Auto fährt nach Kollision mit Lastwagen im Sonnenbergtunnel davon


Roman Spirig
Regional / 13.08.19 13:56

Nach einem Spurwechsel im Sonnenbergtunnel auf der Autobahn A2 ist am Dienstagvormittag ein Auto mit einem Anhängerzug zusammengeprallt. Verletzt wurde niemand, der Autolenker fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Auto fährt nach Kollision mit Lastwagen im Sonnenbergtunnel davon (Foto: KEYSTONE / URS FLUEELER)
Auto fährt nach Kollision mit Lastwagen im Sonnenbergtunnel davon (Foto: KEYSTONE / URS FLUEELER)

Das Auto dürfte am Heck Beschädigungen aufweisen, teilte die Luzerner Polizei mit. Beide Fahrzeuge waren kurz nach 10.30 Uhr in Fahrrichtung Süden unterwegs, als es zur Kollision kam.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Entscheidung im Ring: Eidgenössisches geht in die Schlussrunde
Schwingen

Entscheidung im Ring: Eidgenössisches geht in die Schlussrunde

Wer wird wem im Schlussgang das Sägemehl vom Rücken wischen und als Schwingerkönig vom Platz gehen? Der Tag der Entscheidung am Eidgenössischen Schwingfestes in Zug hat am Sonntagmorgen mit dem Ausstich begonnen. Erneut vor über 56'000 begeisterten Zuschauern.

Schwanenplatz in Luzern wird wegen Belagsarbeiten gesperrt
Regional

Schwanenplatz in Luzern wird wegen Belagsarbeiten gesperrt

Der Schwanenplatz in der Stadt Luzern, auf dem sich mehrere Car-Anhalteplätze befinden, erhält im September einen neuen Strassenbelag. Die Arbeiten dauern über zwei Wochen, der Platz ist an zwei Tagen gesperrt.

Harry Knüsel, der einzige Innerschweizer König - In seinem Königshaus läuft Central und Sunshine
Schwingen

Harry Knüsel, der einzige Innerschweizer König - In seinem Königshaus läuft Central und Sunshine

Heinrich Knüsel, genannt "Harry", gewann 1986 am Eidgenössischen in Sitten den Königstitel. Er blieb bislang der einzige Schwingerkönig aus dem Innerschweizer Schwingverband. Am ESAF 2019 in Zug können die Innerschweizer zwei Favoriten stellen, Pirmin Reichmuth und Joel Wicki. Im Interview mit Peter Lerch spricht Harry Knüsel über seinen Königstitel und die Chancen auf Nachkommen.

E-Biker verunfallt in Ballwil in einem Kreisel
Regional

E-Biker verunfallt in Ballwil in einem Kreisel

Der Fahrer eines Elektrovelos hat sich am Dienstagnachmittag bei einem Unfall in Ballwil Verletzungen zugezogen. Der 58-Jährige befuhr einen Kreisel. Als er diesen verlassen wollte, stürzte er auf der rutschigen Fahrbahn.