Curdin Orlik gewinnt das Emmentalische Schwingfest in Zäziwil - JETZT IM REPLAY


Roman Spirig
Schwingen / 12.05.19 06:55

Curdin Orlik bezwingt Fabian Staudenmann mit Kurznachzug nach dreieinhalb Minuten. Hier das ganze Fest im Replay!

Zum Auftakt der Gauverbandsfeste im Bernbiet konnten die vermeintlichen Dominatoren Remo Käser, Kilian Wenger und Christian Stucki nicht in die Entscheidung eingreifen. Im Schlussgang bezwang Curdin Orlik, der Schlussgang-Teilnehmer vom Unspunnenfest 2017, den aufstrebenden 19-jährigen Fabian Staudenmann. Stucki, der die ersten drei Gänge problemlos gewonnen hatte, musste nach dem 4. Gang mit einer Knieverletzung aufgeben.

Hier nochmals ansehen - das Emmentalische Schwingfest 2019

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Barry Callebaut kauft australischen Schokoladenhersteller GKC Foods
Wirtschaft

Barry Callebaut kauft australischen Schokoladenhersteller GKC Foods

Barry Callebaut expandiert down under. Das Unternehmen mit Sitz in Zürich übernimmt den australischen Schokoladenhersteller GKC Foods.

Kanton soll Alters- und Pflegeheime finanziell unterstützen
Schweiz

Kanton soll Alters- und Pflegeheime finanziell unterstützen

Die Alters- und Pflegeheime im Kanton Zürich sind in der Covid-19-Krise stark gefordert. In einer Dringlichen Anfrage im Kantonsrat wird nun eine mögliche Unterstützung durch den Kanton bei der finanziellen Bewältigung der Corona-Pandemie gefordert.

AKTION: einmal Waschen, schneiden,  stylen, bitte!

AKTION: einmal Waschen, schneiden, stylen, bitte!

Sunshine Radio und HEAD CASE mit den Filialen Baar, Luzern, Ebikon und Zürich verlosen 150 Gutscheine für einmal Waschen, Schneiden, stylen an Personen, die während des Lockdowns für alle im Einsatz standen.

Vermutlich Tausende Tote mehr als bekannt durch Pandemie in Spanien
International

Vermutlich Tausende Tote mehr als bekannt durch Pandemie in Spanien

In Spanien sind vermutlich Tausende Menschen mehr mit Covid-19 gestorben als die offizielle Statistik bisher ausweist.