37-jährige Bergsteigerin stürzt am Kleinen Mythen in den Tod


Roman Spirig
Regional / 10.07.19 12:14

Eine Bergsteigerin ist am Kleinen Mythen in Schwyz zu Tode gestürzt. Die 37-Jährige war von einer Tour nicht wieder zurückgekehrt. Sie zog sich bei einem Sturz über rund 200 Meter tödliche Verletzungen zu.

37-jährige Bergsteigerin stürzt am Kleinen Mythen in den Tod (Foto: KEYSTONE / URS FLUEELER)
37-jährige Bergsteigerin stürzt am Kleinen Mythen in den Tod (Foto: KEYSTONE / URS FLUEELER)

Die Vermisstmeldung war um 22.45 Uhr eingegangen, wie die Kantonspolizei Schwyz heute mitteilte. Die Rega und die Rettungskolonne des SAC Mythen fanden die Frau noch in der Nacht.

Aufgrund der Lichtverhältnisse konnte die Rega die Verunglückte erst in den frühen Morgenstunden bergen. Weshalb die Bergsteigerin abgestürzt ist, steht zurzeit nicht fest. Die Kantonspolizei Schwyz hat Ermittlungen aufgenommen.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

FPÖ-Politiker schiesst in Österreich von Balkon
International

FPÖ-Politiker schiesst in Österreich von Balkon

Ein Kommunalpolitiker der österreichischen rechtspopulistischen FPÖ soll Medienberichten zufolge von einem Balkon in Österreich mehrere Schüsse abgegeben haben. Der 57-Jährige sei vorläufig festgenommen worden, berichtete die Nachrichtenagentur APA.

Weiterbildungsgelder wurden für Chefärztin-Abschiedsfest in Zuger Klinik verwendet!
Regional

Weiterbildungsgelder wurden für Chefärztin-Abschiedsfest in Zuger Klinik verwendet!

Die Abschiedsveranstaltungen der langjährigen Chefärztin der Psychiatrischen Klinik Zugersee im Jahr 2017 sind mit Geldern bezahlt worden, die für Weiterbildung bestimmt waren. Die Finanzkontrolle der Konkordatskantone Uri, Schwyz und Zug kritisiert die Verwendung von 53'000 Franken.

Boris Johnson offenbart Wissenslücken zu seinem Brexit-Plan
International

Boris Johnson offenbart Wissenslücken zu seinem Brexit-Plan

Grobe Wissenslücken zu seinem Brexit-Plan: Der Favorit im Rennen um das Amt des konservativen Parteichefs und britischen Premierministers, Boris Johnson, hat in einem BBC-Interview am Freitagabend zugegeben, wichtige Details nicht zu kennen.

Seenachtsfest Gersau
Events

Seenachtsfest Gersau

Am 13. Juli findet das Seenachtsfest in Gersau statt mit diversen Highlights.