Atlanta beendet Niederlagenserie


News Redaktion
Sport / 02.05.21 07:52

Die Atlanta Hawks kommen nach drei Niederlagen in Folge zum 108:97-Heimsieg gegen die Chicago Bulls.

Clint Capela liess gegen die Bulls die Muskeln spielen (FOTO: KEYSTONE/EPA/ERIK S. LESSER)
Clint Capela liess gegen die Bulls die Muskeln spielen (FOTO: KEYSTONE/EPA/ERIK S. LESSER)

Damit hat das Team mit dem Genfer Clint Capela schon mal einen Platz in den Pre-Playoffs auf sicher.

Capela war am Sieg gegen die Bulls mit seinem 43. Double-Double der Saison beteiligt. Ihm gelangen 20 Punkte und 11 Rebounds.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kanton Zürich zieht Hochqualifizierte an - Familien wandern ab
Schweiz

Kanton Zürich zieht Hochqualifizierte an - Familien wandern ab

Der Kanton Zürich zieht Studierende und hochqualifizierte Arbeitskräfte aus der ganzen Schweiz an. Gleichzeitig kehren Familien mit Kindern und Pensionierte dem Kanton den Rücken, wie eine Analyse des Statistischen Amts ergibt.

Mehrere tausend Personen versammeln sich in Zürich auf Limmatquai
Schweiz

Mehrere tausend Personen versammeln sich in Zürich auf Limmatquai

In der Stadt Zürich haben sich am Montagabend zum Frauenstreik mehrere tausend Demonstrierende - zumeist Frauen - zwischen der Rudolf-Brun-Brücke und dem Central eingefunden. Sie demonstrierten unter anderem für eine gerechte Entlöhnung und Anerkennung der Care-Arbeit.

Arbeitsniederlegungen in Griechenland - Flüge nicht betroffen
Wirtschaft

Arbeitsniederlegungen in Griechenland - Flüge nicht betroffen

Aus Protest gegen eine Reform des Arbeitsgesetzes haben griechische Gewerkschaften für Mittwoch zu umfangreichen Streiks aufgerufen.

UEFA leitet Untersuchung gegen Arnautovic ein
Sport

UEFA leitet Untersuchung gegen Arnautovic ein

Der nordmazedonische Verband verlangt eine Strafe für Marko Arnautovic wegen dessen Torjubel nach dem 3:1 im Spiel am Sonntag in Bukarest. Der Österreicher soll Ezgjan Alioski beleidigt haben.