Das Festprogramm in Zug


Eliane Schelbert
Schwingen / 22.08.19 09:08

Fahnenempfang, Festumzug, Anschwingen, Public Viewing, Konzerte, Sunshine Hit Mix Party. Hier git es die Übersicht über das Festprogramm am ESAF.

Das Festprogramm in Zug
Das Festprogramm in Zug

Freitag, 23. August
13.00 Uhr: Fahnenempfang in Zug
14.00 Uhr: Start des Festumzugs
20.00 Uhr: Konzerte im Public-Viewing mit Nickless, Hecht und der grossen Sunshine Hit Mix Party mit Sunshine-Radio-Top-DJs Robin Tune und Danny Carlson.  

Samstag, 24. August.
7.00 Uhr: Beginn Public Viewing
7.30 Uhr: Einmarsch der Schwinger in die Arena
8.00 Uhr: Anschwingen, 1. und 2. Gang
12.00 Uhr: Mittagspause
13.30 Uhr: Ausschwingen, 3. und 4. Gang
18.00 Uhr: Ökumenische Jodlermesse in der Katholischen Kirche St. Johannes in Zug (Herti). 20.00 Uhr: Konzerte im Public-Viewing mit Manillio, Lo & Leduc und der grossen Sunshine Hit Mix Party mit Sunshine-Radio-Top-DJs Robin Tune und Danny Carlson.  

Sonntag, 25. August.
7.00 Uhr: Beginn Public Viewing
7.45 Uhr: Ausstich, 5. Gang
9.30 Uhr: Ausstich in der Arena 
10.30 Uhr: Rangverkündigung für die nach 4 Gängen ausgeschiedenen Schwinger
10.30 Uhr: Ausstich, 6. Gang
12.00 Uhr: Mittagspause
13.30 Uhr: Kranzausstich, 7. Gang
14.00 Uhr: Rangverkündigung für die nach 6 Gängen ausgeschiedenen Schwinger
14.45 Uhr: Unspunnenstein-Finalwettkampf in der Arena
15.15 Uhr: Kranzausstich, 8. Gang
16.45 Uhr: Schlussgang
17.15 Uhr: Schlussakt in der Arena
18.15 Uhr: Rangverkündigung in der Arena

(sda)

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Revidiertes Datenschutzgesetz sorgt für mehr Schutz und Transparenz
Schweiz

Revidiertes Datenschutzgesetz sorgt für mehr Schutz und Transparenz

Die Datenschutzbeauftragte im Kanton Zürich erhält neue Kompetenzen. Bei einem Datenleck etwa muss sie zwingend beigezogen werden. Das revidierte Gesetz über die Information und den Datenschutz (IDG) ist am Montag in Kraft getreten.

Auto brennt auf A2 in Eich aus
Regional

Auto brennt auf A2 in Eich aus

Auf der Autobahn A2 in Eich ist am Sonntagnachmittag ein Auto ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Die Staatsanwaltschaft beziffert in einer Mitteilung vom Dienstag den Sachschaden auf 40'000 Franken.

Vermisster Schwimmer tot aus dem Walensee geborgen
Schweiz

Vermisster Schwimmer tot aus dem Walensee geborgen

Polizeitaucher haben am Dienstagnachmittag die Leiche eines 27-jährigen Mannes aus dem Walensee geborgen. Der Mann war am Montag beim Schwimmen vor Walenstadt untergetaucht, nachdem er noch um Hilfe gerufen hatte.

42 Tage als Geisel: Entführung eines 13-Jährigen verstört Belgien
International

42 Tage als Geisel: Entführung eines 13-Jährigen verstört Belgien

Es ist die längste Geiselnahme eines Kindes in Belgien, ein verstörendes Verbrechen, das zum Glück erstmal ein glimpfliches Ende fand: Ein 13-jähriger Junge, der Mitte April von schwer bewaffneten und maskierten Gewalttätern aus seinem Elternhaus entführt worden war, ist nach 42 Tagen wieder frei und unversehrt. Sechs Verdächtige sind hinter Gittern, ein siebter nur unter Auflagen frei. So viel steht fest. Doch fast alle anderen Fragen sind offen.