CHOMEDY - Secondhand Orchestra


Eliane Schelbert
Events / 27.10.21 18:30

CHOMEDY präsentiert die neue Show des Secondhand Orchestra mit Roman Riklin, Daniel Schaub, Adrian Stern, Frölein Da Capo und der Radiolegende FM Francois Mürner.

CHOMEDY - Secondhand Orchestra
CHOMEDY - Secondhand Orchestra

Der Mundartabend FREDDIE ist eine unterhaltsame Hommage an den sagenumwobenen Rocksänger mit der einzigartigen Stimme, nimmt das Publikum mit auf eine Reise quer durch die Queen-Klassiker und ermöglicht neue Perspektiven auf das vielschichtige Musikerbe von Freddie Mercury.

In einem multimedialen Theaterabend voller Überraschungen lassen die fünf Mundartkünstler Leben und Karriere von Freddie durch seine wichtigsten Songs mit schweizerdeutschen Texten und in überraschenden Arrangements neu aufleben. Dabei werden Queen-Gassenhauer wie «Bohemian Rhapsody» und «Another one bites thedust» oder Songperlen wie «The show must go on» und «Don’t stop me now» hemmungslosverwoben mit eigenen neuen Mundart-Liedern, die in assoziativem Zusammenhang zum Original-Material stehen. Radiolegende FM François Mürner steuert abermals audiovisuelle Beiträge zum Abend bei und übernimmt die Rolle des auf der Leinwand anwesenden Chronisten, der es mit der Wahrheit nicht allzu ernst nimmt.

Tickets gibt es beim Ticketcorner.


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

SPD-Parteitag stimmt für Ampel-Koalition im Bund
International

SPD-Parteitag stimmt für Ampel-Koalition im Bund

Die SPD hat grünes Licht für die erste Ampel-Koalition auf Bundesebene gegeben. Die Delegierten eines Parteitags stimmten am Samstag mit grosser Mehrheit von 98,8 Prozent für den Koalitionsvertrag mit Grünen und FDP. Die Entscheidungen der beiden anderen Parteien stehen noch aus.

Sofia Goggia siegt klar, Corinne Suter wird Fünfte
Sport

Sofia Goggia siegt klar, Corinne Suter wird Fünfte

Sofia Goggia ist in der Abfahrten in Lake Louise eine Klasse für sich. Die Schweizerinnen werden geschlagen und verpassen das Podest. Corinne Suter und Jasmine Flury fahren immerhin in die Top Ten.

International

"Wellenbrecher" ist deutsches "Wort des Jahres" 2021

"Wellenbrecher" ist das deutsche "Wort des Jahres" 2021. Der aus dem Küstenschutz und Schiffbau bekannte Begriff werde für Massnahmen benutzt, die zum Schutz der Bevölkerung in der Corona-Pandemie angewendet werden, teilte die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) am Freitag in Wiesbaden mit.

Der FC Basel könnte YB um sieben Punkte abhängen
Sport

Der FC Basel könnte YB um sieben Punkte abhängen

Erstmals in dieser Saison könnte der FC Basel den Rivalen YB so weit distanzieren, dass man von einer Kluft reden kann. Gewinnt Basel daheim gegen Lausanne, wächst die Differenz auf sieben Punkte an.