Wertsachen aus einem parkierten Auto gestohlen haben. Die Kantonspolizei nahm ihn wenige Minuten nach der Tat fest (Symbolbild). (FOTO: KEYSTONE/GAETAN BALLY)
Ein 19-jähriger Mann soll in Weinfelden TG Wertsachen aus einem parkierten Auto gestohlen haben. Die Kantonspolizei nahm ihn wenige Minuten nach der Tat fest (Symbolbild). (FOTO: KEYSTONE/GAETAN BALLY)

Eine Anwohnerin habe die Tat kurz nach 3 Uhr Tat beobachtet, hiess es im Polizeicommuniqué. Eine Polizeipatrouille konnte den beschriebenen Mann wenige Minuten später anhalten, kontrollieren und bei ihm Diebesgut sicherstellen.

Die Polizei klärt jetzt ab, ob der Festgenommene noch für weitere Delikte verantwortlich sein könnte. Ermittlungen wurden aufgenommen. Die Polizei erinnerte daran, keine Wertsachen in Autos herumliegen zu lassen.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Schindler baut Zusammenarbeit mit Hotelkette CitizenM weltweit aus
Wirtschaft

Schindler baut Zusammenarbeit mit Hotelkette CitizenM weltweit aus

Der Lift- und Rolltreppenhersteller Schindler erweitert die Zusammenarbeit mit der niederländischen Hotelkette CitizenM weltweit. Während sämtliche Aufzüge und Fahrtreppen in CitizenM-Hotels in Frankreich, den Niederlanden und Grossbritannien bereits Teil des Schindler-Portfolios sind, kommen demnächst weitere Hotels in Europa und den USA dazu.

Exkursionen im Freien für Schwyzer Schulen wieder möglich
Regional

Exkursionen im Freien für Schwyzer Schulen wieder möglich

Der Kanton Schwyz hat erste Lockerungen an den Schutzkonzepten an den Schulen beschlossen: Nach den Sportferien, die je nach Region in einer oder zwei Wochen enden, können unter anderem wieder Exkursionen im Freien stattfinden.

Weitere Klage gegen Aung San Suu Kyi - Anhörung per Videoschalte
International

Weitere Klage gegen Aung San Suu Kyi - Anhörung per Videoschalte

Die Justiz in Myanmar will die vom Militär entmachtete und unter Hausarrest gestellte Regierungschefin Aung San Suu Kyi wegen eines dritten mutmasslichen Vergehens belangen.

Digitale Geodaten von Swisstopo kostenlos und frei nutzbar
Schweiz

Digitale Geodaten von Swisstopo kostenlos und frei nutzbar

Professionelle Anwender wie Ingenieure, Architekten, Programmierer oder Planer haben ab dem 1. März kostenlosen und freien Zugang zu den digitalen Geodaten von Swisstopo. Der Bund will damit einen aktiven Beitrag für Innovation und wirtschaftliches Wachstum leisten.