Biel - Ambri-Piotta: Ambri überrascht auswärts in Biel


Roman Spirig
Sport / 01.11.19 22:20

Ambri-Piotta feierte in Biel den zweiten Auswärtssieg in Folge. Marco Müller schoss den Aussenseiter in der 43. Minute zum 3:2-Sieg.

Biel - Ambri-Piotta: Ambri überrascht auswärts in Biel (Foto: KEYSTONE / ANTHONY ANEX)
Biel - Ambri-Piotta: Ambri überrascht auswärts in Biel (Foto: KEYSTONE / ANTHONY ANEX)

Genau einen Sieg hatte Ambri-Piotta aus den ersten sieben Auswärtsspielen der Saison geholt und war damit fern der heimischen Halle das schwächste Team der National League. Doch nun holten die Leventiner in Lugano und Biel gleich zwei Erfolge bei deutlich höher kotierten Gegnern.

Sie taten dies in Biel nicht mit einem offensiven Feuerwerk, aber mit Einsatz und defensiver Solidität. Eine grosse Figur war Dominic Zwerger, der sich von seiner Knöchelverletzung viel früher erholte als gedacht und im dritten Spiel seit der Rückkehr das 1:1 im Mitteldrittel erzielte und siebeneinhalb Minuten vor Schluss das 3:2 von Marco Müller vorbereitete.

Biel konnte eine gewisse Müdigkeit im vierten Spiel in sieben Tagen nicht kaschieren und weil sich der ansonsten wie meist überzeugende Jonas Hiller beim entscheidenden Tor in der nahen Ecke erwischen liess, resultierte am Ende die erste Heimniederlage gegen Ambri seit dem 1. Dezember 2015 und elf Heimsiegen in Serie.

(sda)

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Zürcher Gemeinderat will Doppelsporthalle für Schulanlage Lavater
Schweiz

Zürcher Gemeinderat will Doppelsporthalle für Schulanlage Lavater

Der Zürcher Gemeinderat gibt grünes Licht für die Projektausarbeitung einer neuen Doppelsporthalle im Stadtzürcher Kreis 2. Die Schulanlage im Quartier Enge soll ausserdem grüner werden.

Gleitschirmpilot abgestürzt
Schweiz

Gleitschirmpilot abgestürzt

Ein 49-jähriger Gleitschirmpilot ist am Mittwoch in Cabbiolo GR abgestürzt. Der Pilot wurde verletzt. Er wurde von der Rega ins Spital geflogen.

USA beenden Ausnahme-genehmigung für Atomanlagen im Iran
International

USA beenden Ausnahme-genehmigung für Atomanlagen im Iran

Die US-Regierung hat ein Ende der Ausnahmegenehmigungen für iranische Atomanlagen angekündigt. Betroffen seien der Reaktor Arak und der Forschungsreaktor in Teheran, teilte US-Aussenminister Mike Pompeo am Mittwoch mit.

Spital erhält wegen Corona Finanzspritze vom Kanton Obwalden
Regional

Spital erhält wegen Corona Finanzspritze vom Kanton Obwalden

Das Obwaldner Kantonsspital erhält vom Kanton mehr Geld, um die Ausfälle wegen der Massnahmen gegen das Coronavirus zu kompensieren. Das Parlament hat eine Kreditüberschreitung von bis zu 4,4 Millionen Franken bewilligt.