Der Boom hält an - immer mehr Passagiere am Flughafen Zürich


Roman Spirig
Regional / 11.09.18 18:04

Das Passagier-Aufkommen am Flughafen Zürich ist im August 2018 gegenüber dem Vorjahr erneut gestiegen - wie schon in allen Monaten des laufenden Jahres. Insgesamt nahm die Anzahl Flugpassagiere im vergangenen Monat um 5,5 Prozent auf 3,1 Millionen zu, wie der Flughafen am Dienstagabend mitteilte.

Der Boom hält an - immer mehr Passagiere am Flughafen Zürich  (Foto: KEYSTONE / GAETAN BALLY)
Der Boom hält an - immer mehr Passagiere am Flughafen Zürich (Foto: KEYSTONE / GAETAN BALLY)

Die Anzahl Lokalpassagiere stieg dabei um 4,9 Prozent auf 2,17 Millionen und diejenige der Transit- bzw. Umsteigepassagiere um 6,6 Prozent auf 0,92 Millionen. Der Transferanteil lag somit bei 29,8 Prozent und damit 0,3 Prozentpunkte über dem Vorjahresmonat.

Die Anzahl Flugbewegungen erhöhte sich derweil im August um 3,2 Prozent auf 25'717 Starts oder Landungen. Durchschnittlich sind 136,6 Passagiere auf einem Flug. Das sind 2,1 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Sitzplatzauslastung der Flugzeuge stieg damit um 0,9 Prozentpunkte auf 82,7 Prozent.

Das am Flughafen Zürich abgewickelte Frachtvolumen erreichte 39'393 Tonnen, was einem Rückgang um 3,1 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat entspricht.

Über die gesamten ersten acht Monate des laufenden Jahres 2018 war die Anzahl der beförderten Passagiere mit 20,81 Millionen um 6,0 Prozent höher. 20,3 Prozent aller Reisenden waren Transitpassagiere. Die Anzahl Flugbewegungen lag mit 186'196 um 2,6 Prozent über Vorjahr.

Für mehr News - hier klicken

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Cham ZG: Autofahrerin verletzt sich bei Auffahrunfall
Regional

Cham ZG: Autofahrerin verletzt sich bei Auffahrunfall

Eine Autofahrerin hat sich heute Morgen in Cham bei einem Auffahrunfall erheblich verletzt. Weil der Verkehr unvermittelt stockte, konnte ein 30-Jähriger nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte in den Wagen der Frau vor ihm. Der Sachschaden beträgt rund 80'000 Franken.

Brand in Muotathaler Abfallbunker
Regional

Brand in Muotathaler Abfallbunker

In einem Abfallbunker in Muotathal ist heute Morgen um 5.30 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen und verhindern, dass die Flammen auf das Gebäude übergriffen.

Corinne Suter und Lara Gut-Behrami überzeugen im Training
Sport

Corinne Suter und Lara Gut-Behrami überzeugen im Training

Corinne Suter hat ihre gute Form nach den zwei WM-Medaillen von Are offenbar für den Weltcup konserviert. Die 24-jährige Schwyzerin fuhr in Crans-Montana im ersten Training zur Weltcup-Abfahrt vom Samstag die zweitbeste Zeit - geschlagen nur von der Italienerin Sofia Goggia, die sich nach dem verletzungsbedingt verpassten Saisonstart wieder unter den Spitzenfahrerinnen etabliert.

Regisseur Claude Goretta im Alter von 89 Jahren gestorben
Schweiz

Regisseur Claude Goretta im Alter von 89 Jahren gestorben

Der Genfer Regisseur Claude Goretta ist am Mittwochnachmittag im Alter von 89 gestorben. Er sei im Kreise seiner Liebsten friedlich eingeschlafen, teilte seine Familie in einem Schreiben mit.