Berninalinie zwischen Poschiavo GR und Cavaglia GR wird gesperrt


News Redaktion
Wirtschaft / 17.05.23 19:59

Ab dem Donnerstagmorgen um 09.00 Uhr bis zum Freitagabend bei Betriebsschluss wird die Berninalinie der Rhätischen Bahn (RhB) auf der Strecke zwischen Poschiavo GR und Cavaglia GR gesperrt. Grund dafür ist eine Kontamination der Strecke mit Öl, wie die RhB am Mittwochabend mitteilte.

Die Berninalinie der Rhätischen Bahn (RhB) ist bis am Freitagabend auf der Strecke zwischen Poschiavo GR und Cavaglia GR für den Bahnverkehr gesperrt. (FOTO: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)
Die Berninalinie der Rhätischen Bahn (RhB) ist bis am Freitagabend auf der Strecke zwischen Poschiavo GR und Cavaglia GR für den Bahnverkehr gesperrt. (FOTO: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)

In der Nacht auf Mittwoch hatte ein Fahrleitungsfahrzeug auf einer Länge von 250 Metern eine grössere Menge Öl verloren. Die kontaminierte Schicht im Schotter müsse abgesaugt und fachgerecht entsorgt werden, wie die RhB mitteilte. Danach müsse die Gleisanlage wieder instandgesetzt werden.

Die Züge verkehren zwischen St. Moritz GR und Cavaglia sowie zwischen Poschiavo und Tirano I. Zwischen Bernina Diavolezza GR und Poschiavo verkehren Bahnersatzbusse. Die Bernina Express Züge verkehren mit angepasster Strecke. Die Fahrgäste werden gebeten, mehr Reisezeit einzurechnen, wie die RhB weiter mitteilte.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Premierensieg für Simona Waltert
Sport

Premierensieg für Simona Waltert

Simona Waltert (WTA 128) folgt Stan Wawrinka am French Open in die 2. Runde. Die Grand-Slam-Premiere der 22-jährigen Bündnerin verläuft bislang perfekt.

Teils heftige Gewitter im Tessin am Sonntagmorgen
Schweiz

Teils heftige Gewitter im Tessin am Sonntagmorgen

Im Tessin ist es vom Samstag auf den Sonntag zu teils heftigen Gewittern gekommen: In Locarno-Monti fielen laut Wetterdienst über 50 Millimeter Niederschlag.

IS-Anhänger zu Freiheitsstrafe von 28 Monaten verurteilt
Schweiz

IS-Anhänger zu Freiheitsstrafe von 28 Monaten verurteilt

Das Bundesstrafgericht in Bellinzona hat am Dienstag einen IS-Anhänger aus dem Winterthurer Salafisten-Kreis zu einer teilbedingten Freiheitsstrafe von 28 Monaten verurteilt. Für den in Schaffhausen geborenen Türken wurde keine Landesverweisung angeordnet.

Jil Teichmann einzige Schweizerin am Sonntag
Sport

Jil Teichmann einzige Schweizerin am Sonntag

Jil Teichmann (WTA 75) steht am French Open als einzige der sieben Schweizerinnen und Schweizer am Sonntag im Einsatz.