Brand auf Ibacher Balkon wegen Raucherwaren


Roman Spirig
Regional / 22.02.21 19:51

In Ibach SZ ist am Sonntag nach 21 Uhr ein Brand auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses glimpflich verlaufen. Die Feuerwehr konnte das offene Feuer, das von einer Passantin entdeckt worden war, rasch löschen, es blieb bei Sachschaden.

Brand auf Ibacher Balkon wegen Raucherwaren (Foto: KEYSTONE /  / )
Brand auf Ibacher Balkon wegen Raucherwaren

Der Brand dürfte entfacht worden sein, weil fahrlässig mit Raucherwaren umgegangen wurde, wie der Mitteilung der Kantonspolizei vom Montag zu entnehmen ist.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Luzerner Gericht hört Gutachterin in Vergewaltigungsprozess an
Regional

Luzerner Gericht hört Gutachterin in Vergewaltigungsprozess an

Das Luzerner Kantonsgericht befasst sich am (heutigen) Mittwoch zum zweiten Mal mit einem 49-jährigen Mann, den die Vorinstanz wegen Kindesmissbrauchs verurteilt hatte. Im Zentrum steht die Frage, ob er pädophil sei. Dazu liegt ein Gutachten vor.

Warnung vor
Schweiz

Warnung vor "Weinlandschlumpf" kommt 47-Jährigen teuer zu stehen

"Ich bin der Weinlandschlumpf, wo stehe ich?" lautete der Name einer Facebook-Gruppe, in der vor Geschwindigkeitskontrollen im Zürcher Weinland gewarnt wurde. Das Obergericht bestätigte die Verurteilung eines 47-jährigen Schweizers, der in der Gruppe auf eine aktuelle Kontrolle hinwies.

Streit mit Orban: Kommt es bei Europas Christdemokraten zum Bruch?
International

Streit mit Orban: Kommt es bei Europas Christdemokraten zum Bruch?

Der jahrelange Streit der Christdemokraten im Europaparlament mit der Partei Fidesz des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban steht vor einer Entscheidung.

Unbekannter fährt Taxi-Chauffeur in Luzern über die Füsse
Regional

Unbekannter fährt Taxi-Chauffeur in Luzern über die Füsse

Ein Unbekannter ist am Montag in der Stadt Luzern einem wartenden Taxi-Chauffeur mit dem Auto über die Füsse gefahren. Der Mann wurde leicht verletzt, der Autofahrer entfernte sich vom Unfallort.