Die Resultate der Schwingfeste vom Sonntag 5. Mai


Roman Spirig
Schwingen / 05.05.19 16:00

Armon Orlik gewinnt das Thurgauer, Pirmin Reichmuth das Zuger und Benjamin Gapany das Freiburger Kantonale. Die Resultate der Schwingfeste vom Sonntag 5. Mai gibt es hier nachzusehen.

Die Resultate der Schwingfeste vom Sonntag 5. Mai (Foto: KEYSTONE / GIAN EHRENZELLER)
Die Resultate der Schwingfeste vom Sonntag 5. Mai (Foto: KEYSTONE / GIAN EHRENZELLER)

Rotkreuz. Zuger Kantonalschwingfest (209 Schwinger, 3450 Zuschauer). Schlussgang: Pirmin Reichmuth (Cham) bezwingt Marcel Bieri (Edlibach) nach 4:20 Minuten mit Kurz-Übersprung-Kombination. - Rangliste: 1. Reichmuth 59,75. 2. Andi Imhof (Attinghausen) und Werner Suppiger (Wauwil), je 57,75. 3. Remo Betschart (Walchwil) und Lukas Bernhard (Engelberg), je 57,50. 4. u.a. Bieri, Joel Wicki (Sörenberg), und Reto Gloggner (Ettiswil) je 57,25.

Frauenfeld. Thurgauer Kantonalschwingfest (169 Schwinger, 3000 Zuschauer). Schlussgang: Armon Orlik (Maienfeld) bezwingt Domenic Schneider (Friltschen) nach 7:06 Minuten mit Lätz. - Rangliste: 1. Orlik 58,25. 2. Mario Schneider (Schönenberg an der Thur) 58,00. 3. David Dumelin (Hüttlingen) und Michel Bless (Gais), je 57,75. 4. Lars Hugelshofer (Schönholzerswilen) und Daniel Bösch (Zuzwil SG), je 57,50. 5. Domenic Schneider, Robin Straub (Romanshorn), Samuel Giger (Ottoberg) und Christian Biäsch (Davos-Sertig), je 57,25. 6. u.a. Roger Rychen (Mollis) 57,00.

Heitenried. Freiburger Kantonalschwingfest (123 Schwinger). Schlussgang: Benjamin Gapany (Marsens) bezwingt Martin Rolli (Riggisberg) nach 11 Sekunden mit Kurz. - Rangliste: 1. Gapany und Rolli, je 58,25. 2. Fabian Staudenmann (Guggisberg) 57,75. 3. Sven Hofer (Kerzers) 57,25. 4. Michael Ledermann (Mamishaus), Steve Duplan (Ollon VD), Johann Borcard (Villars-sous-Mont) und Lario Kramer (Galmiz) je 57,00.

Rothenburg LU. Roteborger-Schwinget (103 Schwinger, 800 Zuschauer). Schlussgang: Sven Schurtenberger (Buttisholz) bezwingt Simon Anderegg (Unterbach) nach 5:17 mit Kreuzgriff/Lätz. - Rangliste: 1. Schurtenberger, Anderegg und Christian Stucki (Lyss) je 58,50. 2. Patrick Gobeli (Matten/St. Stephan) 57,00. 3. André Muff (Rain), Stefan Binggeli (Neuenkirch), Joel Ambühl (Hergiswil), Ueli Zürcher (Buttisholz), Silvio Wyrsch (Emmenbrücke), Jonas Troxler (Urswil) und Thomas Suppiger (Willisau) je 56,75.

 
AdChoices
WERBUNG
 

Aarau. Schachen-Schwinget (41 Schwinger, 380 Zuschauer). Schlussgang: Nick Alpiger (Staufen) bezwingt Stephan Studinger (Däniken) nach 2:33 Minuten mit Kurz. - Rangliste: 1. Alpiger 58,25 Punkte. 2. Tiago Vieira (Buchs AG) und Kaj Hügli (Reitnau) je 57,25. 3. Studinger 57,00. 4. Patrick Burren (Kienberg) 56,75. 5. Oliver Hermann (Erlinsbach) 56,25.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

International

"Times": Queen will noch immer zur Weltklimakonferenz COP26 reisen

Trotz gesundheitsbedingter Ruhepause und einem kurzen Aufenthalt im Krankenhaus will Königin Elizabeth II. (95) einem Bericht zufolge noch immer Anfang November zur Klimakonferenz nach Glasgow reisen.

Raumfahrtfirma von Amazon-Gründer Bezos plant eigene Station im All
International

Raumfahrtfirma von Amazon-Gründer Bezos plant eigene Station im All

Die Raumfahrtfirma von Amazon-Gründer Jeff Bezos plant eine eigene Station im All.

Luzerner Kantonsrat für Fonds zur Finanzierung von Klimamassnahmen
Regional

Luzerner Kantonsrat für Fonds zur Finanzierung von Klimamassnahmen

Der Luzerner Kantonsrat hat am Montag darüber beraten, wie der Kanton in den nächsten Jahren das Geld ausgeben will. Er entschied sich dabei, für die Finanzierung der Klimamassnahmen einen Fonds zu schaffen. Wie stark auf nächstes Jahr die Steuern gesenkt werden, entscheidet das Parlament am Dienstag.

SPD-Fraktion nominiert Bas als Bundestagspräsidentin
International

SPD-Fraktion nominiert Bas als Bundestagspräsidentin

Die SPD-Bundestagsfraktion hat die bisherige Gesundheitspolitikerin Bärbel Bas fast einstimmig als künftige Bundestagspräsidentin nominiert. Auf die 53-Jährige entfielen bei einer Abstimmung in der SPD-Fraktionssitzung am Dienstag 193 von 194 Stimmen bei einer Enthaltung, wie ein Fraktionssprecher mitteilte. Die frühere Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özo?uz, wurde als Vizepräsidentin aufgestellt. Auf Özo?uz entfielen 191 Stimmen, bei zwei Enthaltungen und einer Gegenstimme.