Bayern-Trainer Nagelsmann positiv auf Corona getestet


Roman Spirig
Sport / 21.10.21 12:50

Bayern-Trainer Julian Nagelsmann ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte der deutsche Rekordmeister am Donnerstag mit, nachdem der 34-Jährige am Abend zuvor das Champions-League-Spiel bei Benfica Lissabon (4:0) krank verpasst hatte. Als Grund war ein grippaler Infekt genannt worden.

Bayern-Trainer Nagelsmann positiv auf Corona getestet (Foto: KEYSTONE / EPA / SASCHA STEINBACH)
Bayern-Trainer Nagelsmann positiv auf Corona getestet (Foto: KEYSTONE / EPA / SASCHA STEINBACH)

Der Verein wies darauf hin, dass Nagelsmann einen "vollständigen" Impfschutz habe. Dieser reiste getrennt von der Mannschaft mit einem Ambulanzflieger nach München und begab sich in häusliche Isolation. Die nächste Partie bestreiten die Bayern am Samstag in der Bundesliga gegen Hoffenheim.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Soziale Roboter bergen viel Potenzial, aber auch ein paar Gefahren
Schweiz

Soziale Roboter bergen viel Potenzial, aber auch ein paar Gefahren

In nicht allzu ferner Zukunft werden uns soziale Computer pflegen, unterrichten und heilen. Sie werden sich in uns einfühlen und emotional reagieren. Eine Studie verschiedener Schweizer Hochschulen zeigt schon mal vorsorglich Gefahren auf und gibt Empfehlungen.

Nach Pandemie-Pause: Aufblasen von Thanksgiving-Ballons in New York
International

Nach Pandemie-Pause: Aufblasen von Thanksgiving-Ballons in New York

Tausende Menschen haben in New York das traditionelle Aufblasen riesiger Heliumballons für die alljährliche Thanksgiving-Parade bestaunt.

Schweizer Langläufer in Lappland weit zurück
Sport

Schweizer Langläufer in Lappland weit zurück

Wie in den letzten Jahren üblich, können die Schweizer Langläufer beim Weltcup-Start in Kuusamo nicht mit den Besten mithalten. Über 15 km klassisch läuft einzig Dario Cologna als 24. in die Punkte.

Historisches Votum - Schweden bekommt erstmals Ministerpräsidentin
International

Historisches Votum - Schweden bekommt erstmals Ministerpräsidentin

Schweden wird künftig erstmals in seiner Geschichte von einer Frau regiert. Die Sozialdemokratin Magdalena Andersson ist bei einer Abstimmung im Reichstag in Stockholm zur schwedischen Ministerpräsidentin gewählt worden.