Altar in evangelischer Kirche in Brunnen SZ geht in Flammen auf


Roman Spirig
Regional / 08.10.18 12:36

Heute am frühen Montagmorgen hat in der evangelischen Kirche in Brunnen der Seitenaltar gebrannt. Eine Anwohnerin bemerkte das Feuer und versuchte vergebens, es mit Feuerlöschern zu bekämpfen. Erst die Feuerwehr konnte den Brand löschen.

Altar in evangelischer Kirche in Brunnen SZ geht in Flammen auf  (Foto: KEYSTONE /  / )
Altar in evangelischer Kirche in Brunnen SZ geht in Flammen auf (Foto: KEYSTONE / / )

Die Frau begab sich mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung zur Kontrolle ins Spital, wie die Schwyzer Kantonspolizei mitteilte. Die Brandursache wird untersucht.

Für mehr News - hier klicken

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Drei Autos und ein Lastwagen prallen bei Rain aufeinander
Regional

Drei Autos und ein Lastwagen prallen bei Rain aufeinander

Bei einer Kollision, an der drei Autos und ein Lastwagen beteiligt waren, sind heute Morgen in Rain zwei Personen verletzt worden. Ein Autofahrer kollidierte bei einer Einmündung mit einem Auto, danach mit einem Lastwagen und schliesslich mit einem weiteren Personenwagen.

49-Jähriger demoliert Auto komplett
Regional

49-Jähriger demoliert Auto komplett

Ein 49-jähriger Mann hat heute Dienstagnachmittag im glarnerischen Mitlödi ein auf einem Parkplatz abgestelltes Auto völlig demoliert.

Knatsch in der Weihnachtszeit? Bahnhofsüberbauung in Einsiedeln gestoppt!
Regional

Knatsch in der Weihnachtszeit? Bahnhofsüberbauung in Einsiedeln gestoppt!

In Einsiedeln wird eine von Post und SOB geplante Überbauung nicht realisiert. Die Bauherren werfen den Behörden vor, mit Auflagen ein wirtschaftliches Projekt zu verunmöglichen. Der Bezirksrat Einsiedeln reagiert mit Erstaunen und Unverständnis auf den Projektabbruch.

Simion vom EVZ temporär wieder zum HC Davos
Sport

Simion vom EVZ temporär wieder zum HC Davos

Neben dem Schweden Linus Klasen (Lugano) und dem Amerikaner Bobby Sanguinetti (vereinslos, ex Kloten, Lugano) verstärkt auch der beim EV Zug tätige Dario Simion den HC Davos am Spengler Cup vom 26. bis 31. Dezember.