Die Atlanta Braves folgen den Houston Astros in die World Series


News Redaktion
Sport / 24.10.21 07:52

Die Atlanta Braves ziehen zum ersten Mal seit 1999 wieder in die World Series der Major League Baseball ein.

Eddie Rosario gelang im vierten Inning der entscheidende Schlag (FOTO: KEYSTONE/AP/John Bazemore)
Eddie Rosario gelang im vierten Inning der entscheidende Schlag (FOTO: KEYSTONE/AP/John Bazemore)

Die Braves gewannen das sechste Spiel der Finalserie der National League gegen die Los Angeles Dodgers mit 4:2 und eliminieren den Titelverteidiger mit 4:2 Siegen. Mann des Spiel für Atlanta war Eddie Rosario, dessen Homerun im vierten Inning drei Punkte brachte, womit die Braves mit 4:1 in Führung gingen.

Als Sieger der National League treffen die Braves ab Dienstag in einer Best-of-7-Serie auf die Houston Astros, die Sieger der American League. Die erste Partie findet in Texas statt.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Zoo-Leben kitzelt neue Kommunikationsmuster in Orang-Utans hervor
Schweiz

Zoo-Leben kitzelt neue Kommunikationsmuster in Orang-Utans hervor

Im Zoo lernen Orang-Utans, Purzelbäume zu schlagen, Pirouetten zu drehen und Kopfstände zu machen, um mit ihren Artgenossen zu interagieren und kommunizieren. Die neue Lebensweise fördert offensichtlich ein vielfältiges Kommunikationsrepertoire.

Geisterfahrer streift Lieferwagen auf der A13 und flüchtet
Schweiz

Geisterfahrer streift Lieferwagen auf der A13 und flüchtet

Ein Geisterfahrer hat am Dienstag auf der Autobahn A13 zwischen Sargans und Bad Ragaz eine Streifkollision mit einem Lieferwagen verursacht. Er setzte die Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Der Unbekannte wird von der Polizei gesucht.

Timo Meier glänzt gegen Hischier und Siegenthaler
Sport

Timo Meier glänzt gegen Hischier und Siegenthaler

Timo Meier gewinnt in der NHL mit den San Jose Sharks das Auswärtsspiel bei den New Jersey Devils (mit Nico Hischier und Jonas Siegenthaler) mit 5:2.

Wohnungen und Park: Zürcher Gemeinderat genehmigt Koch-Areal-Pläne
Schweiz

Wohnungen und Park: Zürcher Gemeinderat genehmigt Koch-Areal-Pläne

Acht Jahre nach dem Kauf des Koch-Areals hat der Zürcher Gemeinderat am Mittwochabend die Pflöcke für die Verwandlung des ehemaligen Industriegeländes in ein "lebendiges Quartier" eingeschlagen: Er genehmigte verschiedene Baurechtsverträge und Planungsgrundlagen.