Auto überschlägt sich in Heerbrugg - Lenkerin verletzt


News Redaktion
Schweiz / 21.02.20 10:40

Eine 70-jährige Autofahrerin ist in der Nacht auf Freitag in Heerbrugg mit ihrem Wagen von der Strasse abgekommen und in einen Steinpoller geprallt. Das Auto kippte und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die Lenkerin wurde leicht verletzt.

Bergung des Autofracks nach einem Unfall in Heerbrugg: Die 70-jährige Lenkerin wurde leicht verletzt, als sie die Kontrolle über ihren Wagen verlor und in einen Steinpoller prallte. (FOTO: Kantonspolizei St. Gallen)
Bergung des Autofracks nach einem Unfall in Heerbrugg: Die 70-jährige Lenkerin wurde leicht verletzt, als sie die Kontrolle über ihren Wagen verlor und in einen Steinpoller prallte. (FOTO: Kantonspolizei St. Gallen)

Die Feuerwehr musste die Frau aus dem Autowrack befreien, bevor sie von der Rettung ins Spital gebracht werden konnte, wie die St. Galler Kantonspolizei mitteilte. Die Strasse wurde für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

Die Staatsanwaltschaft ordnete bei der Unfallverursacherin eine Blut- und Urinprobe an. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 14000 Franken. Der Unfall ereignete sich kurz nach 1.30 Uhr.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Armee rechnet nicht alle Coronavirus-Diensttage an
Schweiz

Armee rechnet nicht alle Coronavirus-Diensttage an

Den Militärangehörigen im Einsatz wegen der Coronavirus-Pandemie werden teils nicht alle Diensttage angerechnet. Dies erklärte Verteidigungsministerin Viola Amherd in einem Interview mit dem "Blick" vom Samstag.

Honduranischer Ex-Präsident Rafael Callejas gestorben
International

Honduranischer Ex-Präsident Rafael Callejas gestorben

Der frühere honduranische Präsident und Fussballfunktionär Rafael Callejas ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Seine Partei Partido Nacional veröffentlichte am Samstag auf Twitter eine entsprechende Mitteilung seiner Witwe Norma Gaborit de Callejas.

Brennendes Hausdach in Oberriet
Regional

Brennendes Hausdach in Oberriet

In Oberriet SG ist am Donnerstagmittag auf dem Dach eines Hauses ein Brand ausgebrochen. Als Ursache steht eine Fotovoltaikanlage im Vordergrund.

Weko genehmigt Beteiligung an SBB Cargo
Wirtschaft

Weko genehmigt Beteiligung an SBB Cargo

Die beiden Transportunternehmen Planzer und Camion-Transport dürfen sich an der SBB-Tochter SBB Cargo beteiligen. Der Zusammenschluss führe nicht zu einer Beseitigung des wirksamen Wettbewerbs, kommt die Wettbewerbskommission (Weko) zum Schluss.