Bradley kehrt nach sechs Jahren zum Siegen zurück


Roman Spirig
Sport / 10.09.18 21:51

Der 32-jährige amerikanische Golfprofi Keegan Bradley hat in Philadelphia einen seiner wertvollsten Siege errungen. Er gewann das dritte Turnier der hochdotierten FedEx-Cup-Finalserie.

Bradley kehrt nach sechs Jahren zum Siegen zurück  (Foto: KEYSTONE / AP / JEFF ROBERSON)
Bradley kehrt nach sechs Jahren zum Siegen zurück (Foto: KEYSTONE / AP / JEFF ROBERSON)

Die Schlussrunde des mit neun Millionen Dollar dotierten Turniers verlief sehr spannend und brachte viele Führungswechsel. Olympiasieger Justin Rose aus England gab mit einem Schlagverlust am letzten Loch den fast schon sicher geglaubten Sieg aus der Hand. Er liess sich in ein Stechen zwingen, das er gegen Bradley verlor. Dabei unterlief Rose am 18. Loch abermals ein Bogey.

Keegan Bradley siegte in den Jahren 2011 und 2012 dreimal auf dem amerikanischen Circuit, so 2011 auch an der US PGA Championship, dem jeweils letzten Majorturnier des Jahres. Danach blieb er rund sechs Jahre lang ohne Turniersieg.

Tiger Woods spielte in der Schlussrunde in Philadelphia ausgezeichnet. Er machte mit einer 65 (5 unter Par) sechs Plätze gut und wurde Sechster. Die Chancen auf den Sieg hatte er mit einem 70er-Umgang am zweiten Tag eingebüsst.

Die FedEx-Cup-Finalserie wird in zwei Wochen mit der den besten 30 Spielern vorbehaltenen Tour Championship in Atlanta abgeschlossen.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Wawrinka in Rotterdam im Final
Sport

Wawrinka in Rotterdam im Final

Stan Wawrinka (ATP 68) steht erstmals seit dem French Open 2017 in einem Final eines ATP-Turniers. Der 33-jährige Waadtländer bezwang in Rotterdam im Halbfinal den als Nummer 1 gesetzten Japaner Kei Nishikori (ATP 7) 6:2, 4:6, 6:4. Der Gegner im Final ist der Franzose Gaël Monfils (ATP 33).

Schauspieler Bruno Ganz 77-jährig gestorben
Schweiz

Schauspieler Bruno Ganz 77-jährig gestorben

Der Schweizer Schauspieler Bruno Ganz ist tot. Er starb im Alter von 77 Jahren in seinem Heim in Zürich, wie sein Management am Samstag mitteilte. Ganz erlag einem Krebsleiden.

Grosser Schaden nach Feuer in Geschäftshaus in Näfels
Regional

Grosser Schaden nach Feuer in Geschäftshaus in Näfels

Ein Feuer hat heute Freitag in einem Wohn- und Geschäftshaus an der Bahnhofstrasse in Näfels grossen Schaden angerichtet. Verletzt wurde nach Angaben der Kantonspolizei Glarus niemand.

Jonas Projer verlässt die
Schweiz

Jonas Projer verlässt die "Arena" und geht zu Ringier

Journalist und "Arena"-Moderator Jonas Projer verlässt Schweizer Radio und Fernsehen SRF und geht zum Medienhaus Ringier. Er wird in der Blick-Gruppe die Leitung des "Projekts Blick TV" übernehmen. Die Stelle tritt er spätestens am 1. September an.