Auto in Sursee LU ausgebrannt


News Redaktion
Regional / 12.07.21 11:19

Ein Auto hat am Samstagnachmittag in Sursee Feuer gefangen. Verletzt wurde niemand, die Feuerwehr konnte das brennende Fahrzeug löschen, es entstand Totalschaden.

In Sursee brannte ein Auto aus. (FOTO: Luzerner Polizei)
In Sursee brannte ein Auto aus. (FOTO: Luzerner Polizei)

Ein Mann fuhr mit seinem Auto entlang der Münsterstrasse, als der Motor zu stottern begann. Er stoppte, öffnete die Motorhaube und stellte darin ein offenes Feuer fest, wie die Luzerner Polizei am Montag mitteilte.

Als Brandursache dürfte laut Polizei ein technischer Defekt im Vordergrund stehen.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Siege für Dortmund und Leverkusen
Sport

Siege für Dortmund und Leverkusen

Borussia Dortmund bleibt in der Bundesliga an Bayern München dran. Dank dem 4:2-Heimsieg in der 5. Runde gegen Union Berlin liegt die Borussia weiterhin nur einen Punkt hinter dem Meister.

Über 100 Bauernhöfe öffnen ihre Pforten für Besucherinnen
Schweiz

Über 100 Bauernhöfe öffnen ihre Pforten für Besucherinnen

Über 100 Bauernfamilien haben am Sonntag ihre Höfe für Besucherinnen und Besucher geöffnet, um ihnen ihre Tiere, die Pflanzen und die Technik näher zu bringen. Unter den Interessierten war auch Nationalratspräsident Andreas Aebi (SVP/BE).

Autofahrer kollidiert mit Kandelaber und Leitplanke
Schweiz

Autofahrer kollidiert mit Kandelaber und Leitplanke

Ein Autofahrer hat am Samstagmorgen in Wittenbach die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und kollidierte mit einem Kandelaber sowie einer Leitplanke. Er war laut Kantonspolizei St. Gallen in fahrunfähigem Zustand unterwegs.

Ethanol-Pflichtlager verzögert sich um mindestens ein Jahr
Schweiz

Ethanol-Pflichtlager verzögert sich um mindestens ein Jahr

Wegen des grossen Widerstands in der Vernehmlassung verzichtet der Bundesrat auf die geplante Pflichtlager-Lösung für Ethanol ab Anfang 2022. Stattdessen will er die Übergangslösung mit einem Sicherheitslager des Privatunternehmens Alcosuisse um ein Jahr verlängern.