Dallas Stars erzwingen Spiel 6


News Redaktion
Sport / 27.09.20 08:22

Die Dallas Stars können weiter vom zweiten Stanley-Cup-Triumph nach 1999 träumen.

Corey Perry freut sich über seinen Siegtreffer (FOTO: KEYSTONE/AP/JASON FRANSON)
Corey Perry freut sich über seinen Siegtreffer (FOTO: KEYSTONE/AP/JASON FRANSON)

Die Texaner verkürzten in der Best-of-7-Finalserie gegen die Tampa Bay Lightning mit einem 3:2-Sieg nach zweiter Verlängerung auf 2:3.

Den entscheidenden Treffer erzielte Corey Perry in der 90. Minute. Der 35-jährige Routinier hatte das Tor mit einem Rückpass auf John Klingberg selbst eingeleitet. Der schwedische Verteidiger spielte den Puck vors Gehäuse, worauf der Puck via des Schlittschuhs von Tampas Flügelstürmer Pat Maroon zu Perry kam, der sich diese Chance nicht nehmen liess. Perry hatte in der 18. Minute schon das 1:0 erzielt.

Nachdem Tampa Bay dank Toren von Ondrej Palat (25.) und Michail Sergatschew (44.) die zwischenzeitliche Wende gelungen war, rettete der 36-jährige Joe Pavelski (54.) die Stars mit seinem 13. Treffer in den laufenden Playoffs in die Verlängerung. In der Nacht auf Dienstag erhalten die Lightning die zweite Gelegenheit, zum zweiten Mal nach 2004 den Stanley Cup zu gewinnen.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Walliser Spitäler laut Regierungspräsident an der Belastungsgrenze
Schweiz

Walliser Spitäler laut Regierungspräsident an der Belastungsgrenze

Die zweite Welle der Coronavirus-Pandemie hat im Kanton Wallis die Spitäler laut Regierung an die Belastungsgrenze gebracht. "Wir sind kurz vor der höchsten Alarmstufe", sagte Regierungspräsident Christophe Darbellay in einem Interview mit der "SonntagsZeitung".

Blerim Dzemaili kehrt China bereits wieder den Rücken
Sport

Blerim Dzemaili kehrt China bereits wieder den Rücken

Der frühere Schweizer Internationale Blerim Dzemaili gibt trotz eines noch fast eineinhalb Jahre dauernden Vertrags seinen Abschied vom FC Shenzhen bekannt.

Erster Sieg für den FCZ, erste Niederlage für St. Gallen
Sport

Erster Sieg für den FCZ, erste Niederlage für St. Gallen

Dank dem ersten Pflichtspielsieg seit Juli setzt sich der FC Zürich im ersten Spiel unter dem neuen Coach Massimo Rizzo vom Tabellenende ab. In Vaduz beim Aufsteiger siegen die Zürcher 4:1.

Miley Cyrus im Talk mit Kamala Harris -
International

Miley Cyrus im Talk mit Kamala Harris - "Eine Ehre euch zu wählen"

Popsängerin Miley Cyrus (27, "Midnight Sky") hat bei der US-Präsidentschaftswahl dem demokratischen Kandidaten Joe Biden und seiner Vizekandidatin Kamala Harris ihre Stimme gegeben.