Datenschutz des Kantons Luzern ist EU-konform


Roman Spirig
Regional / 10.05.21 17:10

Der Luzerner Datenschutz wird EU-tauglich. Der Kantonsrat hat am Montag in Sursee nach zweiter Lesung die entsprechende Gesetzgebung ohne weitere Diskussion mit 74 zu 31 Stimmen revidiert.

Datenschutz des Kantons Luzern ist EU-konform (Foto: KEYSTONE / DPA-Zentralbild / PATRICK PLEUL)
Datenschutz des Kantons Luzern ist EU-konform (Foto: KEYSTONE / DPA-Zentralbild / PATRICK PLEUL)

Damit setzt der Kanton Luzern neue Bestimmungen der Europäischen Union (EU) um. Nötig ist dies, weil die Schweiz Mitglied des Schengenraums ist, in dem die Strafverfolger europaweit Daten austauschen.

Insgesamt wird der Datenschutz damit im Kanton Luzern gestärkt und ausgebaut. So kann der Datenschützer neu Massnahmen anordnen statt nur Empfehlungen aussprechen.

Nicht zufrieden zeigten sich mit der Revision SP und Grüne, wie sie anlässlich der ersten Lesung deutlich gemacht hatten. Für sie verfügt der Luzerner Datenschutz auch nach der Revision über nicht genügend Ressourcen und Unabhängigkeit. Aus diesem Lager stammten denn auch die Nein-Stimmen.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Niederhasli: Einbrecher dringt in unverschlossene Wohnungen ein
Schweiz

Niederhasli: Einbrecher dringt in unverschlossene Wohnungen ein

Die Kantonspolizei Zürich hat einen 20-jährigen Einbrecher festgenommen, der in Niederhasli mehrmals versucht hatte, nachts in unverschlossene Wohnungen einzudringen. Anfang April war er mit dieser Taktik erfolgreich.

Zug fährt in Ballwil LU in Baumaschine
Regional

Zug fährt in Ballwil LU in Baumaschine

Ein Baufahrzeug, ein sogenannter Dumper, ist am Freitagvormittag in Ballwil unter einen Zug geraten. Der 51-jährige Dumperfahrer verletzte sich dabei erheblich, er wurde von der Rega in ein Spital geflogen. Der Zug sprang aus den Schienen, was die Bergungsarbeiten aufwendig machte.

11 Millionen Franken: Aus Zürcher Messehalle soll Sporthalle werden
Schweiz

11 Millionen Franken: Aus Zürcher Messehalle soll Sporthalle werden

Wo heute Kantons- und Gemeinderäte verbal die Klingen kreuzen, sollen sich bald Schülerinnen und Schüler sportlich messen: Die Messehalle 9 in Zürich-Oerlikon soll ab Sommer 2023 als Sporthalle genutzt werden.

Nordkoreas Machthaber warnt vor schlechterer Versorgung
International

Nordkoreas Machthaber warnt vor schlechterer Versorgung

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat die Bevölkerung auf eine Verschlechterung der Nahrungsmittelversorgung vorbereitet.