Asap Rocky bestätigt nach Knastaufenthalt Konzert in der Schweiz


Roman Spirig
Schweiz / 07.08.19 12:21

Der US-amerikanische Rapper Asap Rocky kehrt kurz nach seinem Gefängnisaufenthalt in Schweden auf Europa-Tournee zurück: In Orpund BE gibt er am 17. August am Royal Arena Festival ein Konzert.

Asap Rocky bestätigt nach Knastaufenthalt Konzert in der Schweiz (Foto: KEYSTONE / AP Invision / TAYLOR JEWELL)
Asap Rocky bestätigt nach Knastaufenthalt Konzert in der Schweiz (Foto: KEYSTONE / AP Invision / TAYLOR JEWELL)

Die Veranstalter gaben am Mittwoch bekannt, Asap Rockys Management habe den Auftritt des Rappers bestätigt. Das Royal Arena Festival im Vorort von Biel gilt als eines der grössten Hip-Hop-Festivals der Schweiz.

Asap Rocky war zusammen mit Begleitern Ende Juni in eine gewalttätige Auseinandersetzung in Stockholm verwickelt. Anfang Juli wurde er festgenommen, in Untersuchungshaft gesetzt und am 25. Juli wegen Körperverletzung angeklagt. Bis hinauf zu US-Präsident Donald Trump machten sich bekannte US-Amerikaner in Schweden für Asap Rockys Freilassung stark.

Anfang August konnte Asap Rocky Schweden verlassen und kehrte in die USA zurück. Am 14. August soll im Fall der gewalttätigen Auseinandersetzung in Stockholm ein Urteil verkündet werden. Lukas Hohl vom Royal Arena Festival sagte gegenüber der Nachrichtenagentur Keystone-SDA, Asap Rocky werde auch im Fall einer Verurteilung auftreten.

Das Management habe sein Kommen bestätigt. Bis ein allfälliges Urteil vollzogen werde, könne es Wochen oder Monate dauern.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Klima-Aktivisten blockieren Privatjet-Terminal in Genf
Schweiz

Klima-Aktivisten blockieren Privatjet-Terminal in Genf

Rund 100 Aktivisten der Klimabewegung Extinction Rebellion blockieren seit Samstagmittag friedlich das Flugzeugterminal für Privatjets am Flughafen Genf. Die Polizei ist vor Ort, hat aber bisher aber nicht interveniert.

Forscher finden biologisch bedeutenden Zucker in Meteoriten
International

Forscher finden biologisch bedeutenden Zucker in Meteoriten

Biologisch bedeutende Zuckermoleküle könnten mit Meteoriten auf die Erde geregnet sein. Das schliessen Forscher aus Analysen besonders urtümlicher Himmelssteine.

Bern - ZSC Lions: Ein Lebenszeichen des Meisters
Sport

Bern - ZSC Lions: Ein Lebenszeichen des Meisters

Ausgerechnet gegen den Leader kehrte der taumelnde Meister zum Siegen zurück. Bern schlug die ZSC Lions 2:1 und sicherte sich vor seinem Heimpublikum erstmals seit dem 17. September drei Punkte.

Selbst beim Zaubern werden Frauen schlechter beurteilt
Schweiz

Selbst beim Zaubern werden Frauen schlechter beurteilt

Menschen beurteilen Zaubertricks einer Frau als weniger beeindruckend als die eines Mannes. Das zeigt eine Studie der Universität Freiburg. Allerdings fanden die Forschenden auch ein Gegenmittel gegen die Bewertungsunterschiede.