Christian war wieder «ufs Gratwohl» unterwegs


Eliane Schelbert
Paid Content / 05.05.22 15:08

Vom 16. bis 20. Mai war Christian Stämpfli wieder unterwegs im Sendegebiet. 

Christian ist wieder «ufs Gratwohl» unterwegs
Christian ist wieder «ufs Gratwohl» unterwegs

Vom 16. bis 20. Mai ist unser Reporter erneut «ufs Gratwohl» unterwegs. Der Startpunkt i in Rotkreuz. Was er für Geschichten erlebt, wo es hingeht und wo er eine warme Mahlzeit bekommt, bestimmen unsere Hörerinnen und Hörer.

Wo soll Christian auf seiner Reise einen Stopp einlegen. Sendet uns eure Vorschläge.

Verfolgen könnt Ihr Christian auch auf der «ufs Gratwohl»-Facebookseite. Dort findet Ihr tolle Impressionen zu seinem Radioabenteuer.


Highlights der Woche:


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Ukraine-Krieg: Tichanowskaja ruft Westen zu Geschlossenheit auf
International

Ukraine-Krieg: Tichanowskaja ruft Westen zu Geschlossenheit auf

Die belarussische Oppositionelle Swetlana Tichanowskaja hat den Westen angesichts des Ukraine-Kriegs zu Geschlossenheit aufgerufen. "Für uns ist es sehr wichtig, dass der Westen bei der Unterstützung der Ukraine und Belarus vereint bleibt. Heute versuchen Diktatoren, diese Einheit zu brechen, einen Keil zwischen die Vereinigten Staaten und die Europäische Union, zwischen einzelne EU-Länder zu treiben", sagte sie am Dienstag in einer Rede im litauischen Parlament in Vilnius.

Salt wächst im Startquartal 2022
Wirtschaft

Salt wächst im Startquartal 2022

Der Telekomanbieter Salt hat im ersten Quartal 2022 an Umsatz zugelegt. Das Umsatzwachstum hat sich laut einer Mitteilung vom Dienstag über alle Geschäftsbereiche erstreckt.

Axpo-Eigentümervertreter wollen auf Dividende verzichten
Schweiz

Axpo-Eigentümervertreter wollen auf Dividende verzichten

Die Eigentümervertreter des Energiekonzerns Axpo Group wollen bis auf Weiteres auf ihre Dividende verzichten. Teile davon sollen stattdessen gezielt in den Ausbau von erneuerbaren Energien investiert werden.

Manchester City ist dank drei späten Toren englischer Meister
Sport

Manchester City ist dank drei späten Toren englischer Meister

Manchester City ist zum achten Mal englischer Meister. Das Team von Guardiola verteidigt seinen Vorsprung gegenüber Liverpool in der dramatischen 38. Runde dank dem 3:2-Heimsieg gegen Aston Villa.