Autodieb von Stans geht bei Flucht in Basel-Landschaft Benzin aus


Roman Spirig
Regional / 10.09.19 15:31

Mit dem letzten Tropfen Benzin ist ein mutmasslicher Autodieb der Polizei in Basel-Landschaft in die Fänge gefahren. Der 34-Jährige hatte das Fahrzeug am Sonntag in Stans NW entwendet und war auf der Autobahn A2 einer Patrouille davongerast.

Autodieb von Stans geht bei Flucht in Basel-Landschaft Benzin aus (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
Autodieb von Stans geht bei Flucht in Basel-Landschaft Benzin aus (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)

Der Wagen ohne Kennzeichen war den Einsatzkräften in Luzern aufgefallen, die eine Nachfahrt aufnahmen, wie die Nidwaldner Kantonspolizei am Dienstag mitteilte. Weil der Lenker aber auf über 200 Stundenkilometer beschleunigte, entzog er sich einer Kontrolle. Schliesslich ging dem Wagen auf der Autobahn A2 in Basel-Landschaft der Sprit aus, sodass die Polizei den Lenker festnehmen konnte.

Nach einer Meldung an die Kantonspolizei Nidwalden, wonach das angehaltene Fahrzeug wohl in Nidwalden entwendet worden sei, stellten die Polizisten bei der betroffenen Fahrzeuggarage in Stans eine Beschädigung fest, die auf einen Einbruchdiebstahl hinwies.

Gemäss den Ermittlungen soll der beschuldigte Franzose zusammen mit einer weiteren unbekannten Person von Frankreich in die Schweiz gekommen und das Fahrzeug entwendet haben. Er muss sich wegen Einbruchdiebstahls und diversen Widerhandlungen gegen die Strassenverkehrsgesetzgebung verantworten.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Narrenweisheiten - Ausstellung mit Werken von Fritz und René Gilsi
Schweiz

Narrenweisheiten - Ausstellung mit Werken von Fritz und René Gilsi

Der St. Galler Künstler Fritz Gilsi (1878-1961) und sein Sohn René Gilsi (1905-2002) arbeiteten über Jahrzehnte für das Schweizer Satiremagazin "Nebelspalter". Eine Ausstellung in St. Gallen zeigt ausgewählte Arbeiten dieser zwei kritischen Zeitgenossen, die Kunst und Karikatur geschickt miteinander zu verbinden wussten.

Paris an der Biathlon-WM:
Sport

Paris an der Biathlon-WM: "Ich vermisse die Duelle mit Feuz"

Statt im Alpinzirkus in Saalbach zu fahren, geniesst Dominik Paris im 70 Kilometer Luftlinie entfernten Antholz die Sonne. Er vermisst die Duelle mit Beat Feuz.

Junge SVP Luzern übergibt Unterschriften für Antistau-Initiative
Regional

Junge SVP Luzern übergibt Unterschriften für Antistau-Initiative

Die Junge SVP des Kantons Luzern hat am Freitag die Unterschriften für die kantonale Antistau-Initiative eingereicht. Mit dem Volksbegehren wollen die Initianten den Abbau von Kapazitäten auf der Strasse verhindern.

Weiterblochen in Deutschland - Tempolimit auf Autobahnen gescheitert
International

Weiterblochen in Deutschland - Tempolimit auf Autobahnen gescheitert

Ein Vorstoss für ein generelles Tempolimit auf Autobahnen in Deutschland ist im Bundesrat gescheitert. Die Länderkammer lehnte den Vorschlag ab, die geplante Änderung der Strassenverkehrsordnung um eine Höchstgeschwindigkeit von 130 Stundenkilometern zu ergänzen.