Christian Schuler gewinnt Chilbischwinget in Einsiedeln


Roman Spirig
Schwingen / 26.08.18 17:00

Einsiedeln SZ. Chilbischwinget (61 Schwinger, 820 Zuschauer). Schlussgang: Christian Schuler (Rothenthurm) bezwingt Michael Gwerder (Brunnen) nach 39 Sekunden mit Kurz. 

Christian Schuler gewinnt Chilbischwinget in Einsiedeln  (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
Christian Schuler gewinnt Chilbischwinget in Einsiedeln (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)

Rangliste: 

1. Christian Schuler 59,50. 2. Michael Gwerder 58,00.
3. Lukas Bernhard (Engelberg) und Martin Grab (Rothenthurm) je 57,50.
4. Carlo Gwerder (Unterägeri) und Andreas Höfliger (Feusisberg) je 57,25.


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Schweizer Springreiter greifen ins WM-Geschehen ein
Sport

Schweizer Springreiter greifen ins WM-Geschehen ein

Heute Mittwoch greifen die Schweizer Springreiter an den Weltmeisterschaften im dänischen Herning ins Geschehen ein. Oberstes Ziel der Equipe: eines der fünf Olympiatickets für Paris 2024 lösen.

SCB künftig ohne Daugavins
Sport

SCB künftig ohne Daugavins

Kaspars Daugavins verlässt den SC Bern per sofort. Der Lette setzt seine Karriere in Deutschland fort.

Autofahrer nach Unfall im Flüelentunnel in Uri verletzt
Regional

Autofahrer nach Unfall im Flüelentunnel in Uri verletzt

Bei einem Autounfall im Flüelentunnel im Kanton Uri ist am Sonntagnachmittag der Fahrer verletzt worden. Er wurde ins Kantonsspital Uri überführt. Am Unfallfahrzeug und an der Tunnelinfrastruktur entstand laut Polizei Sachschaden von rund 100'000 Franken.

Serena Williams hängt das Racket an den Nagel
Sport

Serena Williams hängt das Racket an den Nagel

Serena Williams plant ihren Rücktritt. In einer Titelgeschichte für das Modemagazin "Vogue" erklärt die Amerikanerin, dass sie plant, ihre Karriere nach dem US Open zu beenden.