Champions League Spiele am Wochenende?


Roman Spirig
Sport / 18.03.19 12:25

Die UEFA und die europäische Grossklub-Vereinigung ECA wollen Medienberichten zufolge über Änderungen der Champions League beraten.

Champions League Spiele am Wochenende? (Foto: KEYSTONE / SALVATORE DI NOLFI)
Champions League Spiele am Wochenende? (Foto: KEYSTONE / SALVATORE DI NOLFI)

Zur Debatte steht demnach, ob Champions-League-Spiele in Zukunft auch am Wochenende stattfinden könnten, da dies für die Vermarktung von Übertragungsrechten nach Amerika und Asien vorteilhaft wäre, wie die Nachrichtenagentur AP berichtet. Zudem solle darüber gesprochen werden, wie sich Vereine in Zukunft für die Königsklasse qualifizieren.

Laut dem "Wall Street Journal" sollen mögliche Änderungen erst ab dem Jahr 2024 in Kraft treten. Bis dahin ist der Spielkalender fixiert.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

US-Sängerin Selena Gomez spricht über bipolare Störung
International

US-Sängerin Selena Gomez spricht über bipolare Störung

US-Sängerin Selena Gomez (27, "It Ain't Me") hat in einer Instagram-Talkshow mit Sängerin Miley Cyrus über ihre bipolare Krankheit gesprochen.

Zwei Männer auf gestohlenem Roller in Zug gestoppt
Regional

Zwei Männer auf gestohlenem Roller in Zug gestoppt

Auf einem gestohlenen Roller haben zwei Männer in Baar ZG versucht, vor der Polizei zu flüchten. Sie wurden festgenommen, bei einer Hausdurchsuchung fanden die Polizisten weiteres mögliches Diebesgut.

Am 2. April 1995 endete der grosse Baseball-Streik
Sport

Am 2. April 1995 endete der grosse Baseball-Streik

Siebeneinhalb Monate war der Betrieb in der Major League Baseball wegen eines Streits um Spielergehälter ausgesetzt.

International

"Ain't No Sunshine": US-Musiker Bill Withers laut AP gestorben

Der US-Musiker Bill Withers ist nach Informationen der Nachrichtenagentur AP tot. Withers, der mit Songs wie "Ain't No Sunshine" und "Lean on Me" weltweit berühmt geworden war, sei bereits am Montag im Alter von 81 Jahren in Los Angeles an einem Herzleiden gestorben.