Bergbahn-Angestellter verletzt sich an beiden Armen


News Redaktion
Schweiz / 13.01.21 11:09

Ein Bergbahn-Angestellter hat sich am Dienstag in Rueras im Bündner Oberland bei einem Arbeitsunfall an beiden Armen verletzt. Weil der Rettungshelikopter wegen schlechten Wetters nicht fliegen konnte, wurde der Verletzte mit dem Schneetöff abtransportiert.

Die Garage in der Talstation in Rueras GR, wo sich der 59-jährige Mann an den Armen verletzte. (FOTO: Keystone/Kapo GR)
Die Garage in der Talstation in Rueras GR, wo sich der 59-jährige Mann an den Armen verletzte. (FOTO: Keystone/Kapo GR)

Der 59-Jährige stand an der Talstation der Sesselbahn Mulinatsch auf einer Leiter und schmierte die Kettenförderer. Laut der Kantonspolizei Graubünden vom Mittwoch verrutschte die Leiter plötzlich, und der rechte Arm des Arbeiters wurde vom Kettenförderer eingezogen. Der Arbeiter stürzte danach aus drei Metern Höhe zu Boden. Er verletzte sich beim Arbeitsunfall an beiden Armen.

Die Maschine konnte er selber noch abstellen, ebenso die Rettung alarmieren. Weil der Helikopter der Rettungsflugwacht witterungsbedingt nicht abheben konnte, wurde der Arbeiter mit dem Schneetöff zur Ortschaft Dieni gefahren. Ein Ambulanzteam versorgte den Mann medizinisch und überführte ihn ins Spital nach Ilanz.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Merz und Laschet in Stichwahl um CDU-Vorsitz - Röttgen raus
International

Merz und Laschet in Stichwahl um CDU-Vorsitz - Röttgen raus

Im Kampf um den CDU-Vorsitz gibt es auf dem digitalen Parteitag eine Stichwahl zwischen Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet.

BKW übernimmt deutsche Ingenieurgesellschaft R&P Ruffert
Wirtschaft

BKW übernimmt deutsche Ingenieurgesellschaft R&P Ruffert

Die BKW Gruppe baut ihr Engineering-Netzwerk in Deutschland mit der Übernahme der R&P Ruffert weiter aus. Zum Kaufpreis machte das Energieunternehmen in einer Mitteilung vom Montag keine Angaben.

Itten verhindert erste Saisonniederlage der Rangers
Sport

Itten verhindert erste Saisonniederlage der Rangers

Cedric Itten verhindert in der 24. Runde der schottischen Premiership die erste Saisonniederlage der Glasgow Rangers.

Laschet soll Kramp-Karrenbauer an CDU-Spitze ablösen
International

Laschet soll Kramp-Karrenbauer an CDU-Spitze ablösen

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet soll als Nachfolger von Annegret Kramp-Karrenbauer neuer CDU-Chef werden.