Alle Glarner Orte sollen an den ÖV angeschlossen werden


Roman Spirig
Regional / 13.11.19 10:50

Im Glarnerland sollen alle Ortschaften per Bus oder Bahn erreichbar sein. Die Regierung will diesen Grundsatz gesetzlich verankern.

Alle Glarner Orte sollen an den ÖV angeschlossen werden (Foto: KEYSTONE / HANDOUT SBB / VAITL GIAN)
Alle Glarner Orte sollen an den ÖV angeschlossen werden (Foto: KEYSTONE / HANDOUT SBB / VAITL GIAN)

Damit macht der Regierungsrat einen Gegenvorschlag zu einem von zwei stimmberechtigten Personen eingereichten Memorialsantrag "Öffentlicher Verkehr für alle Gemeinden". Verlangt wird darin, dass der Grundsatz der Erschliessung aller Orte mit dem öffentlichen Verkehr in der Kantonsverfassung festgeschrieben werden soll.

Die Regierung beantragt nun dem Parlament, dem Landrat, den Memorialsantrag der Landsgemeinde zur Ablehnung zu unterbreiten. Die Zielsetzung des Antrags sei klar, allerdings nicht, weshalb das Anliegen zwingend in der Verfassung verankert sein soll, teilte sie am Mittwoch mit.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kantonsrat genehmigt Vor-Corona-Rechnung 2019
Schweiz

Kantonsrat genehmigt Vor-Corona-Rechnung 2019

Eine Jahresrechnung noch einmal ganz ohne Coronavirus: Der Kantonsrat hat am Montag die Rechnung 2019 des Kantons ohne Gegenstimme genehmigt. Dieser Abschluss war noch rosig, die Zukunft ist es weniger.

20 Forscher arbeiten an einer anerkannten Liste des Lebens
International

20 Forscher arbeiten an einer anerkannten Liste des Lebens

Eine Inventarliste aller auf der Erde lebender Arten zu erstellen scheint einfach, doch es ist eine komplexe, bisher nicht gelöste Aufgabe. Forscher schlagen nun im Fachjournal "PLOS Biology" ein Verfahren vor, wie man zu einer einzigen Liste des Lebens kommt.

Alpen verloren seit der 2000 17 Prozent ihres gesamten Eises
International

Alpen verloren seit der 2000 17 Prozent ihres gesamten Eises

Die Alpen haben seit der Jahrtausendwende rund 17 Prozent ihres gesamten Eisvorkommens verloren. Allein die grossen Tal-Gletscher der Berner Alpen verloren im Zeitraum von 2000 bis 2014 etwa 4,8 Gigatonnen Eismasse.

Luzerner Orgelsommer findet statt
Regional

Luzerner Orgelsommer findet statt

Der Orgelsommer 2020 in der Hofkirche Luzern kann durchgeführt werden. Wegen der Coronamassnahmen ist die Platzzahl jedoch beschränkt.