Auto schleudert gegen Tunnelwand auf A2 bei Horw - eine Verletzte


Ladina Meyer
Regional / 04.04.19 23:22

Nach einem Spurwechsel ist ein Autofahrer am Donnerstagnachmittag im Tunnel Spier auf der A2 bei Horw ins Schleudern geraten. Das Auto drehte sich und prallte gegen die Tunnelwand. Die Beifahrerin wurde verletzt.

Auto schleudert gegen Tunnelwand auf A2 bei Horw - eine Verletzte (Foto: KEYSTONE /  / )
Auto schleudert gegen Tunnelwand auf A2 bei Horw - eine Verletzte

Die Ambulanz brachte sie ins Spital, wie die Luzerner Polizei mitteilte. Der Lenker blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt über 100'000 Franken. Das Fahrzeug erlitt Totalschaden.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kriens schliesst Rechnung mit einer schwarzen Null
Regional

Kriens schliesst Rechnung mit einer schwarzen Null

Die Finanzen der Luzerner Vorortsgemeinde Kriens präsentiert eine ausgeglichene Rechnung 2018. Der Stadtrat sieht sich auf Kurs, betont aber, dass er seine Finanzstrategie überdenken wolle.

An Ostern wird es nur kleine Mengen Schweizer Spargeln geben
Schweiz

An Ostern wird es nur kleine Mengen Schweizer Spargeln geben

Über die Ostertage wird es nur wenig Schweizer Spargeln im Detailhandel zu kaufen geben. Wegen des kühlen Wetters ist "die Königin der Gemüse" nur langsam gewachsen.

GC kann auch unter Uli Forte nicht gewinnen
Sport

GC kann auch unter Uli Forte nicht gewinnen

Der Tabellenletzte Grasshoppers kann auch unter Uli Forte nicht gewinnen. Gegen das sich in einer Formkrise befindende Thun kam der Tabellenletzte nach zwei Toren in der Nachspielzeit nicht über ein 1:1 hinaus. Der Abstieg der Zürcher rückt näher.

Gut geplant den Osterstau auf Schweizer Strassen umfahren
Schweiz

Gut geplant den Osterstau auf Schweizer Strassen umfahren

Wer sich die Ostertage nicht mit nervigen Stunden im Stau verderben will, sollte sich Zeit nehmen für die Reiseplanung. Wer kann, fährt am besten bereits am Mittwoch oder am frühen Donnerstagmorgen los.