59 Schläge - Platzrekord in Crans-Montana


News Redaktion
Sport / 02.07.20 21:23

Am international ausgeschriebenen Golfturnier "Mémorial Olivier Barras" in Crans-Montana stellt der englische Profi Harry Ellis einen sensationellen Platzrekord auf.

Der berühmte Golfplatz in Crans-Montana wurde erstmals mit weniger als 60 Schlägen bewältigt (FOTO: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)
Der berühmte Golfplatz in Crans-Montana wurde erstmals mit weniger als 60 Schlägen bewältigt (FOTO: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)

Der 24-jährige Ellis bewältigte den Parcours, auf dem sich alljährlich die besten Profis am Omega European Masters messen, mit 59 Schlägen (12 unter Par). Den alten Rekord von 60 Schlägen hatten der Italiener Baldovino Dassù 1971 und der Engländer Jamie Spence 1992 aufgestellt.

Harry Ellis spielte auf seiner formidablen Runde 12 Birdies (je 6 pro Platzhälfte) und 6 Pars. Ellis Freundin ist die hoffnungsvolle Waadtländerin Morgane Métraux. Ellis gewann das über zwei Runden führende Turnier bei den Männern, Métraux siegte bei den Frauen.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Nordkoreas Machthaber ernennt neuen Premierminister
International

Nordkoreas Machthaber ernennt neuen Premierminister

Nach nur einem Jahr im Amt ist der nordkoreanische Ministerpräsident Kim Jae Ryong seines Postens enthoben worden. Machthaber Kim Jong Un habe auf Vorschlag des Politbüros der Arbeiterpartei Kim Tok Hun zum neuen Premierminister ernannt, berichteten die Staatsmedien am Freitag.

Defektes Fass - 200 Liter Heizöl in Bach in Nesslau
Regional

Defektes Fass - 200 Liter Heizöl in Bach in Nesslau

Rund 200 Liter Heizöl sind am Donnerstag in Nesslau in einen Bach gelangt. Das Heizöl war auf einem Bauernhof im Ortsteil Husegg-Lutenwil aus einem undichten Fass in eine Sickerleitung und von dort ins Gewässer gelangt.

Zoo von Servion verfügt wieder über ein Löwenpärchen
Schweiz

Zoo von Servion verfügt wieder über ein Löwenpärchen

Im Zoo von Servion VD gibt es wieder ein junges Löwenpaar. Nach der Ankunft von Makuti vor zwei Wochen ist am Donnerstag Malkia eingetroffen, die seine Gefährtin werden soll. Sie wurde am 23. Juli in Kopenhagen geboren und wiegt 70 Kilogramm.

Trafobrand bei der Swiss Krono AG in Menznau - niemand verletzt
Regional

Trafobrand bei der Swiss Krono AG in Menznau - niemand verletzt

Bei der Swiss Krono AG im luzernischen Menznau ist am Donnerstagmorgen ein Trafobrand ausgebrochen. Die Löscharbeiten sind anspruchsvoll, die Feuerwehr hat den Brand aber unter Kontrolle. Verletzt ist niemand.