Betrunkener Velofahrer fährt auf Autobahn durch Reussporttunnel


Roman Spirig
Regional / 31.05.19 16:28

Ein betrunkener Mann ist mit einem gestohlenen Velo in Luzern durch den Autobahntunnel Reussport gefahren. Die Polizei nahm den Fehlbaren vorübergehend fest.

Betrunkener Velofahrer fährt auf Autobahn durch Reussporttunnel (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
Betrunkener Velofahrer fährt auf Autobahn durch Reussporttunnel (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)

Der Zwischenfall ereignete sich am Freitag um 2 Uhr, wie die Luzerner Polizei mitteilte. Der Mann fuhr mit dem Velo auf der A2 durch den Reussporttunnel stadtauswärts. Ein Autofahrer machte ihn auf das Fehlverhalten aufmerksam, worauf der Radfahrer wendete und gegen die Fahrtrichtung wieder zurück fuhr.

Inzwischen war die Polizei alarmiert worden. Als der Radfahrer ausserhalb des Tunnels die Polizisten sah, kam er zu Fall und rannte davon, konnte aber nach kurzer Zeit festgenommen werden.

Beim Velofahrer handelte es sich um einen 20-jährigen Mann aus Eritrea. Er hatte das Fahrrad entwendet. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,81 Milligramm pro Liter Atemluft, was nach alter Messart einem Blutalkoholwert von über 1,6 Promille entsprach.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Wenn Hirsch und Kreuz den Gaumen und nicht den Glauben ansprechen
Schweiz

Wenn Hirsch und Kreuz den Gaumen und nicht den Glauben ansprechen

Das Bild eines Hirsches mit einem strahlenden Kreuz im Geweih lenkt die Gedanken eines durchschnittlichen Christen eher auf einen Kräuterlikör als auf religiöse Gefühle. Zu diesem Schluss kommt das Bundesverwaltungsgericht in einem Markenstreit.

Zahl der Todesopfer durch Coronavirus in China steigt auf über 1600
International

Zahl der Todesopfer durch Coronavirus in China steigt auf über 1600

Die Zahl der Todesopfer durch das neuartige Coronavirus in China ist auf mehr als 1600 gestiegen. 142 Menschen starben landesweit an den Folgen der Erkrankung, wie die nationale Gesundheitskommission NHC am Sonntag mitteilte.

Frankreichs Parlament berät erstmals über umstrittene Rentenreform
International

Frankreichs Parlament berät erstmals über umstrittene Rentenreform

In Frankreich hat die umstrittene Rentenreform das Parlament erreicht: Nach mehr als zehnwöchigen Protesten nahm die Nationalversammlung am Montag die Beratungen über den Gesetzestext auf.

Mehr Todesfälle und Infektionen in China - Erster Toter in Europa
International

Mehr Todesfälle und Infektionen in China - Erster Toter in Europa

Die Zahl der Infektionen und Todesfälle durch das neue Coronavirus in China ist am Wochenende weiter gestiegen. Frankreich meldete den ersten Todesfall durch Covid-19 in Europa. Mehrere Schweizer kehrten nach Ende der Quarantäne aus Frankreich in die Schweiz zurück.