Diebe suchen Wohnhäuser in Schattdorf und Silenen heim


Roman Spirig
Regional / 25.11.21 22:34

In Uri haben in den letzten Tagen Diebe ihr Unwesen getrieben. Sie erbeuteten bei mehreren Einbrüchen in Schattdorf und Silenen Waren im Wert von mehreren tausend Franken.

Diebe suchen Wohnhäuser in Schattdorf und Silenen heim (Foto: KEYSTONE / MARTIN RUETSCHI)
Diebe suchen Wohnhäuser in Schattdorf und Silenen heim (Foto: KEYSTONE / MARTIN RUETSCHI)

In der Nacht auf Mittwoch drangen die Diebe in zwei Wohnhäuser und in ein unverschlossenes Auto auf dem Haldi bei Schattdorf ein, wie die Urner Kantonspolizei am Donnerstag mitteilte. Sie entwendeten dabei verschiedene Gegenstände. In der Nacht auf Donnerstag liessen Diebe bei Einbrüchen in zwei Wohnhäuser in Silenen unter anderem einen Tresor mitgehen. Die Fahndung nach der Täterschaft läuft.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Österreich mit neuem Kanzler - Innenminister wird Regierungschef
International

Österreich mit neuem Kanzler - Innenminister wird Regierungschef

Der 49-jährige Karl Nehammer soll neuer Chef der konservativen ÖVP und neuer Kanzler Österreichs werden. Das hat der Parteivorstand der ÖVP am Freitag nach den Worten Nehammers einstimmig beschlossen.

Cristiano Ronaldos 800. Tor
Sport

Cristiano Ronaldos 800. Tor

Als erster Fussballer der Geschichte erreicht Cristiano Ronaldo die Marke von 800 Treffern auf höchster Profi-Ebene.

Rede in Athen: Papst fordert
International

Rede in Athen: Papst fordert "gute Politik" gegen Demokratiefeinde

Bei seinem Besuch in Griechenland hat Papst Franziskus die Errungenschaften der Politik gelobt und zugleich vor den Feinden der Demokratie gewarnt.

Die Chance des FCZ im Duell der Gegensätze
Sport

Die Chance des FCZ im Duell der Gegensätze

Der FC Zürich gewinnt dreimal in Folge, der FC Luzern verliert dreimal in Folge. Früher hätten viele Sporttoto-Tipper für den Match des Ersten gegen den Letzten eine Einerbank eingetragen.