4946 Coronavirus-Ansteckungen innerhalb von 24 Stunden gemeldet


News Redaktion
Schweiz / 20.11.20 11:50

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) 4946 neue Coronavirus-Ansteckungen innerhalb von 24 Stunden gemeldet worden. Zudem registrierte das BAG gemäss einer Mitteilung vom Freitag 111 neue Todesfälle und 252 Spitaleintritte.

Breaking News (FOTO: )
Breaking News (FOTO: )

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Höchster Schweizer stellt Zusammenhalt und Zuversicht ins Zentrum
Schweiz

Höchster Schweizer stellt Zusammenhalt und Zuversicht ins Zentrum

Der Berner SVP-Politiker Andreas Aebi ist neuer Präsident des Nationalrats und damit höchster Schweizer. Sein Amtsjahr will er unter das Motto Zusammenhalt, Zuversicht und Zufriedenheit stellen.

Sarner halten an Steuerrabatt fest
Regional

Sarner halten an Steuerrabatt fest

Im Obwaldner Hauptort Sarnen wird dem Steuerzahler auch 2021 ein Steuerrabatt von 0,3 Einheiten gewährt. Die Stimmberechtigten haben sich am Sonntag gegen eine dauerhafte Senkung der Steuerbelastung ausgesprochen.

Sachschaden nach Selbstunfall in Schwellbrunn AR
Schweiz

Sachschaden nach Selbstunfall in Schwellbrunn AR

In Schwellbrunn AR hat am Samstag ein Automobilist die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren. Es kam zu einem Selbstunfall mit Sachschaden.

Behörde: Rätselhafter Metall-Monolith in Utah wieder verschwunden
International

Behörde: Rätselhafter Metall-Monolith in Utah wieder verschwunden

Das Rätselraten um einen kürzlich entdeckten Metall-Monolithen im westlichen US-Bundesstaat Utah geht weiter: Einige Tage nach dem Auffinden in einer entlegenen Wüstengegend ist die Säule Behördenangaben zufolge wieder verschwunden.