Breel Embolo kam und traf doppelt


News Redaktion
Sport / 15.01.23 19:47

In der 19. Runde der Ligue 1 kommt Breel Embolo bei Monacos 7:1 gegen Aufsteiger Ajaccio erst nach einer Stunde auf den Platz. Den verkürzten Einsatz nutzt der Basler für das 6:1 und das 7:1.

Breel Embolo, hier noch im Tenü der Nati (FOTO: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)
Breel Embolo, hier noch im Tenü der Nati (FOTO: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)

Nach seinen Saisontoren Nummern 9 und 10 steht der Schweizer Internationale nunmehr an der siebten Position in der Torschützenliste der Meisterschaft.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Mixed-Staffel eröffnet am Mittwoch mit Zuversicht WM in Oberhof
Sport

Mixed-Staffel eröffnet am Mittwoch mit Zuversicht WM in Oberhof

Mit der Mixed-Staffel wird am Mittwoch die WM im deutschen Oberhof eröffnet. Elisa Gasparin, Lena Häcki-Gross, Sebastian Stalder und Nik Hartweg schielen mit einem Auge auf die Medaille.

Indigene in Not: Brasiliens Regierung geht gegen Goldgräber vor
International

Indigene in Not: Brasiliens Regierung geht gegen Goldgräber vor

Not und Elend der indigenen Volksgruppe der Yanomami haben Brasiliens Regierung dazu bewogen, gegen illegales Goldschürfen in ihrem Gebiet im äussersten Norden des Landes vorzugehen.

Seenotretter bringen 105 Migranten in Italien an Land
International

Seenotretter bringen 105 Migranten in Italien an Land

Die deutsche Hilfsorganisation Sea-Eye hat 105 gerettete Migranten in der süditalienischen Stadt Neapel an Land gebracht. Zudem wurden nach der Ankunft am Montag zwei Leichen von Bord der "Sea-Eye 4" geholt, wie die Organisation am Dienstag mitteilte.

Wo kommt die Erdbebenhilfe an? - 8500 Tote im Katastrophengebiet
International

Wo kommt die Erdbebenhilfe an? - 8500 Tote im Katastrophengebiet

Mindestens 8500 Menschen haben bei der Erdbeben-Katastrophe in der Türkei und Syrien ihr Leben verloren. Und die Schreckensmeldungen neuer Opferzahlen dürften auch zwei Tage nach dem Unglück nicht abreissen. Fieberhaft suchen Helfer derweil weiter nach Menschen unter den Trümmern. Ein Kampf gegen die Zeit - und gegen eisige Temperaturen.