Beat Feuz im letzten Rennen ausserhalb der Top 15 - Kilde siegt


News Redaktion
Sport / 21.01.23 12:55

Beat Feuz verabschiedet sich ohne Top-Resultat von der Skisport-Bühne. Der Emmentaler fährt in seinem letzten Rennen auf Platz 16.

Beat Feuz verabschiedet sich nach seiner letzten Fahrt vom Publikum in Kitzbühel (FOTO: KEYSTONE/AP/Giovanni Auletta)
Beat Feuz verabschiedet sich nach seiner letzten Fahrt vom Publikum in Kitzbühel (FOTO: KEYSTONE/AP/Giovanni Auletta)

Der zurücktretende Emmentaler liegt in der zweiten Hahnenkamm-Abfahrt von Kitzbühel nach den ersten 30 Fahrern mit zwei Sekunden Rückstand im 15. Zwischenrang.

Den Sieg dürfte sich bei leichtem Schneefall Topfavorit Aleksander Kilde holen. Der Norweger, der am Vortag beinahe in den Fangnetzen gelandet wäre, führt 67 Hundertstel vor dem 42-jährigen Franzosen Johan Clarey und 95 Hundertstel vor dem Amerikaner Travis Ganong. Es wäre Kildes fünfter Sieg in der achten Abfahrt des Winters und der zweite Triumph auf der Streif nach 2022.

In Abwesenheit von Marco Odermatt, der am Freitag einen Schlag auf das linke Knie erlitt und deshalb aussetzt, ist Niels Hintermann im 10. Zwischenrang nach seinem 3. Platz am Freitag erneut der beste Schweizer. Der österreichische Vortagessieger Vincent Kriechmayr belegt Platz 5.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Vermisster Ziegenbesitzer bei St. Niklaus VS tot gefunden
Schweiz

Vermisster Ziegenbesitzer bei St. Niklaus VS tot gefunden

Nach einer gross angelegten Suchaktion ist ein seit Samstag vermisster Ziegenbesitzer am Montag auf dem Gemeindegebiet von St. Niklaus VS tot gefunden worden. Die Air Zermatt lokalisierte die Leiche in sehr steilem Gelände lokalisiert.

Heim-EM als Startschuss zur Olympia-Qualifikation
Sport

Heim-EM als Startschuss zur Olympia-Qualifikation

Von Mittwoch bis Sonntag finden in Grenchen die Bahn-Europameisterschaften statt. Auf dem Weg an die Olympischen Spiele 2024 in Paris stellen die Titelkämpfe die erste Station der Qualifikation dar.

Arbeitslosenquote steigt im Januar nur leicht auf 2,2 Prozent
Wirtschaft

Arbeitslosenquote steigt im Januar nur leicht auf 2,2 Prozent

Die Arbeitslosigkeit in der Schweiz hat im Januar zwar leicht zugenommen. Sie liegt aber immer noch auf einem sehr tiefen Niveau.

Siebenjährigen ermordet: Verwahrung für Basler Seniorin bestätigt
Schweiz

Siebenjährigen ermordet: Verwahrung für Basler Seniorin bestätigt

Das Bundesgericht hat die Verwahrung der Seniorin bestätigt, die im März 2019 in Basel einen siebenjährigen Buben mit Messerstichen in den Hals ermordet hatte. Die Frau forderte die Einstellung des Strafverfahrens gegen sie und eine Haftentschädigung.