Christian Stucki sechs Wochen out!


Roman Spirig
Schwingen / 14.05.19 00:21

Die Verletzung im linken Knie, die sich Christian Stucki am Emmentalischen Fest in Zäziwil zuzog, hat sich als Innenbandriss herausgestellt. Der Seeländer Hüne wird sechs Wochen lang keine Wettkämpfe bestreiten können.

Christian Stucki sechs Wochen out! (Foto: KEYSTONE / MARCEL BIERI)
Christian Stucki sechs Wochen out! (Foto: KEYSTONE / MARCEL BIERI)

Eine MRI-Untersuchung in Bern hat den Befund ergeben, der den Kilchberg- und Unspunnensieger ausser Gefecht setzt. Stucki sagte dies in einer Videobotschaft auf Facebook.

Das Knie wird nach sechs Wochen erneut untersucht. Danach sollte Stucki noch ausreichend Zeit haben, um das Eidgenössische Schwingfest in Zug von Ende August gut vorzubereiten.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Leipzig holt Timo Werner zurück
Sport

Leipzig holt Timo Werner zurück

Die Rückkehr von Timo Werner zu RB Leipzig ist perfekt. Wie der Bundesligist bekannt gibt, kehrt der deutsche Nationalstürmer nach zwei Jahren bei Chelsea zu den Sachsen zurück.

Lehrkräfte sehen die Bildungsqualität gefährdet
Schweiz

Lehrkräfte sehen die Bildungsqualität gefährdet

Die Lehrerinnen und Lehrer schlagen zum Schulbeginn Alarm: Wegen des Personalmangels betreuen die Schulen in der Schweiz die Kinder zunehmend statt sie auszubilden. Nicht qualifizierten Lehrpersonen bringen eher eine Mehrbelastung als eine Entlastung.

Kremlchef Putin fährt nicht zur UN-Vollversammlung im September
International

Kremlchef Putin fährt nicht zur UN-Vollversammlung im September

Russlands Präsident Wladimir Putin verzichtet in diesem Jahr auf eine Rede vor der UN-Vollversammlung im September.

Chinas Automarkt erholt sich weiter - Mehr E-Auto-Verkäufe erwartet
Wirtschaft

Chinas Automarkt erholt sich weiter - Mehr E-Auto-Verkäufe erwartet

Auch dank einer regen Nachfrage nach Elektro-Pkw hat sich der chinesische Automarkt im Juli weiter erholt.