Christian Schuler gewinnt Chilbischwinget in Einsiedeln


Roman Spirig
Schwingen / 26.08.18 17:00

Einsiedeln SZ. Chilbischwinget (61 Schwinger, 820 Zuschauer). Schlussgang: Christian Schuler (Rothenthurm) bezwingt Michael Gwerder (Brunnen) nach 39 Sekunden mit Kurz. 

Christian Schuler gewinnt Chilbischwinget in Einsiedeln  (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
Christian Schuler gewinnt Chilbischwinget in Einsiedeln (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)

Rangliste: 

1. Christian Schuler 59,50. 2. Michael Gwerder 58,00.
3. Lukas Bernhard (Engelberg) und Martin Grab (Rothenthurm) je 57,50.
4. Carlo Gwerder (Unterägeri) und Andreas Höfliger (Feusisberg) je 57,25.


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Muti dirigiert Friedenskonzert als Brücke zwischen Europa und Syrien
International

Muti dirigiert Friedenskonzert als Brücke zwischen Europa und Syrien

Der italienische Dirigent Riccardo Muti will bei zwei Friedenskonzerten eine musikalische Brücke ins vom Krieg zerstörte Syrien bauen.

Verteidiger fordert Freispruch für angeklagten Schweizer Reeder
Schweiz

Verteidiger fordert Freispruch für angeklagten Schweizer Reeder

Am Prozess um mutmasslichen Betrug rund um die Schweizer Hochseeflotte hat der Verteidiger des angeklagten Reeders einen Freispruch in sämtlichen Anklagepunkten gefordert. Alle Vorwürfe der Staatsanwaltschaft gegen den Reeder seien unbegründet.

Maudet soll auf der Anklagebank Platz nehmen
Schweiz

Maudet soll auf der Anklagebank Platz nehmen

Die Genfer Staatsanwalt beabsichtigt, Staatsrat Pierre Maudet (FDP) vor Gericht zu stellen. Hauptbestandteil ist der Vorwurf der Vorteilnahme im Zusammenhang einer Reise Maudets nach Abu Dhabi im Jahr 2015.

Eine Million Franken des Esaf-Gewinns geht an künftige Anlässe
Regional

Eine Million Franken des Esaf-Gewinns geht an künftige Anlässe

Das OK des Eidgenössische Schwing- und Älplerfests 2019 in Zug will den Gewinn von rund 1,85 Millionen Franken nicht alleine den Zuger Schwingklubs und dem Zuger Kantonalen Schwingerverband überlassen. 1 Million Franken sollen Projekten in den Bereichen Sport, Kultur, Gesundheitsprävention und Soziales zu Gute kommen.