Aufbauarbeiten für Böögg-Verbrennung im Kanton Uri haben begonnen


Roman Spirig
Regional / 13.04.21 17:58

Heute Dienstag haben in der Schöllenenschlucht, ungefähr fünf Kilometer von Andermatt entfernt, die Aufbauarbeiten für die Böögg-Verbrennung am nächsten Montag begonnen. Zuerst wird das Podest montiert, auf dem der Böögg platziert werden soll.

Der Zürcher Brauch findet dieses Jahr pandemiebedingt im Kanton Uri ohne Zuschauer statt. Mit dem Verbrennen des Bööggs soll der Frühling eingeläutet werden. Allerdings ist es in der Schöllenenschlucht zurzeit noch ziemlich winterlich.

(sda / Redaktion)


Aufbauarbeiten für Böögg-Verbrennung im Kanton Uri haben begonnen (Foto: KEYSTONE /  / )
Aufbauarbeiten für Böögg-Verbrennung im Kanton Uri haben begonnen
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Pilot bei Absturz eines Kleinflugzeugs in Lufpig AG schwer verletzt
Schweiz

Pilot bei Absturz eines Kleinflugzeugs in Lufpig AG schwer verletzt

Beim Absturz eines Kleinflugzeuges im Birrfeld im Kanton Aargau ist der Pilot am Donnerstagabend schwer verletzt. Die Ursache den Unfalls ist noch unbekannt. Die Spezialisten leiteten Ermittlungen ein.

Notfallversorgung bleibt in Appenzell Innerrhoden gewährleistet
Schweiz

Notfallversorgung bleibt in Appenzell Innerrhoden gewährleistet

Die medizinische Notfallversorgung bleibt im Kanton Appenzell Innerrhoden auch nach der Schliessung der Notfallstation am Spital Appenzell gewährleistet. Der Rettungsdienst behält seinen Stützpunkt am kantonalen Gesundheitszentrum.

Schweden steigern sich zu verdientem Sieg
Sport

Schweden steigern sich zu verdientem Sieg

Dank einer deutlichen Steigerung in der letzten halben Stunde erringen Schwedens Fussballer nach dem 0:0 gegen Spanien ihren ersten Sieg in der EM-Gruppe E. Sie bezwingen die Slowakei 1:0.

Lava-Fontänen: Ätna und Stromboli wieder ausgebrochen
International

Lava-Fontänen: Ätna und Stromboli wieder ausgebrochen

Mit meterhohen Lavafontänen haben der Ätna auf Sizilien und der Stromboli auf der gleichnamigen italienischen Vulkaninsel erneut ein nächtliches Naturschauspiel geboten.