Auch Turniere in Stuttgart, Istanbul und Prag abgesagt


News Redaktion
Sport / 16.03.20 14:55

Nach der ATP Tour sagte nun auch die Frauentour alle Turniere bis Ende April ab.

Die WTA sagte alle Turniere bis Ende April ab (FOTO: KEYSTONE/EPA/ALI HAIDER)
Die WTA sagte alle Turniere bis Ende April ab (FOTO: KEYSTONE/EPA/ALI HAIDER)

Die letzten Tennis-Veranstaltungen, die nun dem Coronavirus zum Opfer fielen, sind die Sandplatz-Turniere in Stuttgart, Istanbul und Prag. Frühestens geht es mit der WTA Tour ab 3. Mai in Madrid weiter, aber auch dies ist höchst unsicher.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Israels Parlament verschiebt nach Corona-Infektion Ausschusssitzungen
International

Israels Parlament verschiebt nach Corona-Infektion Ausschusssitzungen

Nach der Infektion eines Abgeordneten mit dem Coronavirus sind die für Donnerstag geplanten Ausschusssitzungen des israelischen Parlaments abgesagt worden. Allen Beschäftigten sei zudem mitgeteilt worden, zu Hause zu bleiben, sollte ihre Anwesenheit nicht zwingend erforderlich sein, erklärte die Knesset in Jerusalem.

Matthias Hüppi über Schadensbegrenzung und innere Zerrissenheit
Sport

Matthias Hüppi über Schadensbegrenzung und innere Zerrissenheit

St. Gallens Präsident Matthias Hüppi erklärt, warum er gespalten ist und warum Geisterspiele besser sind als keine Spiele.

Tessin: Verzögerung auf SBB-Baustellen sorgt für Knatsch
Schweiz

Tessin: Verzögerung auf SBB-Baustellen sorgt für Knatsch

Mit der Eröffnung des Ceneri-Basistunnels hätte im Dezember für den Südkanton eine neue Ära anbrechen sollen. Doch nun kann der regionale Fahrplan für das Tessin erst im April 2021 umgesetzt werden. Grund dafür sind Verzögerungen auf zwei Nebenbaustellen.

Mit Auto in Schachen AR bei Herisau in Baum geprallt
Schweiz

Mit Auto in Schachen AR bei Herisau in Baum geprallt

Ein 29-jähriger Autofahrer ist am Freitag in Schachen AR bei Herisau mit seinem Wagen von der Strasse abgekommen und in einen Baum geprallt. Danach überquerte das Fahrzeug die Strasse und kam auf der Gegenseite auf dem Trottoir zum Stillstand.