Diebe transportieren Beute auf E-Bikes über die Autobahn A4


News Redaktion
Regional / 21.07.21 14:36

Die Aufmerksamkeit der Polizei auf sich gezogen haben zwei mutmassliche Diebe im Kanton Zug: Sie radelten am frühen Dienstagmorgen auf E-Bikes in Cham mit ihrer Beute über die Autobahn A4. Als eine Polizeipatrouille auftauchte, rannten sie Richtung Knonau ZH davon.

Die Polizei aus den Kantonen Zug und Zürich haben gemeinsam einen Dieb dingfest gemacht, der mit dem E-Bike auf der Autobahn unterwegs war. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)
Die Polizei aus den Kantonen Zug und Zürich haben gemeinsam einen Dieb dingfest gemacht, der mit dem E-Bike auf der Autobahn unterwegs war. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)

Die beiden Männer waren um 4.30 Uhr zwischen der Verzweigung Blegi und Affoltern am Albis ZH unterwegs. Als eine Polizeipatrouille vorgefahren sei, seien sie über den Wildzaun Richtung Knonau geflüchtet, teilten die Zuger Strafuntersuchungsbehörden am Mittwoch mit.

Die mutmasslichen Diebe liessen auf dem Pannenstreifen nicht nur die Elektrovelos, sondern auch ein Smartphone, mehrere Brillen sowie Elektrogeräte und -zubehör zurück.

Die Ermittlungen hätten zu einem 32-jährigen Algerier geführt, der dann von der Kantonspolizei Zürich in Urdorf festgenommen worden sei, teilten die Strafuntersuchungsbehörden mit. Bei dem Festgenommenen seien weitere Brillen sowie Einbruchsutensilien gefunden worden.

Die Ermittlungen zum Deliktsgut sowie dem zweiten Mann seien im Gange, hiess es in der Mitteilung.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Sony mit mehr Umsatz und Gewinn im ersten Geschäftsquartal
Wirtschaft

Sony mit mehr Umsatz und Gewinn im ersten Geschäftsquartal

Sony hat das vergangene Quartal vor allem dank höherer Nachfrage nach Elektronik wie Fernsehgeräten mit mehr Umsatz und Gewinn abgeschlossen.

Empa entwickelt neue Reparaturmethode für alte Betonbauten
Schweiz

Empa entwickelt neue Reparaturmethode für alte Betonbauten

Viele Bauten - namentlich Brücken - kommen in die Jahre und benötigen Sanierung. Die Empa hat ein Verstärkungsverfahren optimiert, dank dem Beton 77 Prozent mehr Druck aushält. Angesichts des weiter wachsenden Verkehrsaufkommens ist das von erheblicher Bedeutung.

Winterthurer Stadtpolizei erwischt einen Dieb auf frischer Tat
Schweiz

Winterthurer Stadtpolizei erwischt einen Dieb auf frischer Tat

Die Stadtpolizei Winterthur hat in der Nacht auf Dienstag einen Mann verhaftet, der diverse Gegenstände aus einem Dienstfahrzeug von SBB-Gleisarbeitern gestohlen hatte. Das Deliktsgut im Wert von mehreren hundert Franken kam bei der Durchsuchung des 41-jährigen Algeriers auf der Wache zum Vorschein.

Luzerns nächste Chance im Europacup
Sport

Luzerns nächste Chance im Europacup

Für Luzern und Basel beginnt heute die vorletzte Qualifikationsrunde der Conference League. Luzern trifft im Hinspiel daheim um 20.30 Uhr auf Feyenoord, Basel spielt um 21.00 Uhr bei Ujpest.