Arsenal engagiert polnischen Internationalen


News Redaktion
Sport / 23.01.23 21:14

Arsenal, Leader in der englischen Meisterschaft, verpflichtet von Spezia aus der Serie A den 22-jährigen Verteidiger und neunfachen polnischen Internationalen Jakub Kiwior.

Jakub Kiwior (rechts) an der WM gegen Frankreichs Antoine Griezmann (FOTO: KEYSTONE/AP/RICARDO MAZALAN)
Jakub Kiwior (rechts) an der WM gegen Frankreichs Antoine Griezmann (FOTO: KEYSTONE/AP/RICARDO MAZALAN)

Über die Vertragsdauer und die Ablösesumme wurde nichts bekannt. Kiwior, der für Polen an der WM in Katar spielte, gilt als grosses Talent im Defensivspiel.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Glarner Kantonalbank erwirtschaftet 2022 leicht höheren Reingewinn
Wirtschaft

Glarner Kantonalbank erwirtschaftet 2022 leicht höheren Reingewinn

Die Glarner Kantonalbank (GLKB) hat 2022 bei einem gleichbleibenden Geschäftserfolg einen leicht höheren Gewinn erzielt. Die Dividende soll gegenüber dem Vorjahr unverändert bleiben.

Schweizer Armeeangehörige vermuten unter Trümmern Lebende
Schweiz

Schweizer Armeeangehörige vermuten unter Trümmern Lebende

Nach dem Erbeben im Grenzgebiet zwischen der Türkei und Syrien bestehen momentan noch gute Chancen, Verschüttete lebend zu retten. Insgesamt sind 29 Angehörige der Schweizer Armee in der Türkei im Einsatz.

Über die Hälfte der Schweizer sind zufrieden mit dem Jahr 2022
Schweiz

Über die Hälfte der Schweizer sind zufrieden mit dem Jahr 2022

Über die Hälfte der Schweizerinnen und Schweizer blicken zufrieden aufs vergangene Jahr: Laut einer Studie des Forschungsinstituts Link beurteilten 59 Prozent das persönliche Jahr 2022 als eher gut oder sehr gut.

Tag der Bestätigung und der Revanche
Sport

Tag der Bestätigung und der Revanche

Von den sechs Siegern des ersten Renntages am White Turf in St. Moritz sind deren vier auch am mittleren Rennsonntag wieder mit von der Partie.