37-Jähriger in Näfels auf Fussgängerstreifen angefahren


Roman Spirig
Regional / 02.10.19 10:07

Ein 37-Jähriger ist am Dienstagabend in Näfels GL auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto angefahren und verletzt worden. Der 23-jährige Autolenker hatte den Mann übersehen.

37-Jähriger in Näfels auf Fussgängerstreifen angefahren (Foto: KEYSTONE /  / )
37-Jähriger in Näfels auf Fussgängerstreifen angefahren

Der Fussgänger wurde bei der Kollision auf die Fahrbahn geschleudert. Er zog sich eine Wunde am Kopf sowie Prellungen und Schürfungen zu.

Der Verletzte sei nach dem Unfall ansprechbar gewesen, teilte die Glarner Kantonspolizei am Mittwoch mit. Eine Ambulanz fuhr ihn nach Glarus ins Kantonsspital.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Weihnachts-Show der New Yorker
International

Weihnachts-Show der New Yorker "Rockettes" ist zurück

Nach einer Pause wegen der Corona-Pandemie soll die in New York seit Jahrzehnten beliebte Weihnachts-Tanzshow der "Rockettes" in diesem Jahr wieder zurückkehren.

Delta-Variante dominiert in grossen Teilen Europas
International

Delta-Variante dominiert in grossen Teilen Europas

Die ansteckendere Delta-Variante dominiert mittlerweile die Corona-Pandemie in grossen Teilen Europas. Das teilten die EU-Gesundheitsbehörde ECDC und das Europa-Büro der Weltgesundheitsorganisation WHO am Freitag mit.

Bruno Berner neuer U19-Trainer
Sport

Bruno Berner neuer U19-Trainer

Bruno Berner übernimmt im Schweizerischen Fussballverband (SFV) die U19-Auswahl.

Golferin Kim Métraux nachselektioniert
Sport

Golferin Kim Métraux nachselektioniert

Die Schweizer Delegation an den Olympischen Spielen in Tokio umfasst neu 117 Athletinnen und Athleten. Swiss Olympic nominiert mit Kim Métraux eine zweite Golferin nach Albane Valenzuela nach.