Alain Wiss zum FC Altach


Roman Spirig
Sport / 07.01.20 15:13

Alain Wiss (29) setzt seine Karriere in der österreichischen Bundesliga fort. Der Mittelfeldspieler, der den in der Winterpause ausgelaufenen Vertrag mit dem FC St. Gallen nicht verlängert hat, hat sich dem FC Altach angeschlossen. Der Vorarlberger Klub liegt in der Rangliste auf Platz 8.

Alain Wiss zum FC Altach (Foto: KEYSTONE / VALENTIN FLAURAUD)
Alain Wiss zum FC Altach (Foto: KEYSTONE / VALENTIN FLAURAUD)

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Johan Djourou kommt zum FC Sion
Sport

Johan Djourou kommt zum FC Sion

Ein halbes Jahr nach dem misslungen Intermezzo mit Valon Behrami, versucht der FC Sion seine Strahlkraft mit einem weiteren Ex-Internationalen zu verbessern. Bis zum Saisonende verstärkt Johan Djourou die Defensive der Walliser. Der 33-jährige Genfer hatte in den letzten Wochen bereits mit Sion trainiert. Mit dem Tabellensiebten der Super League absolvierte Djourou auch zwei Testspiele.

23. Weltcupsieg von Jansrud - Mauro Caviezel Vierter auf der Streif
Sport

23. Weltcupsieg von Jansrud - Mauro Caviezel Vierter auf der Streif

Mauro Caviezel präsentiert sich in diesem Winter im Super-G extrem konstant. Den Rängen 3 (Lake Louise), 5 (Beaver Creek) und 4 (Val Gardena) liess der Bündner in Kitzbühel den 4. Platz folgen. Auf Sieger Kjetil Jansrud verlor er 0,49 Sekunden.

Rapperswil-Jona - Biel: Biel gewinnt nach langer Zeit wieder auswärts
Sport

Rapperswil-Jona - Biel: Biel gewinnt nach langer Zeit wieder auswärts

Der EHC Biel kann auswärts doch noch gewinnen. Die Seeländer feierten beim 6:4 in Rapperswil-Jona ihren ersten Erfolg auf fremdem Eis seit November.

Federer auch gegen Millman in der Night-Session
Sport

Federer auch gegen Millman in der Night-Session

Roger Federer wird seine Partie der 3. Runde am Australian Open in Melbourne am Freitag gegen den Australier John Millman wie erwartet in der Night-Session bestreiten. Das Duell in der Rod Laver Arena beginnt nach der Partie zwischen Naomi Osaka und Coco Gauff um ca. 11.00 Uhr.