Bayern München scheitert am unterklassigen Kiel


News Redaktion
Sport / 13.01.21 23:42

Titelverteidiger Bayern München scheitert im deutschen Cup im Sechzehntelfinal sensationell. Die Münchner unterliegen beim Zweitligisten Holstein Kiel nach Penaltyschiessen.

Bayern Münchens Goalie Manuel Neuer musste sich in Kiel geschlagen geben (FOTO: KEYSTONE/AP/Christian Charisius)
Bayern Münchens Goalie Manuel Neuer musste sich in Kiel geschlagen geben (FOTO: KEYSTONE/AP/Christian Charisius)

Erstmals seit 17 Jahren verlor Bayern München ein Cupspiel gegen eine unterklassige Mannschaft. Dabei hatte das Team von Hansi Flick zweimal geführt.

In der 5. Minute der Nachspielzeit rettete Kiels Innenverteidiger Hauke Wahl mit seinem Treffer zum 2:2 den Aussenseiter in die Verlängerung. Dort hielt er dem Druck des Triple-Siegers der letzten Saison stand. Und auch im Penaltyschiessen verlor Kiel die Nerven nicht. Im Schneetreiben trafen alle sechs Schützen, zuletzt der Routinier Fin Bartels, der schon das 1:1 erzielt hatte. Kurz zuvor war der Spanier Marc Roca mit dem sechsten Münchner Versuch gescheitert.

Bayern München war in den ersten 90 Minuten zweimal in Führung gegangen. Ein erstes Mal durch einen Treffer von Serge Gnabry, der wegen einer Abseitsposition nicht hätte zählen dürfen, und ein zweites Mal durch einen direkt verwandelten Freistoss von Leroy Sané kurz nach der Pause.

Im Achtelfinal trifft Holstein Kiel Anfang Februar auf den Ligarivalen Darmstadt.

Deutschland. Cup. Letzter Sechzehntelfinal. Am Mittwoch: Holstein Kiel (2.) - Bayern München 2:2 (1:1, 2:2) n.V.; Kiel 6:5-Sieger im Penaltyschiessen.

Achtelfinals (2./3. Februar): Rot-Weiss Essen (4.) - Bayer Leverkusen, Wolfsburg - Schalke, Holstein Kiel (2.) - Darmstadt (2.), Regensburg (2.) - Köln, VfB Stuttgart - Borussia Mönchengladbach, Werder Bremen - Greuther Fürth (2.), RB Leipzig - Bochum (2.), Borussia Dortmund - Paderborn (2.).

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Suche nach Virus-Ursprung: Team von WHO-Experten trifft in China ein
International

Suche nach Virus-Ursprung: Team von WHO-Experten trifft in China ein

Ein Team von Experten, die im Auftrag der Weltgesundheitsorganisation (WHO) nach den Ursprüngen des Coronavirus forschen sollen, ist am Donnerstag in der zentralchinesischen Stadt Wuhan eingetroffen.

Versuchter Banküberfall in Azmoos
Schweiz

Versuchter Banküberfall in Azmoos

In Azmoos SG hat am Dienstag ein Mann eine Filiale der St. Galler Kantonalbank überfallen. Dabei bedrohte er eine Anstellte mit einer Faustfeuerwaffe. Er flüchtete ohne Beute.

Pegasus veröffentlichen musikalische Bandbiografie
Schweiz

Pegasus veröffentlichen musikalische Bandbiografie

Am Freitag veröffentlicht die Bieler Band Pegasus "Unplugged". Ein Album, das ein Rückblick auf die 20-jährige Bandgeschichte und eine Rückbesinnung auf die Freundschaft sein sollte - und nun in vielerlei Hinsicht zum Album der Stunde wurde.

Berner Kultband Patent Ochsner erhält Auszeichnung für Gesamtwerk
Schweiz

Berner Kultband Patent Ochsner erhält Auszeichnung für Gesamtwerk

Die Berner Band Patent Ochsner mit Frontmann Büne Huber erhält im Rahmen der Swiss Music Awards eine Auszeichnung für ihr Schaffen. Von Patent Ochsner stammen Hits wie "W Nuss vo Bümpliz", "Scharlachrot" oder "Bälpmoos".