Alkoholisierter fährt in Baar mit Auto gegen eine Mauer


Roman Spirig
Regional / 28.06.19 12:33

Ein alkoholisierter Autofahrer ist am Donnerstagabend in Baar mit seinem Wagen gegen eine Mauer gefahren. Weil er nicht angegurtet war, hat er sich beim Unfall leicht verletzt.

Alkoholisierter fährt in Baar mit Auto gegen eine Mauer (Foto: Zuger Polizei)
Alkoholisierter fährt in Baar mit Auto gegen eine Mauer (Foto: Zuger Polizei)

Der 49-jährige Automobilist war um 22.20 Uhr Richtung Zentrum unterwegs, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er kollidierte auf der gegenüberliegenden Strassenseite frontal mit einer Mauer.

Weil er nicht angegurtet war, schlug der Kopf des Mannes gegen die Frontscheibe. Die Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 0,99 Milligramm pro Liter Atemluft, was nach alter Messart einem Blutalkoholwert knapp 1 Promille entspricht.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Heute war an den Unis Semesterbeginn - Rechtswissenschaft im Trend
Schweiz

Heute war an den Unis Semesterbeginn - Rechtswissenschaft im Trend

27'000 Studentinnen und Studenten starten an der Universität Zürich ins Herbstsemester. Immer beliebter werden Masterstudiengänge: Im Vergleich zu 2018 gibt es einen Anstieg von 6 Prozent auf 6'648 Studierende.

Luzerner Kantonsrat will mehr Holz als die Regierung
Regional

Luzerner Kantonsrat will mehr Holz als die Regierung

Der Kanton Luzern soll beim Bauen stärker auf Holz setzen und den CO2-Ausstoss im eigenen Wald kompensieren. Der Luzerner Kantonsrat hat am Montag zwei Postulate gegen den Willen der Regierung vollständig überwiesen.

Die Urner Wälder leiden
Regional

Die Urner Wälder leiden

Im Kanton Uri sind so viele Bäume beschädigt wie seit vielen Jahren nicht mehr. Hitze, Stürme und vor allem Borkenkäfer machen den Wäldern ernsthaft zu schaffen.

Zwei Spielsperren gegen Servette-Captain Noah Rod
Sport

Zwei Spielsperren gegen Servette-Captain Noah Rod

Gegen Captain Noah Rod von Genève-Servette ist eine Sperre von zwei Spielen ausgesprochen worden, die zweite davon wird er am Dienstag gegen die ZSC Lions verbüssen.