Biberli


Eliane Schelbert
Ratgeber / 12.11.20 08:31

Eine Weihnachtsbäckerei ohne Zimt, Kardamom, Honig oder Nelkenduft? Kaum vorstellbar! Darum wird es bei uns zuhause bald selbst nach Lebkuchen riechen! Versprochen...

Biberli
Biberli
(Foto: Martina Petrig / Biberli von der Seite/ )
(Foto: Martina Petrig / Biberli von der Seite/ )

Zutaten für ca. 50 Stück

Teig

  • 500g Mehl
  • 2 EL Lebkuchengewürz
  • 1 Orange (Schale abgerieben)
  • 85g Zucker
  • 125g Honig flüssig/dunkel
  • 125g Melasse oder Ahornsirup
  • 125ml  Milch
  • 1/2 EL Triebsalz

Füllung

  • 500g Backmarzipan

Glasur

  • 1dl Wasser
  • 100g Zucker

Zubereitung

Teig
Mehl zusammen mit den Gewürzen (Orange und Lebkuchengewürz) in einer Schüssel bereitstellen. Anschliessend den Zucker dazumischen. Honig und Melasse/Ahornsirup begeben. Milch und Triebsalz hinzufügen, gut vermischen und anschliessend gut kneten. Den Teig mindestens eine Nacht kühlstellen.

Füllung
Marzipan im 1 cm Durchmesser ausrollen. Den Lebkuchenteig anschliessend 0.5 cm dick ausrollen und um die Marzipanrolle legen. 

Die Rolle wird nun in 2 cm dicke Scheiben geschnitten. 

Glasur
Zucker und Wasser während des Backvorgangs aufkochen. Pinsel bereitstellen um nach dem Backen zu bepinseln.

Backen
ca. 10 Minuten bei aufgeheiztem Ofen (220 Grad Celsius) im oberen Drittel backen. Nach dem Backen die Biberli schnell vom Blech entfernen, damit diese nicht noch mehr Unterhitze erhalten. 


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Roche ernennt Teresa Graham zur Pharmachefin
Wirtschaft

Roche ernennt Teresa Graham zur Pharmachefin

Roche hat Teresa Graham zur neuen Pharmachefin und Mitglied der Konzernleitung ernannt. Sie übernimmt die Aufgabe per Anfang März, wie es in einer Mitteilung vom Donnerstag heisst.

Gemeinderat sagt Ja zu 300-Millionen-Topf für günstige Wohnungen
Schweiz

Gemeinderat sagt Ja zu 300-Millionen-Topf für günstige Wohnungen

300 Millionen Franken stellt die Stadt Zürich bereit, um günstige Wohnungen zu fördern und eine weitere "St. Moritzisierung" zu verhindern. Das Stadtparlament hat am Mittwoch in erster Lesung Ja zum neuen Wohnraumfonds gesagt. Für die Bürgerlichen "ein Irrweg". Den Fonds wird das Volk absegnen müssen.

Scholz empfängt Italiens ultrarechte Regierungschefin Meloni
International

Scholz empfängt Italiens ultrarechte Regierungschefin Meloni

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) empfängt an diesem Freitag die italienische Ministerpräsidentin Giorgia Meloni zum Antrittsbesuch in Berlin.

Flughafen Zürich profitiert im Januar von WEF-Verkehr
Wirtschaft

Flughafen Zürich profitiert im Januar von WEF-Verkehr

Im Januar sind mehr Flugzeuge am Flughafen Zürich gestartet und gelandet als vor einem Jahr. Für zusätzlichen Verkehr sorgte auch das Weltwirtschaftsforum in Davos. Der Rückstand zum Niveau von vor der Coronakrise konnte allerdings nicht weiter verringert werden.