4946 neue Coronavirus-Ansteckungen innerhalb von 24 Stunden


Roman Spirig
Schweiz / 20.11.20 17:09

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) innerhalb von 24 Stunden 4946 neue Covid-19-Ansteckungen gemeldet worden. Zudem registrierte das BAG gemäss einer Mitteilung vom Freitag 111 neue Todesfälle und 252 weitere Spitaleintritte.

4946 neue Coronavirus-Ansteckungen innerhalb von 24 Stunden (Foto: KEYSTONE /  / )
4946 neue Coronavirus-Ansteckungen innerhalb von 24 Stunden

Seit Beginn der Pandemie gab es insgesamt 290601 laborbestätigte Fälle von Ansteckungen mit dem Coronavirus, wie das BAG am Freitag mitteilte. Insgesamt 11481 Personen mussten wegen einer Covid-19-Erkrankung im Spital behandelt werden. Die Zahl der Todesopfer im Zusammenhang mit Covid-19 stieg gemäss BAG auf 3575, 1046 davon allein in den letzten 14 Tagen.

In der Schweiz und in Liechtenstein wurden bisher 2513729 Tests auf Sars-CoV-2, den Erreger der Atemwegserkrankung Covid-19, durchgeführt. Gegenüber Donnerstag wurden dem BAG 25786 neue Tests gemeldet. Bei 24,1 Prozent aller Tests fiel das Resultat über die vergangenen zwei Wochen gesehen positiv aus.

Aufgrund der Kontakt-Rückverfolgung waren am Freitag nach Angaben des BAG 28703 Personen in Isolation und 30451 Menschen standen unter Quarantäne. Zusätzlich waren 985 Heimkehrerinnen und Heimkehrer aus Risikoländern in Quarantäne.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Urteil im Prozess um Synagogen-Anschlag in Halle noch vor Weihnachten
International

Urteil im Prozess um Synagogen-Anschlag in Halle noch vor Weihnachten

Im Prozess um den rechtsterroristischen Anschlag auf die Synagoge im ostdeutschen Halle im vergangenen Jahr soll voraussichtlich am 22. Dezember das Urteil verkündet werden. Das teilte das Oberlandesgericht (OLG) Naumburg am Montag mit.

Luzern und Vaduz siegen und drängen Servette ans Tabellenende
Sport

Luzern und Vaduz siegen und drängen Servette ans Tabellenende

In der 9. Runde gelingt Luzern und Vaduz der erste Saisonsieg in der Super League. Damit drängt das Duo den letztjährigen Aufsteiger Servette ans Tabellenende.

Sursee LU und Nachbargemeinden können neues Sek-Schulhaus bauen
Regional

Sursee LU und Nachbargemeinden können neues Sek-Schulhaus bauen

Die Stadt Sursee LU kann auf dem Zirkusplatz eine neue Sekundarschul-Anlage mitsamt Dreifachturnhalle bauen. Die Stimmberechtigten haben am Sonntag einen Kredit von 37,6 Millionen Franken mit einem Ja-Stimmen-Anteil von 80 Prozent klar gutgeheissen. Auch eine Tiefgarage hiessen sie deutlich gut.

Süssli rechnet mit grösstem RS-Start in der neueren Armeegeschichte
Schweiz

Süssli rechnet mit grösstem RS-Start in der neueren Armeegeschichte

Die Schweizer Armee rechnet im kommenden Jahr mit einem rekordhohen Andrang beim Start der Rekrutenschule (RS). Es gebe etwa 1000 zusätzliche Rekruten, sagte Armeechef Thomas Süssli in einem Interview mit der Tageszeitung "Blick".